KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht KAWASAKI KLR Forum
*** KLR 650/600/250 ***
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

springt schlecht an, geht wieder aus.

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 600 Motor
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
latet
Gast





BeitragVerfasst am: 28.01.2005, 01:45    Titel: springt schlecht an, geht wieder aus. Antworten mit Zitat

Bin mit meinem Latein - und Bein am Ende: Sie steht seit Herbst, lief damals prima. jetzt ist sie kaum ans Laufen zu kriegen, muss sehr lange mit Choke und Null gas laufen, um beim Gasgeben nicht wieder auszugehen, lässt sich dann gaaanz langsam über 2000/min drehen...und geht wieder aus.

Zündfunke ist da, Kompression auch, Tank ist randvoll mit frischem Sprit, habe Schwimmerkammer geleert, zuerst war etwas Wasser dabei, jetzt klares, frisches Benzin.

Denke trotzdem, dass sie irgendewelchen Dreck gezogen hat, und nicht richtig Sprit bekommt... allerdings ist sie auch mit Startpilot nicht zu beeindrucken - nur mit gezogenem choke.

Was denkt Ihr?
Nach oben
Bernd
Full Member


Anmeldungsdatum: 31.08.2004
Beiträge: 73
Wohnort: Kassel

BeitragVerfasst am: 28.01.2005, 12:25    Titel: Antworten mit Zitat

Klingt ein bißchen nach Nebenluft. Kann sein, daß durch die Standzeit eine Undichtigkeit entstanden ist, man weis es nicht.
Am besten mal den Vergaser samt Ansaugstutzt demontieren und alles auf Funktion prüfen. Anschließend alles wieder sauber und ordentlich mit den werksmäßigen Grundeinstellungen verbauen und sehen, ob´s geholfen hat. Ist bei einem Einzylinder ja nicht so die große Sache wink
Ach ja, nicht den Lufi vergessen. Klingt zwar jetzt etwas blöde, aber in meine alte Kreidler hatte sich über den Winter eine Maus im Luftfilterkasten häuslich niedergelassen, kein Witz! Will damit nur sagen, daß es nicht schadet, auch den Lufi-Kasten mal richtig zu säubern.


Gruß
Bernd
_________________
Ein Heim für Kawa´s
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Chef
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2004
Beiträge: 6742
Wohnort: Heilbronn

BeitragVerfasst am: 28.01.2005, 18:37    Titel: Antworten mit Zitat

Meine Vermutung:

Vergaserdüsen zu!

Haupt- und Standgasdüse säubern bzw. mit Druckluft ausblasen.


Gruß Chef
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
willik
Administrator


Anmeldungsdatum: 26.05.2004
Beiträge: 312
Wohnort: Krefeld

BeitragVerfasst am: 28.01.2005, 21:57    Titel: Antworten mit Zitat

Tankentlüftung ist auch nach ne Möglichkeit. Teste mal mit geöffneten Tankverschluss.

WilliK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
latet
Gast





BeitragVerfasst am: 16.02.2005, 18:07    Titel: die lösung. Antworten mit Zitat

Hehe,

ich hätte Euch die Vorgeschichte erzählen sollen! Hab' sie so gekauft. Sprang zwar nicht an, hatte aber Funken und Kompression. Der Vorbesitzer meinte, dass sie recht warm würde, wenn sie denn liefe. Sei vorm Winter immer sofort angesprungen, blabla... Kannte ich von meiner alten KLR 650: Mutter am Wapu-Rädchen...bingo. Da sie also diesen Defekt hatte, und nun auch nicht mehr ansprang, hatte ich ihn auf 400,- runtergehandelt (makelloser orig. Lack, 38 tkm, Givis, 15M tüff, alle Verschleißteile gut, ...).

Offensichtlich hatte er aber vergessen, mir zu erzählen, dass er scih selbst schonmal den Vergaser angesehen hatte. Wollte ihn gerade abnehmen, als mir auffiel, dass die Schraube der Schelle am Gummi schon offen war. .. festgezogen und seitdem...bin ich sozusagen vollwertiges Mitglied der KLR-Gemeinschaft - bzw. meine Freundin, die sich hier ebenfalls ganz herzlich bedankt!
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: 18.02.2005, 19:38    Titel: Antworten mit Zitat

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser mr. green
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 600 Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de