KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht KAWASAKI KLR Forum
*** KLR 650/600/250 ***
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Federbein wechseln..
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 250 Fahrwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
trailrider
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.07.2008
Beiträge: 536
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 11.05.2013, 11:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ist es vielleicht nur zu stark vorgespannt (Feder) oder die Dämpfung verstellt (600er oder LC4 Federbein).

Man müßte den Dämpfer mal ohne Feder testen dann merkt man schnell ob es eine Luftpumpe ist.

Dann würde ich den Dämpfer nach Absprache zurück schicken.
_________________
Wenn sie gezwungen wurden diesen Beitrag zu lesen,benachrichtigen sie die Polizei!

Das ist kein Dreck,da ist das "Winterfell" von meiner KLR
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bezle
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.03.2010
Beiträge: 231
Wohnort: Nähe Worms

BeitragVerfasst am: 11.05.2013, 12:58    Titel: Antworten mit Zitat

...egal welche einstellung mann nimmt, mann hockt auf einem gummiband,habe das gebrauchte 250iger federbein für 129 eur gekauft und dachte ok für den preis muss es ja ok sein, aber es ist gleich schlecht wie mein altes.Hab es nun wieder ausgebaut und schick es an den händler zurück,wird mir wohl nichts übrigbleiben als 350 eur für ein Wilbers auszugeben,wobei das dann warscheinlich fast schon die hälfte des wertes der klr ist wink Oder hat jemand hier was was ok ist ?
_________________
laufen ist gut fahren ist besser,biken ist aber cooler !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
trailrider
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.07.2008
Beiträge: 536
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 11.05.2013, 15:18    Titel: Antworten mit Zitat

Schau doch mal nach einem 600er Federbein,hat sogar Druckstufenverstellung!
_________________
Wenn sie gezwungen wurden diesen Beitrag zu lesen,benachrichtigen sie die Polizei!

Das ist kein Dreck,da ist das "Winterfell" von meiner KLR
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bezle
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.03.2010
Beiträge: 231
Wohnort: Nähe Worms

BeitragVerfasst am: 11.05.2013, 17:09    Titel: Antworten mit Zitat

ja ich habe diese umbauten hier verfolgt,irgendwie schienen die aber nie richtig in die 250 zu passen oder irre ich mich ? Ich weiss das mann die 250 feder nehmen soll und das 600er federbein...und leider sehe ich kein angebot der 600er
_________________
laufen ist gut fahren ist besser,biken ist aber cooler !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
trailrider
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.07.2008
Beiträge: 536
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 11.05.2013, 17:53    Titel: Antworten mit Zitat

Dämpfer überholen lassen? Da gibt's Spezialbetriebe (nicht der Kawa Händler).


Googel hilft:

http://www.franzracing.de/enduro.htm
_________________
Wenn sie gezwungen wurden diesen Beitrag zu lesen,benachrichtigen sie die Polizei!

Das ist kein Dreck,da ist das "Winterfell" von meiner KLR
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bezle
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.03.2010
Beiträge: 231
Wohnort: Nähe Worms

BeitragVerfasst am: 11.05.2013, 17:58    Titel: Antworten mit Zitat

hatte den mal angeschrieben bis dato keine antwort http://www.emxs.de/fahrwerk.php?path=152&id=152
_________________
laufen ist gut fahren ist besser,biken ist aber cooler !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
nd-bangbros
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.06.2012
Beiträge: 649
Wohnort: Nord-West-Mecklenburg

BeitragVerfasst am: 11.05.2013, 18:19    Titel: Antworten mit Zitat

mit schreiben ist das immer soeine sachen bei den kleinen "manufakturen" versuch lieber per tel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bezle
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.03.2010
Beiträge: 231
Wohnort: Nähe Worms

BeitragVerfasst am: 11.05.2013, 18:26    Titel: Antworten mit Zitat

ok ma antesten
_________________
laufen ist gut fahren ist besser,biken ist aber cooler !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
bezle
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.03.2010
Beiträge: 231
Wohnort: Nähe Worms

BeitragVerfasst am: 16.05.2013, 18:28    Titel: Antworten mit Zitat

Das billigste Wilberts kostet 359 oder gibts das noch wo anders günstiger !?
_________________
laufen ist gut fahren ist besser,biken ist aber cooler !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Martin16
Gast





BeitragVerfasst am: 26.05.2013, 08:25    Titel: Antworten mit Zitat

Brandaktuell auf Egay gefunden:
http://www.ebay.de/itm/Federbein-Kawasaki-KLR250-/121116370122?pt=Motorrad_Kraftradteile&hash=item1c331924ca#ht_253wt_1141
Grüße,
Martin
Nach oben
nd-bangbros
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.06.2012
Beiträge: 649
Wohnort: Nord-West-Mecklenburg

BeitragVerfasst am: 26.05.2013, 10:18    Titel: Antworten mit Zitat

wow wie neu!

zz findet man echt viel auf ebay!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bezle
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.03.2010
Beiträge: 231
Wohnort: Nähe Worms

BeitragVerfasst am: 26.05.2013, 13:41    Titel: Antworten mit Zitat

schaut gut aus,mal anschauen wie das sich entwickelt...wie teuer das wird ! Leider kein sofortkauf wink
_________________
laufen ist gut fahren ist besser,biken ist aber cooler !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
bezle
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.03.2010
Beiträge: 231
Wohnort: Nähe Worms

BeitragVerfasst am: 15.06.2013, 13:26    Titel: Antworten mit Zitat

so habe das hagon federbein erhalten,auf den ersten blick schaut es gut aus,beim zweiten hinsehen etwas kürzer als das originale und die obere aufnahme ist etwas schmäler, etwa 1 cm ,ich kann es nicht festziehen ohne das das seitliche blech sich verzieht.Ich denke da sollte ein distanzring dazwischen oder links und rechts je eins ? Damit das federbein mittig sitzt ?
Als kennzeichnung ist hagon 06 eingestanzt... ich versuche ein bild einzustellen !!


http://www.imagebanana.com/view/0z2wh0c5/klr250hagonfederbein.jpg



_________________
laufen ist gut fahren ist besser,biken ist aber cooler !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jo-sommer
Full Member


Anmeldungsdatum: 22.11.2011
Beiträge: 2046
Wohnort: Ganz oben in Baden

BeitragVerfasst am: 15.06.2013, 19:30    Titel: Antworten mit Zitat

Ja das muss mit Distanz Buchsen gemacht werden. Unten fest und dann oben messen, vermutlich mittig zentrieren. Und die schief gezogenen Laschen wieder richten!

Gruss Jo
_________________
Schbass ham!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
bezle
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.03.2010
Beiträge: 231
Wohnort: Nähe Worms

BeitragVerfasst am: 16.06.2013, 06:52    Titel: Antworten mit Zitat

ok,hab nun unten fest und anscheinend liegt es oben rechts an und braucht links oben eine hülse,die lass ich drehen,dachte eher das das federbein mittig sitzt und links und rechts eine hülse braucht !!
_________________
laufen ist gut fahren ist besser,biken ist aber cooler !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 250 Fahrwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de