KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht KAWASAKI KLR Forum
*** KLR 650/600/250 ***
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Welche Reifenhalter passen?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 250 Fahrwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
trailrider
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.07.2008
Beiträge: 536
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 24.11.2013, 20:33    Titel: Welche Reifenhalter passen? Antworten mit Zitat

Hallo da ja bei der KLR keine Reifenhalter vorgesehen sind welche könnten denn passen? Und wo setzt man am günstigsten die Bohrung für den Halter? Vielleicht gegenüber dem Ventil? Ist ein zweiter Rädersatz da würde ich das Risiko einer angebohrten Felge noch auf Mich nehmen.Gerade durch niedrigen Luftdruck läßt sich die Traktion im Gelände enorm verbessern.
_________________
Wenn sie gezwungen wurden diesen Beitrag zu lesen,benachrichtigen sie die Polizei!

Das ist kein Dreck,da ist das "Winterfell" von meiner KLR


Zuletzt bearbeitet von trailrider am 25.11.2013, 19:06, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fam_ark
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.06.2008
Beiträge: 1207
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 25.11.2013, 12:35    Titel: Antworten mit Zitat

Also die Bohrung würde ich vier Speichen vom Ventil entfernt, oder gegenüber des Ventils setzen.
So ist es zumindest bei den Sportendurofelgen üblich.

Reifenhalter kannst du in unterschiedlichen breiten kaufen.
Achte darauf wirklich den passenden zu kaufen da dir sonst der Reifen auf der Felge trotzdem dreht und dein Ventil abreissen wird.

Gruß Jonas

P.S. Ich würde direkt ein Tubliss System verbauen.
Ich fahre das immer:

http://www.koes-dirtbikeshop.de/Gambio/Ersatzteile-und-Zubehoer/Felgen-Raeder-Zubehoer/Tubliss-Tire-Core/Nuetech-Tubliss-Tire-Core-18-Zoll.html
_________________
2015er Yamaha WR250_____2009er Yamaha YZ250_____1984er KLR 600
Der schlimmste Feind der KLR ist ihr Vorbesitzer!

www.fortbewegungsfreunde.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
trailrider
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.07.2008
Beiträge: 536
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 25.11.2013, 19:15    Titel: Antworten mit Zitat

Kann man das System auch leicht wieder umbauen auf die nächste Enduro?
Hab mich durch die Beiträge im off road Forum gekämpft,die Einen waren begeistert die anderen fanden das System überteuert gegenüber der Reifenhalter und dickeren Schläuche gefüllt mit Dichtmittel "Lösung". Hab da einige Videos auf you tube gefunden ,da verwendet Jemand das System auf seiner WR450 und zwar mit angebohrten Reifen! Funzt fantastisch zumindest bei dem! 21 er könnte ich ja übernehmen aber den 17 er müßte ich dann wieder veräußern. Reizen würde mich das System schon brauch dann aber wieder Reifen mit stabilerer Karkasse.

KRASS eek

http://www.youtube.com/watch?v=W0QBYwx_OdY
_________________
Wenn sie gezwungen wurden diesen Beitrag zu lesen,benachrichtigen sie die Polizei!

Das ist kein Dreck,da ist das "Winterfell" von meiner KLR
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fam_ark
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.06.2008
Beiträge: 1207
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 26.11.2013, 10:31    Titel: Antworten mit Zitat

ICh fahr das System schon seit über zwei jahren.

Und gerne auch mit 0.2 bar oder ganz ohne Luft - und mach mir keine Gedanken über Karkassen etc.

Und ja es ist einfach wieder zu demontieren.
_________________
2015er Yamaha WR250_____2009er Yamaha YZ250_____1984er KLR 600
Der schlimmste Feind der KLR ist ihr Vorbesitzer!

www.fortbewegungsfreunde.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
trailrider
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.07.2008
Beiträge: 536
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 11.03.2014, 21:30    Titel: Antworten mit Zitat

So bräuchte nur die Felgenbreite vorn und hinten ,hat die zufällig Jemand zur Hand?

So vorn 21x1,6

hionten 17x2,15 richtig?
_________________
Wenn sie gezwungen wurden diesen Beitrag zu lesen,benachrichtigen sie die Polizei!

Das ist kein Dreck,da ist das "Winterfell" von meiner KLR
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fam_ark
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.06.2008
Beiträge: 1207
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 11.03.2014, 23:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hört sich plausibel an.
Hinten gibt es aber auch noch breitere (z.b. bei den KTM Superenduros verbaut)

Ich könnte dir evtl. zwei zum testen mitbringen wenn wir mal zusammen fahren.
_________________
2015er Yamaha WR250_____2009er Yamaha YZ250_____1984er KLR 600
Der schlimmste Feind der KLR ist ihr Vorbesitzer!

www.fortbewegungsfreunde.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 250 Fahrwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de