KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht KAWASAKI KLR Forum
*** KLR 650/600/250 ***
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Nach Pfützendurchfahrt Leistungsverlust !?!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 650 Motor
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Feldwegrocker
halbe Portion


Anmeldungsdatum: 13.08.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 20.08.2017, 11:40    Titel: Nach Pfützendurchfahrt Leistungsverlust !?! Antworten mit Zitat

Wenn:
- Zügig durch Pfützen gefahren wird
- bei Regen schneller als 80 gefahren wird

Dann:
Verliert die Maschine massiv an Leistung. Dreht auch im Stand nicht mehr hoch. Läuft aber im Standgas normal weiter.
Nach einigen Sekunden im Stand, läuft sie wieder normal weiter.

Bisher geprüft/ verbessert:
- Neuer Kerzenstecker
- Zündkabel an Zündspule neu gedichtet
- CDI am Kabelausgang neu gedichtet
- Steckverbindung CDI an Zündspule neu gedichtet
- Gehäuse zum Generator scheint Dicht / kein Öl von außen zu sehen

Hat wer noch eine rettende Idee?
Wollte kommende Woche auf Tour, aber ein Wasserscheues Moped...... sad

Ah .... und den Deckel zum Luftfilter habe ich auch neu gedichtet.


Zuletzt bearbeitet von Feldwegrocker am 20.08.2017, 12:05, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chef
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2004
Beiträge: 6674
Wohnort: Heilbronn

BeitragVerfasst am: 20.08.2017, 11:42    Titel: Antworten mit Zitat

Vergaser checken?
_________________
Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden etwas teurer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Feldwegrocker
halbe Portion


Anmeldungsdatum: 13.08.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 20.08.2017, 12:06    Titel: Antworten mit Zitat

Chef hat Folgendes geschrieben:
Vergaser checken?


Bin jetzt nicht gaaaanz so bewandert. Wo könnte da Wasser eine Rolle spielen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Snake
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.01.2010
Beiträge: 251
Wohnort: im Hegau

BeitragVerfasst am: 20.08.2017, 12:51    Titel: Antworten mit Zitat

Vergaser checken ?
Na zb. Am Chokezug Anschluss wenn da nur ein tropfen
Wasser eingesaugt wird dann läuft der bock nur noch wie
ein sack Nüsse.
Oder Anschlüsse zum Zylinder und lufigehäuse auf Dichtigkeit testen

Vergaser Deckel von der Gasschiebermembrane vielleicht nicht
sauber montiert ......
Möglichkeiten gibt es viele

Gruß Michael
_________________
wo ein Wille ,da ein Weg!
snake
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nordlicht
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.06.2011
Beiträge: 2304
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.

BeitragVerfasst am: 20.08.2017, 13:03    Titel: Antworten mit Zitat

T-mod.

http://www.klr650.marknet.us/tmod.html
https://www.youtube.com/watch?v=cNiI9qCysck
_________________
2008 KLR 650E/685,EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Feldwegrocker
halbe Portion


Anmeldungsdatum: 13.08.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 20.08.2017, 14:42    Titel: Antworten mit Zitat

Habe mir den Schlauch gerade angesehen. Der ist Höhe Feder vom Auspuff verschmorgelt.
Montag kaufe ich direkt mal einen neuen.
Berichte dann ob es geklappt hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pinsel
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.04.2015
Beiträge: 403
Wohnort: Neuengruen

BeitragVerfasst am: 20.08.2017, 17:07    Titel: Antworten mit Zitat

Nordlicht hat Folgendes geschrieben:
T-mod.

http://www.klr650.marknet.us/tmod.html
https://www.youtube.com/watch?v=cNiI9qCysck


Das kapier ich nicht .. was bringt dieser T-mod?
_________________
KLR 600 B 1985 - „GOLD“ - Wössner 97er Kolben
DR BIG 750 SR41B - Aufbau läuft... immer noch ..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Feldwegrocker
halbe Portion


Anmeldungsdatum: 13.08.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 23.08.2017, 17:33    Titel: Antworten mit Zitat

Problem ist gelöst. Der Schlauch war Höhe Auspuff durch zu viel Wärme zu geschweißt.
Nachdem ich einen neuen eingesetzt habe läuft sie wieder wie ne Eins !

Danke für den Tipp!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 650 Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de