KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht KAWASAKI KLR Forum
*** KLR 650/600/250 ***
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Promoto Gabelfedern für KLR 650 A

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 650 Fahrwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
planet
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.10.2015
Beiträge: 102
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07.06.2017, 19:18    Titel: Promoto Gabelfedern für KLR 650 A Antworten mit Zitat

Liebe Leute,
möchte meinem Moped neue Gabelfedern gönnen. Habe schon das eine oder andere dazu hier im Forum gelesen und genau da liegt mein Problem. Es ist von Distanzhülsen und unterschiedlichen Längen zu lesen. Nun bin ich unsicher... smile

Muss ich etwas beachten oder kann ich einfach Federn für die A bestellen und alles passt?

Wie groß sollte das Luftpolster oberhalb des Öls sein?

Hat jemand nen Link auf einen passenden Thread?

Grüße smile
_________________
KLR650 A, Bj 1988
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chef
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2004
Beiträge: 6601
Wohnort: Heilbronn

BeitragVerfasst am: 07.06.2017, 23:06    Titel: Antworten mit Zitat

Wilbers/Promoto kannst Du bedenkenlos kaufen.
Da entfällt das Gezuchte mit den Hülsen.
Bei den Federn ist auch eine anständige Anleitung dabei, die auch beschreibt, wie viel Luftpolster da sein soll.

Nordlicht hat mal was zu deren "Oktoberaktion" geschrieben.
Da gibt's die Dinger noch mal günstiger.
Also wenn Du so lange warten kannst/willst...


Gruß Chef
_________________
Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden etwas teurer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
planet
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.10.2015
Beiträge: 102
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 09.06.2017, 16:38    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Info!
_________________
KLR650 A, Bj 1988
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wernerz
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.11.2014
Beiträge: 350
Wohnort: Nähe Worms

BeitragVerfasst am: 04.10.2017, 10:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

wegen der aktuellen Oktoberaktion bin ich am überlegen mir auch ein Wilbers Fahrwerk zu zu legen, insbesondere da es ja Händler gibt die nochmal deutlich günstiger sind.
Jetzt gibt es bei Wilbers aber für die A und die Tengai nur eine Artikelnummer. Aber die Gabellänge von A und Tengai ist ja unterschiedlich. Da müsste es ja zwei unterschiedliche Artikelnummern geben. Beim Federbein bin ich mir jetzt auch unsicher ob dass der A nicht länger ist wie das der Tengai?

Danke
_________________
Gruß Werner
KLR 650 A, Bj. 88, Tiger 800 XRX
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
wernerz
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.11.2014
Beiträge: 350
Wohnort: Nähe Worms

BeitragVerfasst am: 06.10.2017, 10:51    Titel: Antworten mit Zitat

Keiner Ahnung?
_________________
Gruß Werner
KLR 650 A, Bj. 88, Tiger 800 XRX
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Suntzun
2500U/Min sind genug...


Anmeldungsdatum: 01.05.2010
Beiträge: 4403
Wohnort: U L M

BeitragVerfasst am: 06.10.2017, 11:05    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe Aktuell einen Satz Gabelfedern ( Tengai A /B) bestellt. Wird wohl nächste Woche kommen. Ich kann dann mal die Gesamtlänge genau ausmessen .
_________________
Ab sofort: Eagle Mike inside...Steckdose im Cockpit,abschaltbar...Stahlflex frontside mit Sinter...Fehlinglenker...Iridium als Funke...WP-Federbein...Heckhöherlegung... kompl. LED im Pürzel...LED als Parklicht,teilw. im Cockpit...GPR Fuore Alu Oval als Sound..110dB Jom Fanfare...Sturzbügel gottseidank...93 tsd. geknackt, von Doc und Rattfield geliftet...langsam wirds Zeit für Wössner glaub ich...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wernerz
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.11.2014
Beiträge: 350
Wohnort: Nähe Worms

BeitragVerfasst am: 06.10.2017, 11:56    Titel: Antworten mit Zitat

Supi Danke.
_________________
Gruß Werner
KLR 650 A, Bj. 88, Tiger 800 XRX
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Suntzun
2500U/Min sind genug...


Anmeldungsdatum: 01.05.2010
Beiträge: 4403
Wohnort: U L M

BeitragVerfasst am: 10.10.2017, 16:46    Titel: Antworten mit Zitat

So, heute kam das Paket an...über ne Woche hats gedauert...naja..





Ich weiß...viele Bilder, aber ist besser als tausend Worte...
_________________
Ab sofort: Eagle Mike inside...Steckdose im Cockpit,abschaltbar...Stahlflex frontside mit Sinter...Fehlinglenker...Iridium als Funke...WP-Federbein...Heckhöherlegung... kompl. LED im Pürzel...LED als Parklicht,teilw. im Cockpit...GPR Fuore Alu Oval als Sound..110dB Jom Fanfare...Sturzbügel gottseidank...93 tsd. geknackt, von Doc und Rattfield geliftet...langsam wirds Zeit für Wössner glaub ich...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wernerz
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.11.2014
Beiträge: 350
Wohnort: Nähe Worms

BeitragVerfasst am: 12.10.2017, 18:56    Titel: Antworten mit Zitat

Habe heute mal die A-Gabel mit der B-Gabel verglichen.
http://www.wernerzehe.de/bilder/klrbau/federn.jpg

Die Federn die Wilbers für A und Tengai verkauft sind also von der Länge her identisch mit den A-Federn inkl. Distanzhülse.
Die B-Federn sind deutlich kürzer und trotz längerer Distanzhülse insgesamt noch 2 cm kürzer.

Damit hat man mit den Wilbers-Federn bei der B eine höhere Vorspannung wie bei der A.
_________________
Gruß Werner
KLR 650 A, Bj. 88, Tiger 800 XRX
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 650 Fahrwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de