KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht KAWASAKI KLR Forum
*** KLR 650/600/250 ***
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Edelstahlkrümmer für KLR 650 C
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> --Suche--
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
vi.waldi
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.02.2018
Beiträge: 53
Wohnort: Nähe Memmingen

BeitragVerfasst am: 08.02.2018, 18:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Freak,
und den willst Du verkaufen?
Ich hab drei Jahre ne 650 C ohne Hitzeblech gefahren, und das Teil nie vermisst😀
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
P-Freak
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.09.2004
Beiträge: 2326
Wohnort: Odenthal

BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 12:24    Titel: Antworten mit Zitat

Nein natürlich nicht biggrin
Nur kannst den mit den Mutter nehmen und dann abmachen

Gruß Johannes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
vi.waldi
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.02.2018
Beiträge: 53
Wohnort: Nähe Memmingen

BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 21:32    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn Du den Krümmer, den Chef gefunden hat, genau anschaust, siehst Du, dass die Stellen wo den „Muttern“ angeschweißt sind Vertiefungen sind. Also nix mit wegmachen und polieren.
Hab heute mal mit denen geschrieben, die sagen an die Aufnahmepunkte passt das originale Hitzeblech gar nicht, haben aber auch keins dass da ranpasst.
Also wieder nix😭
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
vi.waldi
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.02.2018
Beiträge: 53
Wohnort: Nähe Memmingen

BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 21:34    Titel: Antworten mit Zitat

Sorry, j.weber hat den Link geschickt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Chef
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2004
Beiträge: 6723
Wohnort: Heilbronn

BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 21:50    Titel: Antworten mit Zitat

vi.waldi hat Folgendes geschrieben:
...Hab heute mal mit denen geschrieben, die sagen an die Aufnahmepunkte passt das originale Hitzeblech gar nicht, haben aber auch keins dass da ranpasst...

lol

Das ist ja voll ausgeklügelt lach

Wer produziert so'n Schwachsinn?
Da hätte man auch ein schlichtes Rohr verbiegen können ohne den ganzen Aufwand mit den Vertiefungen und den Gewinden... Mit den Augen rollen
Das kommt billiger und vi.waldi hätte man schon als Kunden gewonnen.


Gruß Chef
_________________
Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden etwas teurer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vi.waldi
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.02.2018
Beiträge: 53
Wohnort: Nähe Memmingen

BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 22:13    Titel: Antworten mit Zitat

Da hast Du Recht😀
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jo-sommer
Full Member


Anmeldungsdatum: 22.11.2011
Beiträge: 2046
Wohnort: Ganz oben in Baden

BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 23:21    Titel: Antworten mit Zitat

Chef hat Folgendes geschrieben:

aber wenn Du mal im Sommer mit 'ner KLR ohne Krümmer-Hitzeschutzblech an ein paar Ampeln gestanden hast,



- gewöhnst du dir an, das rechte Bein weiter abzuspreizen.

Sonst musst du beim BSM Krümmer noch die Ecken der Öleinfüllschraube abschrägen, sonst geht die nicht auf.

Passt aber schon.

Gruss Jo
_________________
Schbass ham!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Chef
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2004
Beiträge: 6723
Wohnort: Heilbronn

BeitragVerfasst am: 10.02.2018, 00:16    Titel: Antworten mit Zitat

@ Jo
Ich meinte jetzt nicht während der Fahrt wink
Trotz Cross-Stiefeln und Hose aus dickem Rindsleder wurde das in Spanien bzw. Süd-Frankreich an diversen Ampelstops doch sehr unangenehm.

Ich muss aber einschränkend dazusagen, dass mir das bislang nur an der Tengai so ging.

Was Du wegen des BSM-Krümmers sagst: Der Martin hatte mir berichtet, dass der vordere Bogen weiter ist, als am Original.
Deshalb verbruzzeln die Dinger gerne die untere Ecke der Tengai-Verkleidung.
Thermisch aber ein Gewinn, da die Kiste damit etwas kühler lief.
Durch den größeren Durchmesser also tatsächlich bessere Wärmeableitung!


Gruß Chef
_________________
Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden etwas teurer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vi.waldi
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.02.2018
Beiträge: 53
Wohnort: Nähe Memmingen

BeitragVerfasst am: 10.02.2018, 12:56    Titel: Antworten mit Zitat

Wie schon gesagt, ich hatte an meiner alten 650 C auch nen BSM Krümmer dran. Nie Irgendwelche Probleme...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> --Suche-- Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de