KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht KAWASAKI KLR Forum
*** KLR 650/600/250 ***
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Welche Reifen???

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> Smalltalk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MichiS
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2017
Beiträge: 116

BeitragVerfasst am: 08.08.2018, 21:15    Titel: Welche Reifen??? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

in 3 Wochen soll es ja auf die LGKS gehen. Derzeit habe ich die Metzeler Tourance montiert und komme auch Super damit klar. Wenn ich ein wenig über die gewünschten Ziele wie Assietta, Col de Papllion oder Sommeilier (hoffe ich habe das jetzt richtig geschrieben) recheriere doch ein wenig Unsicher ob der Reifen für die Tour ausreicht. Mein Freund hat bald auf seiner KLR jetzt die K60 Scout drauf und die machen auch einen sehr guten Eindruck.
Auch die Meinungen im Netz gehen wie so üblich auseinander, die einen sagen das kannst mit einer Strassenmaschine fahren und die anderen ohne TKC 80 brauchste gar nicht ankommen. Was meint ihr?

Lg
Michi
_________________
KLR 650 B Tengai, Bj.1989 mit 89000km, EM-Doo, Getriebeausgangswelle einer C, Melvin Stahlflex, IMS Schalthebel, LC4 Federbein (geplant)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nordlicht
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.06.2011
Beiträge: 2418
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.

BeitragVerfasst am: 08.08.2018, 21:17    Titel: Antworten mit Zitat

Der Metzeler Tourance war nach knapp 11000km fertig. Zum Ende hin wurde er in Kurven ein wenig schmierig. Ein TKC80 hält hinten ca. 7000km, vorne 10k.

Mit dem K60 machste nix falsch.
_________________
2008 KLR 650E/685,EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MichiS
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2017
Beiträge: 116

BeitragVerfasst am: 08.08.2018, 21:23    Titel: Antworten mit Zitat

Das ging ja schnell smile Der K60 ist bestimmt ein guter Reifen, der auf der Strasse und im Gelände ein guter Kompromiss sein soll.

Bei mir sind die Metzeler noch drauf und vom Profil her sind die auch noch gut. Ist halt die Frage, soll ich extra für den Urlaub noch umrüsten oder reichen die aus. Klar, kann das keiner mit Sicherheit sagen aber viell. kommen ja noch ein paar Meinungen für ein für oder wieder zusammen.
_________________
KLR 650 B Tengai, Bj.1989 mit 89000km, EM-Doo, Getriebeausgangswelle einer C, Melvin Stahlflex, IMS Schalthebel, LC4 Federbein (geplant)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rattfield
dohickey Fetischist


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 6148
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 09.08.2018, 10:20    Titel: Antworten mit Zitat

scout nicht vergessen. die k60 ohne sollen grauselig sein.
_________________
Alu zu Alu und Stahl zu Stahl!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
lange-koeln
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.02.2013
Beiträge: 321
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 09.08.2018, 11:00    Titel: Antworten mit Zitat

Ich fürchte mit den Tourance wird es jedenfalls eng, wenn es nicht ganz trocken bleibt.
Mit K 60 etc. hab ich keine Erfahrung, auf meine KLX kommt nix anderes als TKC 80.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rattfield
dohickey Fetischist


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 6148
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 10.08.2018, 11:04    Titel: Antworten mit Zitat

top
bin gespannt wie die sind. hab mir zum ersten mal die dinger bestellt.
_________________
Alu zu Alu und Stahl zu Stahl!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
SFA-KLR
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.02.2009
Beiträge: 537
Wohnort: Soltau

BeitragVerfasst am: 10.08.2018, 12:30    Titel: Antworten mit Zitat

Geheimtipp: MITAS E-07 , der beste Reifen, den ich jemals drauf hatte.
Spezifikation 50/50 Strasse-Geländeanteil. Fährt super auf der Strasse, für das grobe Profil echt leise, kleben wie Pattex und halten dabei noch irre lange.
Im Gelände/Schotter Grip satt. Gefallen mir besser als TKC80.
Gruß aus Soltau
_________________
668ccm, Wössner und sie geeeeeeeeeeht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MichiS
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2017
Beiträge: 116

BeitragVerfasst am: 10.08.2018, 19:09    Titel: Antworten mit Zitat

Die Mitas sollen auch Super sein. Habe mir aber jetzt mal die K60 Scout bestellt, mal sehen wie die sich so Anfühlen. Mit meinen Tourance traue ich mich nicht wirklich die Strecken zu fahren. Wenn es reine Strasse wäre, kenne ich keinen besseren Reifen, hält mehr wie ich mich in Schräglage traue.
_________________
KLR 650 B Tengai, Bj.1989 mit 89000km, EM-Doo, Getriebeausgangswelle einer C, Melvin Stahlflex, IMS Schalthebel, LC4 Federbein (geplant)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Myke
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.08.2016
Beiträge: 319
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 10.08.2018, 19:36    Titel: Antworten mit Zitat

optisch finde ich die e-07 dakar interessant.
_________________
Alteisentreiber
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de