KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht KAWASAKI KLR Forum
*** KLR 650/600/250 ***
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Unterschied KLR zur KLE

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> Motorradfragen allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Duff
halbe Portion


Anmeldungsdatum: 30.09.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 05.10.2007, 17:02    Titel: Unterschied KLR zur KLE Antworten mit Zitat

Ich hab da mal eine dumme Frage, ist eigentlich der einzig grobe Unterschied zwischen den 2 Modellen, das die KLE eine 2 Zylindrige Maschine ist und die KLR eine 1 Zylindrige?

Mein Kumpel hat eine KLE 500 und ich eine KLR 650 Tengai. Wir haben die Maschinen mal nebeneinander gestellt und außer den optischen Faktoren nur die Kubik und Zylinderzahl, als differenz festegestellt.
_________________
KLR 650 Tengai Bj. 89 60.000km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rattfield
dohickey Fetischist


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 6110
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 05.10.2007, 17:10    Titel: Antworten mit Zitat

und wenn die beiden die gleiche farbe hätten kannste die kaum noch auseinanderhalten?! cool
mal im ernst, das ist schlimmer als äpfel und birnen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Duff
halbe Portion


Anmeldungsdatum: 30.09.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 05.10.2007, 17:15    Titel: Antworten mit Zitat

biggrin
Ist mir schon klar das man die nicht direkt vergleichen kann.
Ich weiß das meine frage dumm ist, aber sind das denn die einzigen groben Motor unterschiede?

Ich hab meine Tengai auch erst seit einen Monat und darf die auch noch nicht fahren, weil ich erst nächste woche 18 werde. Ich will damit sagen das ich keine Ahnung hab. Verlegen
_________________
KLR 650 Tengai Bj. 89 60.000km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KLRprescher
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.07.2006
Beiträge: 245
Wohnort: im schönen Ostallgäu

BeitragVerfasst am: 05.10.2007, 17:27    Titel: Antworten mit Zitat

Was soll man dazu sagen, jede Motorbauweise hat führt zu sehr unterschiedlichen Charakteristiken. z.B. Laufruhe, Leistungsentfaltung, Verschleiß, etc.
In der jeweiligen Kategorie (Ein-, Zwei-, Drei-, Vierzylinder...) kann man dann ja nochmal einzeln unterscheiden - z.B. beim Zweizylinder (in Reihe oder V-Bauform...) usw.... um es mal erwähnt zu haben, ohne hier weiter in die Tiefe zu gehen. Bei Interesse kannst da ja noch weitere Informationen selber rausgoogeln.

Der Zweizylinder von der KLE500 stammt übrigens aus der GPZ500 und wurde dafür leicht abgewandelt.



Eins kann ich dir sofort sagen: die Unterschiede wirst spätestens dann herausbekommen, wenn mal beide gefahren bist.

lol
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
germortal
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.05.2007
Beiträge: 244
Wohnort: Wedel (bei Hamburg)

BeitragVerfasst am: 05.10.2007, 17:33    Titel: Antworten mit Zitat

wie war das.....es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten....

Aber mal zum Thema: Jedes Motorrad ist anders (mit Ausnahme von Modellen wo man z.B. einfach statt nen 1000er nen 600er Motor reingesteckt hat).
So hat die KLE eben auch ne komplett andere Fahrwerksgeometrie als unsere KLR und wird sich auch ein wenig anders fahren.
Natürlich gehören beide in die Kategorie Enduro/Funbike und haben dem entsprechend gewisse ähnlichkeiten von Sitzposition etc.
_________________
KLR 650C 96'
Wirth progressive Gabelfedern
Marving Amacal Endtopf
Holeshot Edestahl Krümmer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kluntje
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.06.2015
Beiträge: 177
Wohnort: Ostfriesland

BeitragVerfasst am: 15.07.2016, 20:56    Titel: Antworten mit Zitat

Bei uns schlachtet jemand ne KLE500 und verkauft die Felgen mit neuen Reifen.
Jetzt zu meiner Frage,passen die Felgen in die KLR650A-Schwinge und in die KLR650c Gabel?Sind die Achsen identisch?Oder würde auch die KLE500 Schwinge in die KLR650C passen?
Hab ja noch ne A Schwinge(ohne Lager) mit Felge rumliegen zwecks Umrüstung,aber wenn der Kram von der 500er passt wärs ja einfacher und komplett.
Fragen über Fragen lol

klick mich fest
_________________
Fährst Du rückwärts an den Baum, verkleinert sich der Kofferraum!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rattfield
dohickey Fetischist


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 6110
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 16.07.2016, 08:56    Titel: Antworten mit Zitat

kannst du selbst rausfinden indem du die ersatzteilnummern vergleichst. ich denke eher nicht das da irgendwas von der klr in die kle passt. mit anpassung vielleicht, ja, aber nichts plug&play.
_________________
Alu zu Alu und Stahl zu Stahl!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Martin16
Gast





BeitragVerfasst am: 16.07.2016, 20:02    Titel: Antworten mit Zitat

Reifen:
KLR 650 vorn: 90/90S21
KLE 500 vorn: 90/90S21
KLR 650 hinten: 120/90S17
KLE 500 hinten: 130/80S17
Bremsen:
KLR 650 vorn: 280mm
KLE 500 vorn: 300mm
KLR 650 hinten: 230mm
KLE 500 hinten: 230mm
Habe selber mal für ein paar Wochen eine KLE gehabt - die Federelemente sind dermaßen "wabbelig" das ich nur von einem kompletten Gabelumbau abraten kann - die KLE ist ein wirkliches und reinrassiges Straßenmotorrad (viel zu soft selbst einer KLR gegenüber).
Grüße,
Martin
Nach oben
Kluntje
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.06.2015
Beiträge: 177
Wohnort: Ostfriesland

BeitragVerfasst am: 16.07.2016, 20:48    Titel: Antworten mit Zitat

Martin16 hat Folgendes geschrieben:
das ich nur von einem kompletten Gabelumbau abraten kann


Mir gehts nur darum ob die Felgen der KLE500 in eine KLR650A/C passen würden.
_________________
Fährst Du rückwärts an den Baum, verkleinert sich der Kofferraum!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> Motorradfragen allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de