KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht KAWASAKI KLR Forum
*** KLR 650/600/250 ***
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ölthermometer

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 250 Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jachriko
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.01.2008
Beiträge: 69
Wohnort: Remscheid

BeitragVerfasst am: 26.01.2008, 17:22    Titel: Ölthermometer Antworten mit Zitat

Hi,
ich finde diese kleinen Ölthermometer, die anstelle der Ölverschlußschraube reingedreht werden, ziemlich gelungen und eigentlich sinnvoll.
Klar, bei der KLR machen die nicht so viel Sinn, weil wir ja schon ein Wasserthermometer im Cockpit haben, trotzdem ist das ja schon ein optischer Hingucker (leider auch für Langfinger).
Weiß jemand, ob der Ölstöpsel der KLR 250 der gleiche ist wie in der 600er? Ich finde das Ölthermometer nämlich nur für KLR 600, die alte KL 250 und dann wieder für die KLX 250; alle 3 haben unterschiedliche Bestellnummern (z.B. bei Louis), wobei leider keine Maße angegeben sind.
Weiß jemand was paßt?
_________________
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Freak Ziege
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.06.2008
Beiträge: 44
Wohnort: Kirchheim a.d. Weinstr

BeitragVerfasst am: 08.06.2008, 17:33    Titel: Antworten mit Zitat

Möchte nur anmerken das dieser Ölthermometer schon Sinn macht, denn wenn das Kühlwasser warm ist heisst noch net gleich das auch das Öl Temp und somit seine Schmierung hat. Ich fahre wenn laut anzeige warm ist, immernoch eine Weile mit gemäßigten Drehzahlen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rattfield
dohickey Fetischist


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 6150
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 08.06.2008, 20:49    Titel: Antworten mit Zitat

brauchste doch nur mal eben an den limadeckel packen, dann weiste sofort die temperatur. geht auch während der fahrt. ich machs immer so.
_________________
Alu zu Alu und Stahl zu Stahl!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Freak Ziege
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.06.2008
Beiträge: 44
Wohnort: Kirchheim a.d. Weinstr

BeitragVerfasst am: 08.06.2008, 21:04    Titel: Antworten mit Zitat

Ist auch eine Möglichkeit^^. Aber 1,5Liter Öl sind recht schnell auf Temp gebracht. Suzi hat 3Liter, da dauerts bisschen länger. Aber wenn wir schon dabei sind: Der Ventilator an der Kühlung, wann dreht der sich mal? Kurz bevor es zu heiss wird oder wie ist das? Hab bsi jetzt noch icht gesehen das der sich bewegt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mofarocker33
Gast





BeitragVerfasst am: 09.06.2008, 07:43    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe es vor wenigen Tagen zum ersten mal geschafft!

Du musst die Maschine wirklich recht Langsam bewegen, wie zum beispiel quer Feld ein durch den Wald. Dann merkst schnell an den Beinen, das deine Maschine immer wärmer wird. Wenn die Kühlungsanzeige kurz vor der roten Markierung ist, schaltet sich der Lüfter ein. Da meine Auspuff selbst wieder zusammengeschweißt ist (Ja er hat so TÜV bekommen) bekomme ich selten mit, das der Ventilator anspringt. Sobald ich stehe und er sich dreht, hört man ihn jedoch sofort!

Ob das kurz vorm Hitzensgau ist kann ich nicht genau sagen, gefühlt würde ich jedoch sagen, dass es so ist. Wenn die Maschine so warm ist, verhält sich auch Standgas und Kupplung vollkommen anders. Ich muss unbedingt den Ölwechsel machen...
Nach oben
Rattfield
dohickey Fetischist


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 6150
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 09.06.2008, 07:48    Titel: Antworten mit Zitat

1,5 liter? da sind 2 liter drin. immer schön vollmachen.

der lüfter schaltet bei 91° ein und bei 86° wieder aus. irgendwie so. brauchst nur mal den stecker von dem temeperaturfühler unterhalb des lüfters abziehen und an masse halten. wenn der dann dreht ist alles oke.
_________________
Alu zu Alu und Stahl zu Stahl!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Freak Ziege
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.06.2008
Beiträge: 44
Wohnort: Kirchheim a.d. Weinstr

BeitragVerfasst am: 10.06.2008, 11:27    Titel: Antworten mit Zitat

Hab grad nochmal nachgeschaut. Also im WHB steht: Ohne Ölfilter 1,2Liter und mit Ölfilter 1,5Liter. Viell passen da auch mehr rein, aber zu viel Öl ist auch net gut.
_________________
Die KLR Brüder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jachriko
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.01.2008
Beiträge: 69
Wohnort: Remscheid

BeitragVerfasst am: 09.10.2008, 19:02    Titel: Antworten mit Zitat

Falls es noch jemanden interessiert:
Das Ölthermometer für die KLR 600 paßt auch an der 250er!
Bei Louis ist es gerade für EUR 19,50 im Angebot, die Bestellnr. lautet 10034320. Ist allerdings ein ziemlicher Klotz, m.E. größer als die Dinger, die der frühere Marktführer "RR" anbietet.
_________________
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 250 Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de