KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht KAWASAKI KLR Forum
*** KLR 650/600/250 ***
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Passt die Gabel der Bj 89 auf die Bj 88?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 650 Fahrwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Yammi
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.01.2015
Beiträge: 92
Wohnort: OHZ

BeitragVerfasst am: 31.08.2016, 21:25    Titel: Passt die Gabel der Bj 89 auf die Bj 88? Antworten mit Zitat

Moin.
So langsam geht es tatsächlich los mit dem Umbau. wink
Meine A ist Bj 88. Die mit dem hohen Enduroschutzblech vorne.
Jetzt will ich da aber was flaches direkt über dem Reifen drauf haben. Die 650er Bj 89 hat Gabelholme mit Schraubenlöchern für den Kotflügel.
Meine Frage: Passt diese komplette Gabel plug and play in die allerste A rein?
Also sind Rohrdurchmesser, Abstand/Länge bei beiden identisch?
Danke und Grüße.
_________________
2mal mitm Hammer draufhauen, dann wird es schon wieder.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nordlicht
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.06.2011
Beiträge: 2219
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.

BeitragVerfasst am: 31.08.2016, 21:34    Titel: Antworten mit Zitat

Die Holme mit der Aufnahme für den niedrigen Fender stammen von der 650B Tengai.Die Tengaigabel passt rein, ist aber kürzer.

Die Tengai hat einen Bremssattel mit Doppelkolben und 280mm Scheibe.

Nimm die unteren Rohre von der Tengai und mach die oberen von deiner A drauf. Progressive Federn für die A rein. Tausch die Bremsscheiben aus et voila... cool


_________________
2008 KLR 650E/685,EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Yammi
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.01.2015
Beiträge: 92
Wohnort: OHZ

BeitragVerfasst am: 31.08.2016, 21:46    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist mal ne schnelle Antwort. gut
Wenn ich das in den Beiträgen richtig gelesen habe, sind die Tauchrohre ca. 3cm kürzer.
Würde das am Fahrverhalten viel ausmachen?
Ich habe kein Problem damit wenn sie etwas tiefer kommt. Und Gelände wird sie bestimmt nicht mehr sehen... versteck
_________________
2mal mitm Hammer draufhauen, dann wird es schon wieder.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
j.weber
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.05.2012
Beiträge: 2140
Wohnort: Drochtersen-Hüll

BeitragVerfasst am: 31.08.2016, 22:29    Titel: Antworten mit Zitat

Moin
Hab diesen Umbau schon bei der A von SFA und an meiner 89'er Tengai gemacht.
Wenn du da mal Hilfe brauchst, schreib doch ne PN cool
_________________
Klr 650 Schmiede Drochtersen-Hüll hallo

KLR 650A Bj 1988 (Frankenstein 2.0)
KLR 650B Bj 1989 mit über 90K auf der Uhr cool
Alle mit diversen Umbauten, da Original Schrott fährt ja jeder tongue
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SFA-KLR
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.02.2009
Beiträge: 528
Wohnort: Soltau

BeitragVerfasst am: 01.09.2016, 15:50    Titel: Antworten mit Zitat

....ey Nordlicht, hättest ruhig dazuschreiben können, dass das meine A ist wink biggrin wink
_________________
668ccm, Wössner und sie geeeeeeeeeeht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Nordlicht
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.06.2011
Beiträge: 2219
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.

BeitragVerfasst am: 01.09.2016, 16:11    Titel: Antworten mit Zitat

SFA-KLR hat Folgendes geschrieben:
....ey Nordlicht, hättest ruhig dazuschreiben können, dass das meine A ist wink biggrin wink


Sieht man doch, kennt doch ein Jeder. biggrin
_________________
2008 KLR 650E/685,EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Django
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 701
Wohnort: Gießen

BeitragVerfasst am: 02.09.2016, 16:56    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Sieht man doch, kennt doch ein Jeder

stimmt. erkennt man direkt.
_________________
http://www.youtube.com/watch?v=pDk06ZTYX6s
http://picasaweb.google.de/klr.django
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Suntzun
2500U/Min sind genug...


Anmeldungsdatum: 01.05.2010
Beiträge: 4403
Wohnort: U L M

BeitragVerfasst am: 02.09.2016, 17:26    Titel: Antworten mit Zitat

Das zarte Bikerbein ist zu erkennen biggrin biggrin
_________________
Ab sofort: Eagle Mike inside...Steckdose im Cockpit,abschaltbar...Stahlflex frontside mit Sinter...Fehlinglenker...Iridium als Funke...WP-Federbein...Heckhöherlegung... kompl. LED im Pürzel...LED als Parklicht,teilw. im Cockpit...GPR Fuore Alu Oval als Sound..110dB Jom Fanfare...Sturzbügel gottseidank...93 tsd. geknackt, von Doc und Rattfield geliftet...langsam wirds Zeit für Wössner glaub ich...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SFA-KLR
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.02.2009
Beiträge: 528
Wohnort: Soltau

BeitragVerfasst am: 03.09.2016, 19:21    Titel: Antworten mit Zitat

....charmant wie immer alle..... lol
_________________
668ccm, Wössner und sie geeeeeeeeeeht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rattfield
dohickey Fetischist


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 6062
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 04.09.2016, 10:11    Titel: Antworten mit Zitat

ist ja nur zur hälfte drauf das bein.
das ding hat mit dem kotflügel nochmal richtig gewonnen.
_________________
Alu zu Alu und Stahl zu Stahl!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 650 Fahrwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de