KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht KAWASAKI KLR Forum
*** KLR 650/600/250 ***
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Vergasereinstellung, Mikuni

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 650 Motor
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
menton
halbe Portion


Anmeldungsdatum: 09.06.2015
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 05.07.2017, 16:41    Titel: Vergasereinstellung, Mikuni Antworten mit Zitat

Hallo,

ich bin gerade beim TÜV gescheitert, weil der CO-Ausstoß mit 7,76 statt erlaubten maximal 4,5 % deutlich zu hoch ist.

Ich habe einen Mikuni Flachschieber-Vergaser montiert(das hat den TÜV offenbar nicht weiter gestört...).

Kann der erhöhte CO-Ausstoß bauartbedingt sein - oder ist das eine Frage der Einstellung?

Ich habe schonmal recht planlos an der CO-Einstellschraube herumgedreht. Ist das eine hinreichende Erklärung für den extrem überhöhten Ausstoß?

Gibt es einen Trick für die Einstellung?
? ? ?
_________________
KL 650 A Tengai, BJ 1992
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
j.weber
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.05.2012
Beiträge: 2146
Wohnort: Drochtersen-Hüll

BeitragVerfasst am: 05.07.2017, 16:43    Titel: Antworten mit Zitat

Moin
Das Problem hattest du doch schon mal.......
Wolltest du nicht den Vergaser wieder austauschen ????
Wie ist den grad der Stand der Dinge ????
Wenn du nen Vergaser für ne Tengai brauchst, ich habe was da biggrin
_________________
Klr 650 Schmiede Drochtersen-Hüll hallo

KLR 650A Bj 1988 (Frankenstein 2.0)
KLR 650B Bj 1989 mit über 90K auf der Uhr cool
Alle mit diversen Umbauten, da Original Schrott fährt ja jeder tongue
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
menton
halbe Portion


Anmeldungsdatum: 09.06.2015
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 05.07.2017, 17:58    Titel: aktueller Stand: Antworten mit Zitat

habe erstmal nichts weiter unternommen und bin halt die zwei Jahre gefahren...

jetzt musste ich zum TÜV und der macht mir leider Schwierigkeiten wegen des CO-Ausstoßes.
_________________
KL 650 A Tengai, BJ 1992
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tengai92
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.10.2014
Beiträge: 213
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 05.07.2017, 18:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hast du deine Bedüsung im Vergaser mal kontrolliert?

Ich hab meinen Mikuni zwar nicht mehr.
Hatte mir die Bedüsung mal angesehen und aufgeschrieben, weiß aber nicht, ob ich den Zettel noch finde oder mit weitergegeben habe.

Meine mich zu erinnern, dass die Leerlaufluftdüse geschlossen war.
Schicke dir nachher mal ein paar Links zum lesen...

edit:
Fang mal hier an zu lesen, HS-40 und TM40-6 sind quasi baugleich
http://www.shovel-head.de/tech/vergaser/hs40.htm


Gruß aus Berlin
Matthias
_________________
KL650 B im MixLook A+B+C, rd. 80Tkm, EM-T-Doo, KLX-Nadelkit, m.K&N o.Schnorchel, LeoX3,
Melvin-Stahlflex, prog. Federn in A-Standrohren, goldfarbene Felgen, TKC70, SW-Motech Motorschutz, Telefix,
ABM-Griffe, BarkbusterStorm-Handschützer, Koso-Digital...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 650 Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de