KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht KAWASAKI KLR Forum
*** KLR 650/600/250 ***
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Basiszylinder für 685er

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> --Suche--
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jo-sommer
Full Member


Anmeldungsdatum: 22.11.2011
Beiträge: 2039
Wohnort: Ganz oben in Baden

BeitragVerfasst am: 09.07.2017, 12:30    Titel: Basiszylinder für 685er Antworten mit Zitat

falls jemand noch nen Zylinder von der C rumliegen hat...in aufarbeitungwürdigem Zustand für's Bohren und Honen.

man kann ja mal langsam das Regal auffüllen.
_________________
Schbass ham!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Nordlicht
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.06.2011
Beiträge: 2231
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.

BeitragVerfasst am: 09.07.2017, 18:23    Titel: Antworten mit Zitat

Bis 101mm oder 665cm³ kannst du deinen alten nutzen.
Wenn du den dann nach weiteren 140.000km aufgeraucht hast, reden wir nochmal.
_________________
2008 KLR 650E/685,EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jo-sommer
Full Member


Anmeldungsdatum: 22.11.2011
Beiträge: 2039
Wohnort: Ganz oben in Baden

BeitragVerfasst am: 10.07.2017, 13:02    Titel: Antworten mit Zitat

Der derzeitige hat bei 85,xxx sein Übermass schon bekommen. Nach weiteren >50K sanfter und drehzahlreduzierter Behandlung verbraucht die Kiste jetzt so 0,2 l Öl auf 1000 km (Ohne Kettenschmierung).

Also 2 Möglichkeiten:

Nochmal den alten Zylinder machen, die AGW-Kette, die Schaltwelle - das sind sie Verschleißkandidaten im Moment und die alte Kiste über die 200 K laufen lassen.

Oder den Reservemotor verbauen und nen neuen Reservemotor aufbauen. Den dann aber mit nem bisschen Schnick-Schnack (Hubraum, Kopf, Vergaser, ....).

Und dafür nimmt man doch wohl besser gleich den Zylinder mit mehr Fleisch...
_________________
Schbass ham!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> --Suche-- Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de