KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht KAWASAKI KLR Forum
*** KLR 650/600/250 ***
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Acerbis Tank ABE

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> --Suche--
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Fritten
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.06.2016
Beiträge: 70

BeitragVerfasst am: 04.05.2018, 17:13    Titel: Acerbis Tank ABE Antworten mit Zitat

Mahlzeit, hat jemand zufällig die ABE für den Acerbis Tank für die C rumfliegen und könnte sie einscannen? Bin an einen ziemlich abgeranzten (natürlich ohne beiliegende ABE...) gekommen, der demnächst poliert, umgefärbt und angebaut werden soll, da wäre die ABE nicht schlecht. biggrin

Danke schonmal im Voraus. zustimm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nordlicht
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.06.2011
Beiträge: 2351
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.

BeitragVerfasst am: 04.05.2018, 17:20    Titel: Antworten mit Zitat

erledigt.
_________________
2008 KLR 650E/685,EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
haschek
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.09.2014
Beiträge: 511
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 04.05.2018, 18:44    Titel: Re: Acerbis Tank ABE Antworten mit Zitat

Fritten hat Folgendes geschrieben:
umgefärbt


Zeigst du uns dann
_________________
Don't grow up, it's a trap!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fritten
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.06.2016
Beiträge: 70

BeitragVerfasst am: 04.05.2018, 22:40    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank!

Jep, wird gemacht. Momentan schleife ich noch die tiefen Kratzer und Farbreste raus, die irgendeiner der Vorbesitzer mit ca. 40er Körnung reingeschliffen hat.
Auch der Anblick, dass der Lack überall bröselig/abgefallen ist und durch die Blasenbildung Löcher bekommt und nur auf dem "NICHT LACKIERFÄHIG" Sticker ordentlich hält, entbehrt nicht einer gewissen Ironie.

Benzinhähne sind soweit aufgearbeitet, Zinkkörper im Ultraschallbad gereinigt, die gammlige Blechfrontplatte heissphosphatiert und klarlackiert.
Ansonsten sollten die universalen China Benzinhähne für drei Mark fuffzich ja auch passen, Abstand der Löcher ist ja ebenso 34 mm.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> --Suche-- Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de