KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht KAWASAKI KLR Forum
*** KLR 650/600/250 ***
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Getriebeausgangswelle
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 650 Motor
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MichiS
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2017
Beiträge: 100

BeitragVerfasst am: 01.04.2018, 17:41    Titel: Getriebeausgangswelle Antworten mit Zitat

Frohe Ostern zusammen,

meine Welle ist schon Angefressen und Überlege Ersatz für die nächste Wintersaison zu beschaffen. Passt die Welle der C in eine Tengai?

Viele Grüße

Michi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mud Flap
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.12.2010
Beiträge: 1180
Wohnort: Ratingen, Letzter Außenposten des Bergischen Landes

BeitragVerfasst am: 01.04.2018, 17:45    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,
So mir bekannt, leider nicht direkt, da muss etwas mehr im Getriebe umgepuzzelt werden als nur die Welle, da sie die Übersetzungen und wohl auch die inneren Aufnahmen geändert haben

Edit: Nachfolgend richtig gestellt, Danke Nordlicht.
_________________
KL650A1 blau, Miniblinker, Acerbis Discschutz, Baja Fender + Mud Flap; Zeta Armor+ XCpro; Stahlflex; Alu-Skid; EM-Torsion-Doo; Wilbers Gabelfedern; Sturzbügel; Telefix; Hotfoot Schleifer, Supersprox, KLX-R Mod; Gucchi-Bob, Tommaselli Dakkar, GPR-GP New Style (rep again), Tweety iss tot, MRA-Scheibe, LED-DRL/Fog; Blue KLR-Club-Member #334


Zuletzt bearbeitet von Mud Flap am 01.04.2018, 19:42, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Nordlicht
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.06.2011
Beiträge: 2346
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.

BeitragVerfasst am: 01.04.2018, 17:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, das passt.
_________________
2008 KLR 650E/685,EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MichiS
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2017
Beiträge: 100

BeitragVerfasst am: 01.04.2018, 17:48    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die schnelle Antwort, habe ehrlich gesagt keine Lust mir eine gebrauchte Welle einzubauen da die Arbeit und Kosten die gleiche ist und der Erfolg absehbar ist. Vielleicht kommen ja noch ein paar Antworten dazu. smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MichiS
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2017
Beiträge: 100

BeitragVerfasst am: 01.04.2018, 17:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hat sich grade mit meiner Antwort überschnitten, super smile Denke dann muss ich vor dem Urlaub noch kurz den Kopf ziehen und Kupplung demontieren.

Was müsste ich nach eurer Erfahrung noch beachten?
Leidet die Welle der C auch unter Zahnausfall oder hält die länger?

und noch die letzte Frage vorab, hat mir jemand eine über?

Vielen Dank schonmal an euch biggrin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nordlicht
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.06.2011
Beiträge: 2346
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.

BeitragVerfasst am: 01.04.2018, 17:56    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab da noch einen A Rumpfmotor mit einer C Ausgangswelle. Komplett natürlich.
Die müßte ich dann mal ausbauen.

Ich glaube, ein gewisser Österreicher will das Ding nicht mehr haben.
_________________
2008 KLR 650E/685,EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MichiS
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2017
Beiträge: 100

BeitragVerfasst am: 01.04.2018, 18:07    Titel: Antworten mit Zitat

@Nordlicht

könnte ich Theoretisch den Rumpfmotor Übernehmen und mir etwas Arbeit sparen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nordlicht
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.06.2011
Beiträge: 2346
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.

BeitragVerfasst am: 01.04.2018, 18:21    Titel: Antworten mit Zitat

Sicher.
_________________
2008 KLR 650E/685,EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MichiS
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2017
Beiträge: 100

BeitragVerfasst am: 01.04.2018, 18:41    Titel: Antworten mit Zitat

hast PN.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Myke
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.08.2016
Beiträge: 227
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 01.04.2018, 20:10    Titel: Antworten mit Zitat

danke für den gewissen österreicher. biggrin
kannst auch schreiben, den einzigen. lol

natürlich frag ich um preise an, um ein finanzkorsett zu erstellen, tut ihr das nicht ?

@ nordlicht: danke, deine angebote waren immer grossartig, ich werd dich auch weiterhin anfragen. habs halt zur zeit nicht dicke.
_________________
Alteisentreiber
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nordlicht
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.06.2011
Beiträge: 2346
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.

BeitragVerfasst am: 01.04.2018, 20:21    Titel: Antworten mit Zitat

Myke hat Folgendes geschrieben:
danke für den gewissen österreicher. biggrin
kannst auch schreiben, den einzigen. lol


Hier gibt es mindestens 2 weitere... smile
_________________
2008 KLR 650E/685,EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
franka_dally
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.07.2016
Beiträge: 51
Wohnort: Niederösterreich

BeitragVerfasst am: 03.04.2018, 15:39    Titel: Antworten mit Zitat

Nordlicht hat Folgendes geschrieben:
Myke hat Folgendes geschrieben:
danke für den gewissen österreicher. biggrin
kannst auch schreiben, den einzigen. lol


Hier gibt es mindestens 2 weitere... smile


mindestens.... *räusper*
_________________
Nicht vergessen: gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Myke
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.08.2016
Beiträge: 227
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 03.04.2018, 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

tschuldigung ... Verlegen
ist mir, auf grund der beitragshäufigkei,t nicht soooo aufgfalln.
_________________
Alteisentreiber
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MichiS
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2017
Beiträge: 100

BeitragVerfasst am: 07.04.2018, 08:58    Titel: Antworten mit Zitat

Da ich bald Anfangen kann die Welle zu tauschen, wollte ich im Vorfeld mal fragen was ich denn an Dichtungen, Simmeringe usw besorgen kann.
Motordichtsatz ist klar, ich dachte noch an den Simmering der Getriebeausgangswelle (Größe?) usw.
Was habt ihr für Erfahrungen gemacht ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Myke
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.08.2016
Beiträge: 227
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 07.04.2018, 09:09    Titel: Antworten mit Zitat

wenn meine geschweisste partie aufgibt, werd ich wohl ein neuteil beim freundlichen.nl bestellen. sollt wieder 45k km halten. wink
dichtungssatz aus .cn funkt einwandfrei.
der dichtungsring hat normgrösse und sollte, für kleines geld, beim lokalen landmaschinenhandel erhältlich sein.
_________________
Alteisentreiber
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 650 Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 1 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de