KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht KAWASAKI KLR Forum
*** KLR 650/600/250 ***
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

DOO Not-OP , Nochmal Glück gehabt.

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 650 Motor
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Damaschi
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.09.2015
Beiträge: 21
Wohnort: Dietzhölztal

BeitragVerfasst am: 14.04.2018, 21:41    Titel: DOO Not-OP , Nochmal Glück gehabt. Antworten mit Zitat

Heute stand endlich bei mir die OP an, als ich das gute Ding offen hatte, hatte ich nicht schlecht gestaunt und war auch erschrocken zu gleich Mit den Augen rollen

Doo Total im Arsch, Kette total zammelig. (Vorher kein Ton gehört)

Hätte ich es von außen noch einmal gespannt, wäre der letzte große Brocken weggefetzt, hielt nur noch durch die Arretierung:





Nun ist alles gut, der Patient hat die OP überlebt smile

Das Tool ist wieder frei, schreibe ich aber nochmal separat.

Schönes WE allen.
_________________
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vi.waldi
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.02.2018
Beiträge: 53
Wohnort: Nähe Memmingen

BeitragVerfasst am: 15.04.2018, 19:58    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, da hast Du wohl Glück gehabt.
Was hast Du verbaut?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Damaschi
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.09.2015
Beiträge: 21
Wohnort: Dietzhölztal

BeitragVerfasst am: 17.04.2018, 12:07    Titel: Antworten mit Zitat

Das gewöhnliche Eagle Mike Doo mit Torsionsfeder. Danke an Nordlicht smile
_________________
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rattfield
dohickey Fetischist


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 6118
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 21.04.2018, 09:02    Titel: Antworten mit Zitat

wenn du jetzt noch ein bild vom einbau zustand gemacht hast könnte man etwas über den zustand der kette sagen.
_________________
Alu zu Alu und Stahl zu Stahl!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Myke
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.08.2016
Beiträge: 226
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 21.04.2018, 21:42    Titel: Antworten mit Zitat

erzähl bitte, woran man eine gelängte kette, im eingebauten zustand, erkennt.
das würde uns weiterbringen. smile
_________________
Alteisentreiber
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chef
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2004
Beiträge: 6723
Wohnort: Heilbronn

BeitragVerfasst am: 21.04.2018, 21:53    Titel: Antworten mit Zitat

Ein erfahrenens Auge leitet von der Auslenkung des Doo die Längung der Kette ab.
Da kann man nicht pauschal sagen, nach so und so viel km ist die AGK zu ersetzen.
Neben dem konkreten (Nach-)Messen, ist das im eingebauten Zustand einer der Anhaltspunkte.
Deshalb wäre ein Foto vom "nachher-"Zustand sinnvoll, so meinte er wohl.

Einen 100tkm-Motor hab ich mal nur links aufgemacht und nach Inspektion der Auslenkung des (Original-)Doo und dem Zustand des Duplexritzels auch gleich wieder zugemacht.
Sache erledigt. tot


Gruß Chef
_________________
Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden etwas teurer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Myke
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.08.2016
Beiträge: 226
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 21.04.2018, 22:11    Titel: Antworten mit Zitat

danke für die schnelle, fundierte auskunft.
latürnich folgt, lästigerweise, noch ne frage.
ich hab jetzt, flächendeckend, em doos verbaut.
deren toleranz ist, wie wir wissen, auf ein wesentlich engeres fenster optimiert.
wie erkenne ich da die längung und gibt es angaben (masse) für die verschleiss-einschätzung ?
_________________
Alteisentreiber
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 650 Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de