KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht KAWASAKI KLR Forum
*** KLR 650/600/250 ***
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Neuer aus Hessen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> Forum Neuigkeiten - Änderungswünsche - Lob & Kritik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Suntzun
2500U/Min sind genug...


Anmeldungsdatum: 01.05.2010
Beiträge: 4523
Wohnort: U L M

BeitragVerfasst am: 19.09.2018, 10:46    Titel: Antworten mit Zitat

Kann man zum TÜV Termin nicht auch ohne Nummer fahren?
_________________
Ab sofort: Eagle Mike inside...Stahlflex frontside ...Fehlinglenker...Iridium als Funke...WP-Federbein...Heckhöherlegung...Promoto in der Gabel... kompl. LED im Pürzel...LED als Parklicht,teilw. im Cockpit...GPR Fuore Alu Oval als Sound..110dB Jom Fanfare...Sturzbügel gottseidank...kurz vor 0, von Doc und Rattfield geliftet...Woessner demnächst?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frostbeule
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.03.2018
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 19.09.2018, 19:39    Titel: Antworten mit Zitat

Wie willst mit der Huddel ohne Zulassung und TÜV fahren?

Erstmal die bestellte Schwinge einbauen dann schaue wo ich in der Nähe TÜV machen kann.

Dort wo ich beim TÜV war geht es erst wieder in 3 Wochen, des dauert mir zu lange.
_________________
LG Michael smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Frostbeule
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.03.2018
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 19.09.2018, 19:50    Titel: Antworten mit Zitat

Habe aber eben gelesen das man durchaus eine rote Nummer bekommt ohne TÜV: biggrin
_________________
LG Michael smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
haschek
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.09.2014
Beiträge: 549
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 19.09.2018, 23:06    Titel: Antworten mit Zitat

Und wo kriegt "man" die her?
_________________
Don't grow up, it's a trap!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chef
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2004
Beiträge: 6808
Wohnort: Heilbronn

BeitragVerfasst am: 21.09.2018, 01:29    Titel: Antworten mit Zitat

Dafür ist doch so 'ne rote Nummer da.?
Bekommt man entweder bei einem, der eine hat, leihweise für ein paar Stunden (Moppedhändler, Kfz-Schrauber...) oder offiziell mit Papierkram beim Landratsamt/Zulassungsstelle.
Ist halt nicht ganz billig... Mit den Augen rollen


Gruß Chef
_________________
Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden etwas teurer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
haschek
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.09.2014
Beiträge: 549
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 21.09.2018, 09:54    Titel: Antworten mit Zitat

Das meinte ich.
Ein geliehener Trailer oder Transporter für die Fahrt zum TÜV ist für die meisten eher zur Hand und mit weniger Aufwand verbunden.
_________________
Don't grow up, it's a trap!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frostbeule
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.03.2018
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 21.09.2018, 17:35    Titel: Antworten mit Zitat

Schwimge kam heute nächste Woche Freitag hab ich leider erst wieder einen TÜV Termin bekommen. Also kann ich sie erst Montags drauf anmeldet.
Das zieht sich alles wie Gummi.
_________________
LG Michael smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Frostbeule
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.03.2018
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 22.09.2018, 19:25    Titel: Antworten mit Zitat

So habe heute die Schwinge umgebaut der TÜV am Freitag kann kommen.
Unten noch das Bold warum mir der TÜV versagt wurde.





_________________
LG Michael smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Chef
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2004
Beiträge: 6808
Wohnort: Heilbronn

BeitragVerfasst am: 26.09.2018, 12:01    Titel: Antworten mit Zitat

Ist ja echt lächerlich.
Als würde die Längsverstrebung keine ausreichende Stabilität liefern Mit den Augen rollen


Gruß Chef
_________________
Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden etwas teurer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Myke
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.08.2016
Beiträge: 330
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 26.09.2018, 15:43    Titel: Antworten mit Zitat

na ja ...
http://www.horizonsunlimited.com/hubb/kawasaki-tech/swingarm-cracked-weld-vs-brace-80972
_________________
Alteisentreiber
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
haschek
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.09.2014
Beiträge: 549
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 26.09.2018, 18:03    Titel: Antworten mit Zitat

Man sollte besser keinen German Engineer mit degree in Metallbearbeitung fragen, wenn man was gefixt haben muss. Der verzettelt sich höchstens in Nachkommastellen.
Besser geht man zu einem mit Latzhose und dreckigen Fingernägeln.
_________________
Don't grow up, it's a trap!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Myke
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.08.2016
Beiträge: 330
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 26.09.2018, 18:23    Titel: Antworten mit Zitat

+1 zustimm

allerdings: an den kawas is mir noch nyx gebrochen !
bei rough-riding ghörn aber die hinteren fussrasten täglich auf deformation gecheckt. war bisher zu faul, um sie wegzuschrauben. Mit den Augen rollen
beim "pickerl", ähnlich dem tüv, werns lästig, wenns fehlen. "das ist ja ein zweisitzer " omg
_________________
Alteisentreiber
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chef
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2004
Beiträge: 6808
Wohnort: Heilbronn

BeitragVerfasst am: 26.09.2018, 19:14    Titel: Antworten mit Zitat

Na das ist ja wohl deutlich tiefer als bei der 600er-Schwinge.


Gruß Chef
_________________
Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden etwas teurer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Myke
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.08.2016
Beiträge: 330
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 26.09.2018, 20:01    Titel: Antworten mit Zitat

jep. ich meinte damit nur, man sollte die ursache erforschen.
von externen einflüssen kommt sowas wahrscheinlich nicht.
_________________
Alteisentreiber
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chef
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2004
Beiträge: 6808
Wohnort: Heilbronn

BeitragVerfasst am: 26.09.2018, 23:45    Titel: Antworten mit Zitat

Na die Ursache dürfte auf der Hand liegen:
Die Jungs werfen die KLRs in der Gegend rum, wobei die hintere Fußrastenhalterung nach innen gedrückt wird.
Dann wird - ohne das zu richten - schön weitergefahren und die Schwinge schrappt beim Einfedern da dran.
Solche Schwingen hatte ich auch schon... Mit den Augen rollen
Wobei abgesprungene Ketten auch ganz schöne Brocken aus so einer (Alu-)Schwinge reißen.
Wenn ich so drüber nachdenke, war ich an der Tengai ganz schön mutig.
Die Riefen waren schon ein paar mm tief und ich hab' die einfach glattgeschliffen und bin mit dem Ding direkt nach Spanien gefahren gruebel


Gruß Chef
_________________
Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden etwas teurer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> Forum Neuigkeiten - Änderungswünsche - Lob & Kritik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 4 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de