KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht KAWASAKI KLR Forum
*** KLR 650/600/250 ***
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Benzinhahn sifft

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 650 Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
K-Power
Full Member


Anmeldungsdatum: 10.04.2013
Beiträge: 443
Wohnort: Erde

BeitragVerfasst am: 01.09.2018, 22:31    Titel: Benzinhahn sifft Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

bei meiner A 650 sifft der Benzinhahn, wenn ich von "off" auf "on" drehe. Ist er dann in der Stellung "on" oder "res" sifft es nicht mehr. Also nur beim drehen. Habe schon die Suche bemüht und es gibt da jetzt 3 Möglichkeiten.

- Yamaha Raptor Benzinhahn "Made in China" für 10,-
- Reparatursatz von Tourmax für 15,-
- Original Kawasaki Gummidichtungen vom Freundlichen

Was würdet ihr machen ? Eigentlich möchte ich den Original Benzinhahn behalten, da ich damit die Reserve am besten einschätzen kann. Habe neulich bei 390km auf Reserve geschaltet, dann noch bis 430km bis zur nächsten Tanke gefahren und 20 Liter vollgetankt. Waren also noch 3 Liter drin biggrin

Schönen Gruß,

K-Power
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jason
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.04.2016
Beiträge: 631
Wohnort: Taunusstein

BeitragVerfasst am: 02.09.2018, 07:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte gerade das Problem das auf "on" die Kiste bei ordentlich gasen nach kurzer Zeit aus ging "peinlich und das beim Treffen".
Hab mir nen Repsatz und den Raptorhahn bestellt. Der Repsatz kam früher an als der Raptorhahn, also hab ich den Satz verbaut und den alten Hahn vorsichtshalber geschallt. Funktioniert wieder und den Raptor leg ich mir ins Lager für Notfälle.
Macht nen soliden Eindruck für nen 10 Euro Hahn, die Reserve schätze ich geringer ein da das original Rohr etwas länger ist.
_________________
KLR 650c, Bj. 96, etwas über 56 K (jetzt im 2003er Kleidchen)
Tengai, Bj 90, etwas über 45 k
Suzuki V-Strom 650 Bj. 14, 8K

___________________________
Bremsen macht die Felge dreckig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
K-Power
Full Member


Anmeldungsdatum: 10.04.2013
Beiträge: 443
Wohnort: Erde

BeitragVerfasst am: 03.09.2018, 21:28    Titel: Antworten mit Zitat

Dann werde ich mal den Rep-Satz von Tourmax bestellen und den Benzinhahn zerlegen und schön sauber machen.
Soll man die neuen Dichtungen vorher 1-2 Tage in Benzin einlegen oder kann man die auch so gleich einbauen ?

Wenn´s nicht dicht wird, dann hole ich mir auch den Raptor Benzinhahn für 10 Euro.

Ist beim dem Rep-Satz eigentlich die Dichtung dabei, die den Hahn zum Tank hin abdichtet mit den beiden Schrauben ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jason
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.04.2016
Beiträge: 631
Wohnort: Taunusstein

BeitragVerfasst am: 04.09.2018, 07:01    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe nix vorher eingelegt, ob man das sollte kann ich dir nicht sagen.
Bei mir w waren die Schrauben und alle Dichtungen dabei.
_________________
KLR 650c, Bj. 96, etwas über 56 K (jetzt im 2003er Kleidchen)
Tengai, Bj 90, etwas über 45 k
Suzuki V-Strom 650 Bj. 14, 8K

___________________________
Bremsen macht die Felge dreckig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 650 Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de