Die Suche ergab 66 Treffer

von Enno
30.01.2018, 18:49
Forum: 650 Motor
Thema: Kupplungsdeckelkunde
Antworten: 10
Zugriffe: 5082

Die Befürchtung habe ich auch :cry:

Aber 5€ kostet mich der Wellendichtring. Die mechanische Dichtung müsste ich ja wiederverwenden können oder nicht.
von Enno
29.01.2018, 19:22
Forum: 650 Motor
Thema: Kupplungsdeckelkunde
Antworten: 10
Zugriffe: 5082

Das lustige jetzt ist, dass das beides gerade neu ist...
von Enno
29.01.2018, 18:37
Forum: 650 Motor
Thema: Kupplungsdeckelkunde
Antworten: 10
Zugriffe: 5082

Kupplungsdeckelkunde

Moin, mir ist ein wunderschönes kleines Loch in meinem Kupplungsdeckel aufgefallen, aus dem auch Öl raustropft. http://www.bilder-upload.eu/thumb/97e66d-1517247697.jpg Jetzt die Frage: Wofür ist das? Wo führt es hinein? War da mal etwas drin, dass das Loch abgedichtet hat, also eine Bohrung für eine...
von Enno
23.01.2018, 17:37
Forum: 650 Motor
Thema: Kupplung trennt nicht
Antworten: 15
Zugriffe: 8400

Es war mal wieder die eigene Dummheit aus dem Hause EBC. Und damit meine ich EINE verstärkte Feder. Ich hatte nicht alle alten Federn verbaut, es war noch eine neue drin. :wall: Es sind jetzt alle alten Federn drin und die Kupplung trennt wunderbar, auch mit den neuen Belägen. :D Hab mir trotzdem al...
von Enno
14.01.2018, 21:17
Forum: 650 Motor
Thema: Kupplung trennt nicht
Antworten: 15
Zugriffe: 8400

Zug sollte eingestellt sein, spiel ist super und der Umlenkhebel bewegt sich auch schön und es sind 7 Stahl- und 8 Reibscheiben drin.

Papa meinte aber, das sich nur die ersten Scheiben bewegen und die anderen nicht.

LG
von Enno
14.01.2018, 15:31
Forum: 650 Motor
Thema: Kupplung trennt nicht
Antworten: 15
Zugriffe: 8400

Ich greife dieses Thema nochmal an: Alte Federn sind mit neuen Reib- und Stahlscheiben drin. Augenscheinlich trennt die Kupplung, wenn man durch den Einfüllstutzen schaut. Wenn ich allerdings den 1. Gang einlege, dann macht es einen Satz nach vorn und ist aus, als wenn nicht gekuppelt wird. Auch nac...
von Enno
08.01.2018, 15:15
Forum: 650 Motor
Thema: Biestige KLR650 will nicht vernünftig starten
Antworten: 24
Zugriffe: 9277

Nach dem Bild hat das Gerät keinen Druck. :!:
Und einen 100%igen Verlust kann ich mir null vorstellen. Ganz dumme Frage: Hast du am OT des Arbeitstaktes gemessen? :P

Und meine C hatte auch ordentlich Verschmutzungen an den Auslassventilen aber so gut wie keine an den Einlassventilen. :?
von Enno
05.01.2018, 13:24
Forum: 650 Motor
Thema: Biestige KLR650 will nicht vernünftig starten
Antworten: 24
Zugriffe: 9277

Für einen Druckverlusttest muss du nur irgendwie Luftdruck in den Brennraum reingeben und dann hört man es meist auch zischen, also die Messuhren sind nur dazu da, um es einschätzen zu können, ob der Verlust im akzeptablen Zustand ist. Kann man sich einen kleinen Adapter für bauen :D Aber bevor der ...
von Enno
05.01.2018, 01:23
Forum: 650 Motor
Thema: Biestige KLR650 will nicht vernünftig starten
Antworten: 24
Zugriffe: 9277

Gibt da verschiedenes, was mir jetzt so einfällt: Luftfilter? Wie sieht der aus, Ist der verschmutzt und/oder beschädigt? Batterie? Hat die genug Saft. Meine wollte nie übern Starter anspringen, weil die Batterie ab war. Anschieben war sie sofort da Kompression bzw. Druckverlusttest. Kacr muss dabei...
von Enno
26.12.2017, 15:21
Forum: 650 Motor
Thema: Glühender Auspuff
Antworten: 5
Zugriffe: 4150

Edit: Vorher war ein Champion Luffi drin und mir ist so ein Glühen nicht aufgefallen. Habe diesen dann wieder verbaut und getestet und das Problem war dasselbe.