US-KLR

alles was es sonst noch an der 650er gibt
Benutzeravatar
lowbudget
Full Member
Beiträge: 1057
Registriert: 30.05.2008, 18:15
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von lowbudget »

Glückwunsch,!

Benutzeravatar
Thomas Laufer
Full Member
Beiträge: 886
Registriert: 06.01.2009, 08:15
Wohnort: Saarland

Beitrag von Thomas Laufer »

Glückwunsch - Na dann hat es ja doch noch geklappt :ja: :gut: :ja:

Wie ist es denn jetzt genau gelaufen. Bekamen die Blinden plötzlich eine Erleuchtung oder wie konntest Du sie überzeugt :?: :?: :?:
Mit grünen Grüßen - Thomas Laufer

KLR650C (Bj.2000) - grün - laut - GEIL !!!!!!!!!!!!!!

Benutzeravatar
Nordlicht
Full Member
Beiträge: 2230
Registriert: 21.06.2011, 16:06
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Beitrag von Nordlicht »

Bin nochmals beim TÜV vorgefahren.
Der Prüfer ging von einem ausgetauschten Scheinwerfer aus, als ich ihm sagte das sei immernoch der originale "spanische" mit "E9" Zulassung war er etwas gereizt.
Ein Scheinwerfer habe asymmetrisch zu sein.
Und weg war er.
Ich habe mich dann kurz mit dem Stationsleiter unterhalten, der konnte mir aber auch nicht wirklich helfen.Er gab mir noch eine Telefonnummer vom Obermufti in Kiel.Ich habe ihn nicht angerufen.
Während wir noch so sprachen, war zu hören, wie der Prüfer telefonierte.
Ich habe noch 10 Minuten gewartet, bin dann gefahren.
2 Stunden später klingelte das Telefon, er habe recherchiert, man habe ihm die EU Regelung erklärt, die er nicht kannte.Heute habe ich das Gutachten abgeholt.

Der Prüfer sagte mir noch das asymmetrische Scheinwerfer stand der Dinge in D seien, und er mir den vorhandenen aufgrund besagter Regelung einträgt.

Mein Händler hat mir heute gesagt, daß die Scheinwerfer der neuen 2011er Kawas 250er und 1100er nicht asymmetrisch sind...

Zusammenfassung:
Vollabnahme nach §21 mit Pseudo Abgastest gem. Euro 1 (eins).
HSN ist 7103 (klar), TSN ist ausgenullt.
Scheinwerfer als Ausnahme eingetragen.
Reifenbindng des Herstellers beachten.
Ausnahmegen. nach §70.
TÜV=99€
Zulassung mit Brief=45,20+90 für Ausnahmegen.
Fertig.
[color=green]2008 KLR 650E/685[/color],EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm, SW-Motech Sturzbügel, JNS Motorschutz.

Benutzeravatar
Mud Flap
Full Member
Beiträge: 1140
Registriert: 29.12.2010, 12:57
Wohnort: Ratingen, Letzter Außenposten des Bergischen Landes
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von Mud Flap »

Super, freue mich echt für Dich und viel Freude mit Deinem "Unikat".
Vielleicht kann man sie ja mal irgendwo aus der Nähe beschnuppern, wäre schon mächtig interessant.

P.S. ist der ThermoBob wichtig, oder hab ich hier was verpennt.
KL650A1 blau, Miniblinker, Acerbis Discschutz, Baja Fender + Mud Flap; Zeta Armor+ XCpro; Stahlflex; Alu-Skid; EM-Torsion-Doo; Wilbers Gabelfedern; Sturzbügel; Telefix; Hotfoot Schleifer, Supersprox, KLX-R Mod; Gucchi-Bob, Tommaselli Dakkar, GPR-GP New Style (rep again), Tweety iss tot, MRA-Scheibe, LED-DRL/Fog; Blue KLR-Club-Member #334

Benutzeravatar
Thomas Laufer
Full Member
Beiträge: 886
Registriert: 06.01.2009, 08:15
Wohnort: Saarland

Beitrag von Thomas Laufer »

Na dann viel Spaß mit dem Teil.

Letztlich war es doch genau wie erwartet: Was die Jungs nicht kennen, darf nicht sein. Und wenn dann noch ein Biker mit sowas kommt, sind die halt beratungsresistent – Schade eigentlich :(

Fazit: Geht doch :ja: Manchmal bringt die EU auch mal Vorteile :!:
Mit grünen Grüßen - Thomas Laufer

KLR650C (Bj.2000) - grün - laut - GEIL !!!!!!!!!!!!!!

Matthes
Full Member
Beiträge: 958
Registriert: 29.06.2005, 18:06
Wohnort: tief im Spessart
Kontaktdaten:

Beitrag von Matthes »

Also ist die erste US-KLR in Deutschland zugelassen.

Die Referenz ist da. :D

Wenn jetzt jemand eine Auszeit plant und durch Nordamerika will, ist es somit preiswerter, eine KLR drüben zu kaufen, auszurüsten und dann mit nach Deutschland zu bringen. :D
CU on the road,
Matthes

Erst stirbt der Hai, dann das Meer !
Bild

Benutzeravatar
Suntzun
2500U/Min sind genug...
Beiträge: 3800
Registriert: 01.05.2010, 23:51
Wohnort: U L M
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von Suntzun »

Supergut....damit haben wir ja mal was in der Hinterhand.... :D
Gratuliere zu Deiner Besonderheit...hoffentlich viel Spaß und nicht nur Schrauberarbeit... :zustimm: :zustimm: :zustimm: :gut: :gut:
Tengai Bj.91
EM- Doo...Stahlflex front...Fehlinglenker...Iridium...WP-Federbein...Heckhöherlegung...Promoto... kompl. LED im Pürzel...LED als Parklicht/ Cockpit...GPR Alu Oval ...110dB Jom...Sturzbügel gsd...wenig km, von Doc und Rattfield geliftet...

Benutzeravatar
Nordlicht
Full Member
Beiträge: 2230
Registriert: 21.06.2011, 16:06
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Beitrag von Nordlicht »

Danke, danke!
Ich muß die Enthusiasten leider etwas bremsen, es handelt sich nicht um eine ABE für dieses Modell.
Die Zulassung gilt nur für diese eine Fahrgestellnummer und dies auch nur, weil sie schon einmal in der EU zugelassen war.
Solltet ihr jedoch Fragen haben, stehe ich trotzdem gern zur Verfügung.

Da wir das Thema gerade beim Wickel haben, frage ich mich ob diese Münchner Firma ihr Gerät auf die Straße bekommt.Es bleibt spannend.

P.S.
Sollten ausreichend Bestellungen vorliegen, könnten wir uns vielleicht mal einen Container voll rüberholen.Vorher muß jemand klären in welchem Land wir eine Tageszulassung bekommen und wieviel Provision der Händler vorort haben soll.
[color=green]2008 KLR 650E/685[/color],EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm, SW-Motech Sturzbügel, JNS Motorschutz.

Benutzeravatar
Thomas Laufer
Full Member
Beiträge: 886
Registriert: 06.01.2009, 08:15
Wohnort: Saarland

Beitrag von Thomas Laufer »

Ja – Nee – Iss klar :D

Die Zulassung ist deine und nicht übertragbar.
Aber eines solltest Du nicht vergessen: Egal was aus der Kiste noch wird, der Rahmen mit der Nummer und dem Zettel haben ab jetzt keinen Wertverlust :wink:
Mit grünen Grüßen - Thomas Laufer

KLR650C (Bj.2000) - grün - laut - GEIL !!!!!!!!!!!!!!

Benutzeravatar
Rattfield
dohickey Fetischist
Beiträge: 5199
Registriert: 06.05.2007, 10:13
Wohnort: Dortmund

Beitrag von Rattfield »

Thomas Laufer hat geschrieben:Aber eines solltest Du nicht vergessen: Egal was aus der Kiste noch wird, der Rahmen mit der Nummer und dem Zettel haben ab jetzt keinen Wertverlust :wink:
wie meinst du das?
Alu zu Alu und Stahl zu Stahl!

Antworten