Umbau Tracker

alles was es sonst noch an der 650er gibt
Benutzeravatar
Yammi
Full Member
Beiträge: 96
Registriert: 27.01.2015, 20:42
Wohnort: OHZ
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Yammi » 02.07.2017, 21:10

Hi.
Ok. die Anlasserseite,
Und wo machst du das andere Ende fest?
2mal mitm Hammer draufhauen, dann wird es schon wieder.

Benutzeravatar
Yammi
Full Member
Beiträge: 96
Registriert: 27.01.2015, 20:42
Wohnort: OHZ
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Yammi » 12.08.2017, 13:52

Hi.
Ich bin dran... aktuell stecke ich mitten in der Elektrik.
Mein erstes Mal daß ich einen Kabelbaum mache, entsprechend langsam geht es auch vorwärts. :gruebel:
Die beste Nachricht zwischendurch: Ich habe das Tanklogo fertig und der Tank ist auch schon beim Lackierer. War gar nicht so einfach einen zu finden der auch Zeit hat.
Ausserdem habe ich ein Ausdehnungsgefäß für das Kühlwasser gefunden. Ist gerade von China auf dem Weg zu mir. :tanz:

Bei der Kabelei dokumentiere ich genauestens. Z.Bsp entfällt der Drehzahlmesser oder auch manche Kabel werden ohne Zwischenstecker gezogen. Ohne Plan wäre das bei Reparaturen eine echte Herausforderung.
Was auch immer wieder irritiert: Im Buchelli-Schaltplan fehlen Kabel, z.Bsp. ist die Zündspule ohne Masse eingezeichnet. Dank clymer konnte ich es aufklären, eine Stunde ging aber dafür drauf. :grosseaugen:
Die größte Angst ist, daß nach dem Einschalten irgendwo kleine Rauchwölkchen aufsteigen... 8) :D
Als nächstes stehen die Schaltereinheiten und der Tacho an. Die sind von Triumph bzw. Yamaha.


Bild
Bild
Bild
Bild
8) :D :grosseaugen:
2mal mitm Hammer draufhauen, dann wird es schon wieder.

Benutzeravatar
Barthoxx
Full Member
Beiträge: 92
Registriert: 16.01.2016, 12:15
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Barthoxx » 16.02.2018, 13:38

Bin schon mega auf das Endergebnis gespannt ... gibt es schon was neues, oder ist momentan noch zu kalt zum Basteln?

fam_ark
Full Member
Beiträge: 807
Registriert: 17.06.2008, 08:46
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von fam_ark » 26.02.2018, 09:08

Cooles Projekt!
2015er Yamaha WR250_____1969er Schwalbe KR51/2_____1984er KLR 600
Der schlimmste Feind der KLR ist ihr Vorbesitzer!

www.fortbewegungsfreunde.de

Myke
Full Member
Beiträge: 318
Registriert: 25.08.2016, 06:22
Wohnort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Myke » 26.02.2018, 09:47

frage: der cb 400 tank passt ohne adaptierungsmassnahmen ?
find ich cool, überhaupt den polierten motor. :zustimm:
Alteisentreiber

Benutzeravatar
jason
Full Member
Beiträge: 792
Registriert: 24.04.2016, 09:49
Wohnort: Taunusstein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von jason » 27.02.2018, 19:26

Ja, der Motor ist echt gut geworden. Hut ab vor der Arbeit.
___________________________
Bremsen macht die Felge dreckig.

Benutzeravatar
Yammi
Full Member
Beiträge: 96
Registriert: 27.01.2015, 20:42
Wohnort: OHZ
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Yammi » 17.03.2018, 10:55

Sorry Leute, daß ich mich so lange nicht mehr gemeldet habe.
Erst bin ich letztes Jahr längere Zeit krank gewesen und dann war es zu kalt in der Garage. Eigentlich wollte ich letzte Woche das Garagentor umbauen, damit ich besser einheizen kann... es ist mir immer noch zu kalt. ;-)
Folgende Punkte muss ich noch machen:
-Motoröl auffüllen
-Halterung Ausgleichsbehälter
-Elektrik der Griffe und Scheinwerfer
-Motoröl auffüllen
-Entstauben

Mehr ist es eigentlich nicht.
Hatte ich schon das Motoröl erwähnt? Wäre echt peinlich wenn ich auf den Starter drücke ohne vorher....

Der Tank ist vom Lackierer zurück. Super geworden. Am Tank habe ich nichts verändert, die Halterungen vom Rahmen habe ich mit Flacheisen verlängert und die hintere Aufnahme des Tank liegt jetzt auf einer Erhöhung aus Rechteckrohr.
Konnte man auf den Bildern erkennen. Wieso die jetzt futsch sind verstehe ich nicht ganz. Hat jemand eine Empfehlung für einen Bilderhoster der zuverlässiger ist wie direct-upload?

Sobald die Temperaturen deutlich im Plus-Bereisch sind geht es auch weiter. Ich hoffe bis Ende April fertig zu sein.

Hier erstmal ein Bild vom lackierten Tank:
Bild

Grüße Uli
2mal mitm Hammer draufhauen, dann wird es schon wieder.

Benutzeravatar
Rattfield
dohickey Fetischist
Beiträge: 5199
Registriert: 06.05.2007, 10:13
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Rattfield » 18.03.2018, 11:22

bin ja eigentlich kein freund solcher umbauten, aber der pony express gefällt mir.

wie möchtest du denn das garagentor umbauen? und mit was möchtest du heizen?
Alu zu Alu und Stahl zu Stahl!

Benutzeravatar
sauerländer
Full Member
Beiträge: 47
Registriert: 25.06.2007, 18:19
Wohnort: Winterberg/ Niedersfeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von sauerländer » 11.07.2018, 18:56

Dein Mopet ist richtig richtig genial!!!
Tengai Luchs und Old/Luchs neue email
11doli63@gmail.com

Benutzeravatar
sauerländer
Full Member
Beiträge: 47
Registriert: 25.06.2007, 18:19
Wohnort: Winterberg/ Niedersfeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von sauerländer » 11.07.2018, 21:18

Meine Oldumbau nimmt auch immer weiter Form an. Wie war das noch mit Bild einfügen?
Tengai Luchs und Old/Luchs neue email
11doli63@gmail.com

Antworten