Umfrage KLR Treffen 2018 im schönen Taunus

Ihr wollt euch treffen, kennt Termine ...

KLR Treffen 2018 Wer kommt

Umfrage endete am 20.06.2018, 21:42

Bin sicher dabei
6
60%
Nein kein Interesse
1
10%
Lieber an einem anderen Ort
3
30%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 10

Benutzeravatar
jason
Full Member
Beiträge: 783
Registriert: 24.04.2016, 09:49
Wohnort: Taunusstein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Beitrag von jason » 27.08.2018, 18:11

Alter da biste aber schon ne Ecke weiter als ich.
Egal, diesmal muß der Termin früher stehen damits nicht son hickhack wie dieses Jahr gibt.
___________________________
Bremsen macht die Felge dreckig.

Benutzeravatar
Chef
Full Member
Beiträge: 5505
Registriert: 05.08.2004, 23:27
Wohnort: Heilbronn
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

DANKE!!!

Beitrag von Chef » 27.08.2018, 19:38

Von mir auch nochmal ein dickes DANKE!!! an die Organisatoren/Tourguides/Steakeinkäufer/Getränkebereitsteller/Grillmeister... etc...
Wieder mal lauter nette neue KLR-Treiber kennengelernt. :D
Mir hat's Spaß gemacht und meinem Restehaufen auch. Dachte ich zumindest :roll:

J.Weber fand's ja verdächtig, dass keiner von uns an seiner Kiste schrauben muss.
Um sein Weltbild wieder zurechtzurücken:
Neben der zerrupften Lenkeramatur (ok, wusste ich vorher schon), hat sich dann nach kurzer Begutachtung doch noch so das eine oder andere an der KLR gezeigt, was repariert werden will:
- Ölaustritt rechts in der Nähe des Ölfiltergehäuses (komisch, war ich vier oder fünf Jahre nicht dran und seither war's dicht :nixweiss: )
- am LiMa-Deckel oben schwitzt's (Kategorie Beobachten)
- an der Doo-Schraube tropft es leicht (wird der O-Ring sein)
- wo ist denn die schöne Edelstahlschraube vom linken Seitendeckel hin???
- aha, der rechte vordere Blinker wippt nicht vor Freude munter mit, weil er mit seiner KLR-Familie einen Ausflug machen darf, sondern weil er halb durchgebrochen ist (Kategorie Altersschwäche - gut, nach 31 Jahren...)
- und dann stehe ich 500m vorm Heimathafen an der Ampel und denke mir nur: boah stinkt's hier nach Sprit. Dip-dip-dip immer schön auf'n Anlasser....
Ok, der Vergaser will auch seine Aufmerksamkeit...

Unterm Strich lässt sich wieder einmal sagen: trotz allen Leckagen, Fehlteilen, Brüchen etc... hat mich die KLR dennoch wieder treu und brav nach Hause gebracht.
Das Ding ist wie ein alter Gaul, der dich bis vor die Tür deiner Ranch trägt und dann erst tot zusammenbricht.
Und genau das ist der Grund, warum ich nicht mit dem Feuerzeug zu nahe... (bietet sich ja gerade an) :roll: , nein - ich reparier die Kiste irgendwann wieder. Hat sie sich verdient :wink:


Gruß Chef
Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden etwas teurer

Benutzeravatar
jason
Full Member
Beiträge: 783
Registriert: 24.04.2016, 09:49
Wohnort: Taunusstein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Beitrag von jason » 27.08.2018, 19:46

Das mit dem alten Gaul ist gut.
___________________________
Bremsen macht die Felge dreckig.

j.weber
Full Member
Beiträge: 1721
Registriert: 07.05.2012, 17:06
Wohnort: Drochtersen-Hüll
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von j.weber » 27.08.2018, 20:43

hey Chef.....
Aber nicht das du noch auf die Idee kommst, und den Restehaufen mit Hafer und Heu zu füttern..... :lol:
Klr 650 Schmiede Drochtersen-Hüll :hallo:

KLR 650A Bj 1988 (Frankenstein 2.0)
KLR 650B Bj 1989 mit über 90K auf der Uhr 8)
Alle mit diversen Umbauten, da Original Schrott fährt ja jeder :P

Pepi 650A
Full Member
Beiträge: 42
Registriert: 26.07.2017, 19:05
Wohnort: Weilrod
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Pepi 650A » 27.08.2018, 21:34

Vielleicht sollte ich doch ne AHK ans WoMo machen um nächstes Jahr die ganzen KLR´s heil in den Norden zu bekommen :lol:
KLR 650 A Bj.87 mit 83Tkm. Mein erstes Motorrad.
Seit 27 Jahren durch dick und dünn. Ihr höchstes Ziel 3136m. Ihr härtester Einsatz 5Tage mit Endurofuntours gegen Beta's und KTM's.

Benutzeravatar
Chef
Full Member
Beiträge: 5505
Registriert: 05.08.2004, 23:27
Wohnort: Heilbronn
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Chef » 28.08.2018, 00:47

Pepi 650A hat geschrieben:Vielleicht sollte ich doch ne AHK ans WoMo machen um nächstes Jahr die ganzen KLR´s heil in den Norden zu bekommen :lol:
:confused: Und ich dachte bislang, Roadtrains gibt's nur in Australien oder den USA... :gruebel:

Wäre aber definitv ein einzigartiges Bild, wenn beim Weberli so'n Tieflader mit 20 KLRs ankommt, he, he 8)


Gruß Chef
Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden etwas teurer

Benutzeravatar
Barthoxx
Full Member
Beiträge: 91
Registriert: 16.01.2016, 12:15
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Barthoxx » 28.08.2018, 21:52

Gibts keine Fotos?

Benutzeravatar
KLR650Tengai
Full Member
Beiträge: 782
Registriert: 28.02.2010, 07:11
Wohnort: Nahe Freiburg im Breisgau
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von KLR650Tengai » 29.08.2018, 19:16

Barthoxx hat geschrieben:Gibts keine Fotos?
Bestimmt haben alle ihre Handys aus Versehen Zuhause vergessen :scherzkeks:

Antworten