KLR Treffen 2020

Ihr wollt euch treffen, kennt Termine ...
Benutzeravatar
haschek
Full Member
Beiträge: 948
Registriert: 09.09.2014, 22:46
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: KLR Treffen 2020

Beitrag von haschek »

Das war ein feines Treffen, und wohl das erste ganz ohne Fremdfabrikate.
Es war jedenfalls ein großer Spaß und ich freue mich direkt aufs nächste, dann bestimmt mit einer vollfunktionalen KLR.
Mal überlegen, was ich als nächsten Austragungsort ins Forum raune ;D
Don't grow up, it's a trap!

Benutzeravatar
jason
Full Member
Beiträge: 1116
Registriert: 24.04.2016, 09:49
Wohnort: Taunusstein
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: KLR Treffen 2020

Beitrag von jason »

Treffen war cool. Trotz der langen Anfahrt entspannt und lockeres Wochenende.
Klasse neue Leute kennen gelernt, die "alte" Gang wieder gesehen und viel spaß gehabt.
Danke nochmal an Patrick und SFA für die Bewirtung :gut: :gut:
___________________________
Bremsen macht die Felge dreggisch

Sallo1971

Re: KLR Treffen 2020

Beitrag von Sallo1971 »

Ja, ein gewisser Gewinn an Wohlstand durch Pepi lässt sich nicht leugnen. Fast wie eine Mutter nur ohne Brüste :D :bindafür:
Danke... :gut:
Ich werde den Campingplatz zum relaxen sicherlich noch einmal für ein WE nutzen. Sind für mich insgesamt nur 60km +Fähre.
Muß nur eine Möglichkeit finden, das mir Ute nicht die Klamotten vom Leib reißt wenn sie mich sieht :lach: :lol: :mrgreen:

Benutzeravatar
jo-sommer
Full Member
Beiträge: 2070
Registriert: 22.11.2011, 12:33
Wohnort: Ganz oben in Baden
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: KLR Treffen 2020

Beitrag von jo-sommer »

Das war jetzt mein achtes Treffen, jedes hatte was besonderes...dieses war richtig relaxed und entspannt.

Hab etwas mehr von der Gegend gesehen als die anderen (THX ADAC Autohaus Möller für 140 km Rundfahrt und die Erfahrung, dass 130/80-17 im Norden ein seltenes Format ist...), die Schmiede Drochtersen hat mir mal wieder den Arsch gerettet (Jörg, du bist n super Ausbilder, der Lehrling hat echt was gelernt, mindestens mal was ein richtiger Hammer ist), THX an Jason für das Taxi ab / bis Taunus-City und an Pepi und SFA-KLR für die comfy Accomodation am Zeltplatz. Der Tourmaster / Roadcaptain hatte ne richtig schöne Hausrunde parat, easy und entspannt, mit lecker Krabbenbrötchen und Teile-Service unterwegs inkl. nettem Schnack.

Der Rest ab Taxi Taunus nach Hause hatte dann noch Voll-Dusche inkl. Nachweis, dass meine Stiefel wasserdicht sind (läuft nichts raus, ausser oben über'n Rand) parat - also mal wieder n echt geiles Treffen mit Verlusten (Spiegelaufnahme, Visierhebel und Hinterreifen-Schlauch), aber mehr Gewinn (alte Nasen wiedergesehen, fitte "neue" Leute kennengelernt, hitzegetesteter Schlauch im Hinterreifen - DER wird halten, Erfahrung im KLR-Tetris in Jason's Bus, geile Gegend in der Moppedfaahrn trotz fehlender Hügel/Berge echt Laune macht, und und und...).

Bin gespannt auf den Aufruf nächstes Jahr (Mitte? Osten?)...
IMG_0185.jpeg
IMG_0201.jpeg
IMG_0198.jpeg
IMG_0196.jpeg
IMG_0191.jpeg
IMG_0185.jpeg
Dateianhänge
IMG_0202.jpeg
Die Schwarze Sau: '88er 650A, leicht modifiziert, macht Schbass!

Benutzeravatar
j.weber
Full Member
Beiträge: 1793
Registriert: 07.05.2012, 17:06
Wohnort: Drochtersen-Hüll
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: KLR Treffen 2020

Beitrag von j.weber »

Moin

Hoffe alle sind gut zu Hause angekommen.
War ein kleines, aber feines Treffen.
Klr 650 Schmiede Drochtersen-Hüll :hallo:

KLR 650A Bj 1988 (Frankenstein 2.0)
KLR 650B Bj 1989 mit über 90K auf der Uhr 8)
Alle mit diversen Umbauten, da Original Schrott fährt ja jeder :P

Benutzeravatar
jason
Full Member
Beiträge: 1116
Registriert: 24.04.2016, 09:49
Wohnort: Taunusstein
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: KLR Treffen 2020

Beitrag von jason »

Naja, wenn ich an das Taunustreffen denke waren wir dieses mal ne starke Truppe :lol:
___________________________
Bremsen macht die Felge dreggisch

Benutzeravatar
KLR650Designer
Full Member
Beiträge: 37
Registriert: 30.06.2016, 11:06
Wohnort: Schiffdorf
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: KLR Treffen 2020

Beitrag von KLR650Designer »

Tach zusammen,

ich fand auch, das es ein sehr geiles, relaxtes Treffen war.

Dank an Patrick und Jörg für´s Catering und Sitzmöglichkeit :gut:

:respekt: an Markus mit so einer Neuerwerbung die Tour auf sich zu nehmen ;)

Geile Tour von Jörg über die asphaltierten Feldwege geplant. :gut:

Organisation des "Zufallstreffen Wings" von Tim

und nicht zu vergessen ein großen Dank an Ute für die sinnfreien Gespräche am Abend :irre:

Überhaupt, ein Dank an alle die dabei waren für die wirklich entspannte Zeit :bia:

und um Stephans Worte zu missbrauchen: Freue mich auf 2021

Gruß an alle
Herko

Pepi 650A
Full Member
Beiträge: 55
Registriert: 26.07.2017, 19:05
Wohnort: Weilrod
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: KLR Treffen 2020

Beitrag von Pepi 650A »

So Leute,
ich habe es heute nach 1120km (Wohnmobil)
auch wieder bis an die Burg geschafft.
Ein dickes Danke an alle.
Es war wieder echt super.
@ Jason, ja die Bierdosen stinken wie die Sau.
Vom Pfand hole ich ne Palette Dosen Becks für's nächste Treffen.
@ SFA da bekommst du auch deinen Becher und die Gabel wieder.
@Haschek ich schaue mal wo die Mitte ungefähr ist für's nächste Treffen.
Also bis bald
Patrick
KLR 650 A Bj.87 mit 85Tkm. Mein erstes Motorrad. Seit 30 Jahren durch dick und dünn. Ihr höchstes Ziel 3136m.

Sallo1971

Re: KLR Treffen 2020

Beitrag von Sallo1971 »

Ich bin dafür, das aus Pepi, Papi wird... ;D

Benutzeravatar
jo-sommer
Full Member
Beiträge: 2070
Registriert: 22.11.2011, 12:33
Wohnort: Ganz oben in Baden
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: KLR Treffen 2020

Beitrag von jo-sommer »

Pepi 650A hat geschrieben:
02.09.2020, 23:29
ich schaue mal wo die Mitte ungefähr ist für's nächste Treffen.
Mitte Deutschlands.jpg
Die Schwarze Sau: '88er 650A, leicht modifiziert, macht Schbass!

Antworten