KLR Treffen 2020

Ihr wollt euch treffen, kennt Termine ...
Benutzeravatar
MutenRoshi
Full Member
Beiträge: 401
Registriert: 24.11.2019, 20:57
Wohnort: Mainz
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: KLR Treffen 2020

Beitrag von MutenRoshi »

Ich hab' heute zumindest mal die genaue Lage des mittlerweile im halbdunkel der Stabröhre nicht mehr erkennbaren Grab des ersten Keils aka der Nut(t)entstein (excuse moi...) im Sonnenlicht eruieren können. damit ist schonmal Schritt Nummer E1ns meines Dr3i Schritte Plans erfüllt. Schritt 2wei wird sein aus dem im Konvolut bestelltem anderweitig benötigtem Werkzeug ebenfalls enthaltenen Silberstahls einen exakt 4mm breiten Meißel zu fertigen um die Rampe zu Räumen um im finalen Schritt Dr3i (die Zahlen Buchstaben Kombination dient, wem es entgangen sein sollte, dem dramaturgischen Effekt, nennt man doch so oder?) alles mit Öl zu spülen zusammenzuschrauben dann komplett mit Öl zu fluten und den Rest kennt ihr vom Marlboro-Man (bis auf die Sache mit dem Lungenkrebs...) :musik: achja...ich habe auch mal wieder ein paar Bilder um eventuell an meinem Fleiß zweifelnde meinen Leidensweg zugänglich zu machen :gut:
Eintopf schmoren...

Dr. hc. Von und zu Nutenstein

'90er TENGAI mit Flugrost Mod, K&M Luftfilter, EM- Doo und Kauleistenschoner

Benutzeravatar
Chef
Full Member
Beiträge: 5709
Registriert: 05.08.2004, 23:27
Wohnort: Heilbronn
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: KLR Treffen 2020

Beitrag von Chef »

Ich hätte da schon längst ein paar Schraubenzieher reingedroschen.
Das gibt's doch gar nicht, dass sich das Material so verbunden hat.
Von einem sich selbst einschweißenden Keil hab' ich echt noch nie was gehört.
Du machst Sachen... :nein: :abgelehnt:


Gruß Chef
Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden etwas teurer

Sallo1971

Re: KLR Treffen 2020

Beitrag von Sallo1971 »

Aktueller Stand...Wenns nicht stimmt, kurzer Hinweis bitte...

Manderscheid:
1: Werner
2: WernerZ
3: MutenRoshi
4: MichiS
5: Grohmi


Wingst: (28.8.-30.8.´20)
1. Sallo1971
2. KLR650Designer
3. MutenRoshi (ggf.... Keilthema ;D)
4. j.weber (evtl. Tagesgast)
5. DGRU
6. Kulteisen

Egal zu beidem, bin da. Ob Solidarnosch, oder...:
1) Jason
2) Haschek
3) Jo
4) Mud Flap /Zelt oder Rudel-Schnarcherhütter (Solange der übliche Termin, letzte August, bleibt. Mal sehen was der TÜV sagt)


Info zu Wingst:
https://www.knauscamp.de/wingst.html

Ferienwohnungen gibt es nur ab 4 Übernachtungen. Sind dann wohl eher interessant für die Leute, die von weiter weg kommen.
Es sind für das WE vom 27.8.-31.8.(4Tage) z.Zt. noch 4 Ferienwohnungen frei. Es sind 2 Schlafzimmer/Wohnung mit je 2 Betten und die komplette Wohnung kostet nur 59€ + Kurtaxe.
Wenn da welche interessiert an einer 4-Tage-Übernachtung sind, kann man sich mit denen wohl auch als 2-tägiger Übernachter mit der Wohnung preisl. einig werden, denke ich.
Zeltplätze sind dort kein Problem und die sanitären Anlagen stehen auch ganz normal zur Verfügung. Preise dafür habe ich nun nicht angefragt...dürfte wohl überschaubar bleiben.

Wer Interesse an eine Ferienwohnung hat, bucht diese doch bitte selbstständig unter oben aufgeführten Link, weil der Bewohner Name, Geburtsdatum, Anschrift, usw. angeben muß.


Ist jemand von der Wingstfraktion interessiert an eine feste Schlafmöglichkeit, bzw. hat eine gebucht? Würde mich gerne beteiligen zwecks weniger Gepäck.

Benutzeravatar
haschek
Full Member
Beiträge: 973
Registriert: 09.09.2014, 22:46
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: KLR Treffen 2020

Beitrag von haschek »

Zelt

1. Kulteisen
2. Haschek in rücksichtsvollem Abstand


Hütte
Don't grow up, it's a trap!

Benutzeravatar
jason
Full Member
Beiträge: 1168
Registriert: 24.04.2016, 09:49
Wohnort: Taunusstein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: KLR Treffen 2020

Beitrag von jason »

Zelt

1. Kulteisen
2. Haschek in rücksichtsvollem Abstand


Hütte



Transporter:

Jason (penne wie immer im Bus)
___________________________
Bremsen macht die Felge dreggisch

Benutzeravatar
jason
Full Member
Beiträge: 1168
Registriert: 24.04.2016, 09:49
Wohnort: Taunusstein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: KLR Treffen 2020

Beitrag von jason »

Was ist eigentlich mit unserem SFA KLR. Der hat doch nur paar Km zu treffen.
Von dem hört man gar nix.
Und Nordlicht ist auch ewig nicht hier gewesen.
___________________________
Bremsen macht die Felge dreggisch

Altoel
Full Member
Beiträge: 81
Registriert: 27.03.2018, 03:30
Wohnort: Rödinghausen
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: KLR Treffen 2020

Beitrag von Altoel »

Wingst: (28.8.-30.8.´20)
1. Sallo1971
2. KLR650Designer
3. MutenRoshi (ggf.... Keilthema ;D)
4. j.weber (evtl. Tagesgast)
5. DGRU
6. Kulteisen
7. Altoel

Zelt

1. Kulteisen
2. Haschek in rücksichtsvollem Abstand
3. Altoel
Keine Ahnung Was Alles So Am Klappern Ist


Z650 Bj78; Tengai B2 Bj 90, EM-Doo, K+N, Stahlflex v+h, GPR+Powerbomb VA, US-Hauptständer+Motorschutz

Benutzeravatar
Tengai92
Full Member
Beiträge: 312
Registriert: 06.10.2014, 22:08
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: KLR Treffen 2020

Beitrag von Tengai92 »

Hallo,
ich oute mich mal als Schönwetter-Kandidat für Wingst,
dann mit Zelt oder in einem Dorfgasthof in der Nähe...
Manderscheid fällt wegen der Reiseentfernung aus.

Grüße aus Berlin
Matthias
1-KLR650 B i.MixLook A+B+C, rot/schwarz, A-Motor, Goldene Felgen, Koso-Digital....
2-KLR650 A, Bj.87, eine "Wiedererweckte Rote", B-Motor mit Wössner+1, LeoX3

Sallo1971

Re: KLR Treffen 2020

Beitrag von Sallo1971 »

Ich würde bei Pieselwetter meine frischrestaurierte auch nicht ausführen wollen. Mal schauen wie das Wetter wird.
Mit Nordlicht wird nichts. Er hatte mir am 5.5.20 geschrieben, das er noch 12 Monate im Pazifik unterwegs ist.

Wingst: (28.8.-30.8.´20)
1. Sallo1971
2. KLR650Designer
3. MutenRoshi (ggf.... Keilthema ;D)
4. j.weber (evtl. Tagesgast)
5. DGRU
6. Kulteisen
7. Altoel
8. Tengai92 (Schönwetter)

Zelt:
1. Kulteisen
2. Haschek in rücksichtsvollem Abstand(Kampfschnarcher? :mrgreen: )
3. Altoel
4. Sallo1971 (wenn keiner eine Hütte bucht)

Benutzeravatar
MutenRoshi
Full Member
Beiträge: 401
Registriert: 24.11.2019, 20:57
Wohnort: Mainz
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: KLR Treffen 2020

Beitrag von MutenRoshi »

Chef hat geschrieben:
20.07.2020, 00:42
Ich hätte da schon längst ein paar Schraubenzieher reingedroschen.
Das gibt's doch gar nicht, dass sich das Material so verbunden hat.
Von einem sich selbst einschweißenden Keil hab' ich echt noch nie was gehört.
Du machst Sachen... :nein: :abgelehnt:


Gruß Chef
Haste dir mal die Bilder im Thread angesehen Chef? Ist wie in Good Morning Vietnam...hab da auch nich so viel Platz zum draufämmern und auch meine Bedenken wegen der Welle, was eh alles Wurscht is seit ich ne Grube reingefräßt hab' - aber du hast recht ich Fasses selbst nicht was da los ist :nixweiss:
Tja so kann man sich den Sommer auch vermießen
Eintopf schmoren...

Dr. hc. Von und zu Nutenstein

'90er TENGAI mit Flugrost Mod, K&M Luftfilter, EM- Doo und Kauleistenschoner

Antworten