Federbein KLR 650 in 250 ?

alles rund um das 250er Fahrwerk, Bremsen, Federung usw
dodderer
Full Member
Beiträge: 45
Registriert: 07.09.2019, 16:38
Wohnort: Hintertaunus
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Federbein KLR 650 in 250 ?

Beitrag von dodderer »

Wofür das Ventil ist ist schon klar :D
Ging nur um die Beschreibung der Unterschiede.
Und: Es gibt Luftpumpen, die >20bar pumpen, das reicht auch für den Dämpfer, man braucht keinen Stickstoff :gut:

Antworten