WelcherReifen passt in die 250er?

alles rund um das 250er Fahrwerk, Bremsen, Federung usw
Antworten
dodderer
halbe Portion
Beiträge: 5
Registriert: 07.09.2019, 16:38
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

WelcherReifen passt in die 250er?

Beitrag von dodderer » 07.09.2019, 18:05

Hallo,
ich habe mir eine 250er gekauft, hinten ist ein Heidenau K60 verbaut. Abseits der Strasse ist der aber net so ganz toll. Nun habe ich noch einen Vee Rubber Vee-Rubber VRM-109 - 120/90-17 NHS, der ist aber mit 140mm aussen viel zu breit. Der Heidenau schleift mit 120mm schon leicht am Auspuff.
Meine Frage nun: Was passt dahinten rein, etwas fürs Gelände eben. Oder baut der in Italien vertriebene MSR Auspuff schmaler, so dass ein Auspuffwechsel sinn machen würde?
Viele Grüße

caro117
Full Member
Beiträge: 77
Registriert: 28.01.2008, 07:37
Wohnort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: WelcherReifen passt in die 250er?

Beitrag von caro117 » 28.11.2019, 22:21

Hallo,
hatte auf meiner KLR 250 den Mitas E-09. Den kann man noch gut auf der Strasse fahren & ist zugelassen.
Wenn Du mehr halt im Gelände brauchst kannst Du vorne jeden FIM-Enduroreifen fahren (90/90-21)
und hinten einen Heidenau K74 den gibt es jetzt auch in 120/90-17.
Gruß
KLR250 BJ.89 - verkauft
KLR650A Bj.2002 (US Mod)

caro117
Full Member
Beiträge: 77
Registriert: 28.01.2008, 07:37
Wohnort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: WelcherReifen passt in die 250er?

Beitrag von caro117 » 28.11.2019, 22:24

mal ganz was anderes:
hast du den Auspuff richtig montiert? Ich hatte meine mal INNEN am Heckrahmen angeschraubt (das geht). Das hat auch geschliffen wenn der Reifen eingefedert ist. Der Auspuff gehört nach AUSSEN.
KLR250 BJ.89 - verkauft
KLR650A Bj.2002 (US Mod)

caro117
Full Member
Beiträge: 77
Registriert: 28.01.2008, 07:37
Wohnort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: WelcherReifen passt in die 250er?

Beitrag von caro117 » 03.12.2019, 10:43

KLR pungscht1.jpg
Also ich finde ein Reifen muss nicht nur INS Fahrzeug passen, sondern auch ZUM Fahrzeug passen. Wer schneller fährt, als z.B. der Mitas E-09 zulässt, der sollte vielleicht über ein anderes Motorrad nachdenken. (Bild: Clublauf MC Pfungstadt; ich war NIE letzter.)
Gruß
caro117
KLR250 BJ.89 - verkauft
KLR650A Bj.2002 (US Mod)

Antworten