Der Peiner stellt sich vor

Smalltalk
Peiner
Full Member
Beiträge: 50
Registriert: 01.06.2015, 22:57
Wohnort: Peine

Der Peiner stellt sich vor

Beitrag von Peiner »

Hallo Zusammen ich hoffe das wird jetzt hier nicht zu lang :D

ich will mich an dieser Stelle kurz vorstellen. Mein Name ist Ansgar und ich komme aus Peine. Peine Liegt Geographisch zwischen Hannover und Braunschweig.
Mit meinen 31 Lenzen dürfte ich den Altersschnitt leicht anheben . Die Motorradleidenschaft hat mich schon früh gepackt. Mit 15 gab´s es die erste Mofa, dieses war eine gedrosselte Honda DAX. Mit dieser hatte ich 1 ½ Jahre Spaß. Leider musste ich Sie dann aufgrund eines defekten Getriebes verkaufen. Anschließend ging es nochmal für 1 ½ mit nem 50er Roller weiter. An meinem 18 Geburtstag gab es dann mit einer Suzuki GS 500 das erste „richtige“ Motorrad. Die Susi hat mir dann 5 Jahre treu und gutmütig begleitet. Nach der Susi war erstmals 4 Jahre Schluss mit Motorrad fahren.

Ich hatte das Thema auch schon abgeschrieben, bis meine Freundin auf die Idee kam auch den Motorradführerschein zu machen. Also kurze Rede langer Sinn, es musste auch bei mir dann wieder nen Bock werden. Also schlug ich bei meinem Jugendtraum einer 98 Z9R zu. Die 9er befindet sich immer noch in meinem Besitz und wird auch da verbleiben. Die KLR wird quasi mein zweit Motorrad.

Nach einer ganzen Weile Sucherei und verpassten Möglichkeiten, wie z.b. der KLR vom Hr. Weber wo ich einfach zu unschlüssig war, habe ich nun zugeschlagen.
Es wird eine grün/lila 650er C KLR mit knapp 30tkm auf der Uhr. Derzeit befindet Sie sich noch in der Nähe von Dresden. Am Donnerstag tritt Sie dann den Weg via Spedition zu mir an.
Ich hoffe das dort alles gut geht und Sie heil bei mir ankommt.

Sobald Sie dann bei mir ist, steht erstmals der normale Service auf dem Plan, sprich Flüssigkeiten erneuern etc.. Fest eingeplant ist natürlich der Austausch des Doo´s. Dieses wird bestellt sobald es wieder bei Ollis-Motorradteile verfügbar ist. Oder gibt es hier noch andere Bezugsquellen aus Deutschland?
Heute habe ich quasi schon als Vorgriff einen GPR Triovale Endschaldämpfer bestellt. Ich hoffe das dieser dann auch meinen Lautstärke Erwartungen entspricht. :D

Ich habe mir vorgenommen an der KLR alles selbst zu schrauben, sprich Werkstätten zu meiden. Bin mal gespannt ob ich alles so hinbekomme wie gedacht. Ich muss euch also gleich warnen, es könnten ein paar Fragen aus meiner Richtung kommen.

Sobald die KLR bei mir ist, werde ich selbstverständlich auch noch ein paar Bilder hochladen.

Bis dahin warte ich weiter gespannt wie der Transport läuft, aber ich werde euch auf dem laufenden halten 
Signatur wird noch gebastelt :)
Benutzeravatar
Suntzun
2500U/Min sind genug...
Beiträge: 4029
Registriert: 01.05.2010, 23:51
Wohnort: U L M
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Beitrag von Suntzun »

Hey und Hallo....
Gratuliere zur KLR....auch wenn die Bilder leider nicht angekommen sind...
Der GPR wird sicher um einiges besser klingen als Original, bleibt aber Nachbarschaftsfreundlich.
Was fährt denn Deine bessere Hälfte? Da könnte man nämlich wie bei Jörg ein KLR Rudel machen... :D
Und ruhig fragen, hier wird alles erschöpfend besprochen... :schlaumeier:
Tengai Bj.91
EM- Doo...Stahlflex front...Fehlinglenker...Iridium...WP-Federbein...Heckhöherlegung...Promoto... kompl. LED im Pürzel...LED als Parklicht/ Cockpit...GPR Alu Oval ...110dB Jom...Sturzbügel gsd...wenig km, von Doc und Rattfield geliftet...
hamburgflieger
Full Member
Beiträge: 136
Registriert: 24.11.2014, 23:07

Beitrag von hamburgflieger »

Auch von mir herzlichen Glückwunsch und herzlich Willkommen!
grün/lila
sehr geil !!!
Benutzeravatar
j.weber
Full Member
Beiträge: 1840
Registriert: 07.05.2012, 17:06
Wohnort: Drochtersen-Hüll
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von j.weber »

Moin Moin
Na dann mal auch von mir ein Willkommen im Forum 8)
Gpr an ner C, naja.....
Der beste Auspuff für ne C, ist und bleibt der Leo X3 :P
Bringt Leistung, und mit Klx Satz geht die dann richtig.
Klr 650 Schmiede Drochtersen-Hüll :hallo:

KLR 650A Bj 1988 (Frankenstein 2.0)
KLR 650B Bj 1989 mit über 90K auf der Uhr 8)
Alle mit diversen Umbauten, da Original Schrott fährt ja jeder :P
Benutzeravatar
jo-sommer
Full Member
Beiträge: 2265
Registriert: 22.11.2011, 12:33
Wohnort: Ganz oben in Baden
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Beitrag von jo-sommer »

Hallo und Willkommen!

Viel Spaß mit deiner bunten C!

Gruß Jo
Die Schwarze Sau: '88er 650A, leicht modifiziert, macht Schbass!
Peiner
Full Member
Beiträge: 50
Registriert: 01.06.2015, 22:57
Wohnort: Peine

Beitrag von Peiner »

@Suntzun, Photos kann ich ja noch nicht machen, die Kleine ist ja noch gar nicht bei mir :wink:
Meine bessere Hälft fährt ne GPZ500s, aufgrund Ihrer Größe von unter 160cm wird es mit der KLR schwer denke ich :)

@weber, Ja den Leo hast du mir ja schon am Telefon empfohlen, aber der war mir aktuell einfach zu teuer. Naja ich schau erstmals wie sich der GPR so schlägt. Hab ja auch viel positives drüber gelesen. :D


Bevor es in Vergessenheit gerät gibt es in Deutschland noch andere Quellen für nen Doo außer Ollis Motorradteile bei ebay?
Signatur wird noch gebastelt :)
Benutzeravatar
Suntzun
2500U/Min sind genug...
Beiträge: 4029
Registriert: 01.05.2010, 23:51
Wohnort: U L M
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Beitrag von Suntzun »

Ab und an hat das Forumsmitglied Nordlicht welche. Im Augenblick wegen dem Wechselkurs wohl nicht. .... :?
Tengai Bj.91
EM- Doo...Stahlflex front...Fehlinglenker...Iridium...WP-Federbein...Heckhöherlegung...Promoto... kompl. LED im Pürzel...LED als Parklicht/ Cockpit...GPR Alu Oval ...110dB Jom...Sturzbügel gsd...wenig km, von Doc und Rattfield geliftet...
Peiner
Full Member
Beiträge: 50
Registriert: 01.06.2015, 22:57
Wohnort: Peine

Beitrag von Peiner »

so die Spedition hat sich gemeldet, am Montag bin ich dann auch ganz ofiziell KLR Inhaber :onceldoc:

Bilder folgend dann :)
Signatur wird noch gebastelt :)
Peiner
Full Member
Beiträge: 50
Registriert: 01.06.2015, 22:57
Wohnort: Peine

Beitrag von Peiner »

So wie versprochen hier die Rückmeldung,

die Kawa ist Gestern via Spedition bei mir eingetroffen. Erstmal großes Lob an die Spedition die nen super Job gemacht hat und die KLR genau im angekündigten Zeitfenster geliefert hat.

So also KLR schnell abladen lassen und dann ungeduldigt Zündschlüssel umgedreht und den Starterknopf gedrückt....Stille :eek: , okay kurz Panik bekommen um dann festzustellen, dass der Notausschalter aus war.

Okay neuer Versuch, Choke rein Knöpfchen gedrückt...tucktucktuck....läuft :D Hört sich nach meinem empfinden auch vernünftig an.

Beim warmlaufen lassen kurze Runde um die KLR gedreht, jauu haut optisch hin, hier und da nen kleiner Kratzer, dort ein bisschen Rost. Hält sich aber alles im Rahmen und ist denke ich für das Baujahr echt i.O.

So dann hab ich es mir nicht nehmen lassen, einmal kurz die Straße hoch und runter zu fahren. Ja ich muss schon sagen ist was anders als meine 9er, aber genau wie ich es erwartet habe. Tendenziell noch ein wenig kraftvoller. Passt also :)

Dann hab ich die KLR in unseren Garten geschafft um Sie dort unter zustellen.

Dabei ist mir dann auch die erste nicht so schöne Sache aufgefallen, leider scheint der hintere Bremssattel fest zu sein. Gut denke ist kein Drama aber ein wenig unschön. Kann mir wer sagen wo ich hier nen brauchbaren Rep. Satz kaufen kann?

Dann noch nen Blick auf die Bremsflüssigkeit geworfen...mhh ja schon sehr dunkler Honig :). Gut das ich das eh schon eingeplant habe Bremsflüssigkeit und ÖL zu wechseln.

Was auch noch ein wenig komisch ausschaut sind die Spiegel, ich denke da stimmt irgendwas nicht.

Zusammenfassend denke ich, dass wenn ich keine weiteren Überraschungen finde, es ein guter Kauf war und sich mein Mut ausgezahlt hat.

Hier noch nen paar Photos von meiner neuen. Komischerweise schaut das Lila Blau aus, das scheint aber an meinen Kameraeinstellungen zu liegen.

und ja ich weiß, ich muss mal den Rasen mähen :razz:

Bild

Bild

Bild

Bild
Signatur wird noch gebastelt :)
Benutzeravatar
j.weber
Full Member
Beiträge: 1840
Registriert: 07.05.2012, 17:06
Wohnort: Drochtersen-Hüll
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von j.weber »

Moin Moin
Glückwunsch zur 650C in grün.
So, nun zu deinen Fragen:
Spiegel sind Original, mußt nur die schwarze Tülle runter schieben.
Rep-Satz für den Bremssattel giet es hier: http://www.ebay.de/itm/Bremssattel-Rep- ... 35c958a7c2

Naja, wurde das Doo schon gemacht ??
Wenn nicht, dann mal los, sofort machen, oder unter Umständen wirst du nicht viel freude an einer neu Anschaffung haben 8)
Klr 650 Schmiede Drochtersen-Hüll :hallo:

KLR 650A Bj 1988 (Frankenstein 2.0)
KLR 650B Bj 1989 mit über 90K auf der Uhr 8)
Alle mit diversen Umbauten, da Original Schrott fährt ja jeder :P
Antworten