Vorderrad-Nabe KL 600 aus 1984 gegen KL 650 a

Verkaufsanzeigen werden nach 90 Tagen automatisch gelöscht
Antworten
Kulteisen
Full Member
Beiträge: 78
Registriert: 22.08.2019, 08:00
Wohnort: die Marmeladen-Stadt in OH
Danksagung erhalten: 6 Mal

Vorderrad-Nabe KL 600 aus 1984 gegen KL 650 a

Beitrag von Kulteisen »

tausche wie beschrieben diese Nabe,macht einen guten Eindruck Tachoantrieb ist OK.
Die Aufnahme der Bremsscheibe ist ohne Gewinde,war wohl so bei einer 600 aus der Zeit,hab auch noch den passenden Felgenring mit dem Herstellungsjahr.
Ich benötige eine für die 650 a mit Gewinde und Intacktem Tachoantrieb,ja sicher kann mir auch ne Felge kaufen nur leider habe ich dieses Jahr schon einiges an Geld verbrannt deshalb ein Tausch.
wer Interesse hat melden,

Benutzeravatar
Nordlicht
Full Member
Beiträge: 2228
Registriert: 21.06.2011, 16:06
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Vorderrad-Nabe KL 600 aus 1984 gegen KL 650 a

Beitrag von Nordlicht »

Die Nabe kannst du ohne Probleme verwenden. Benötigst nur die längeren Schrauben und Muttern der 600er.
[color=green]2008 KLR 650E/685[/color],EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm, SW-Motech Sturzbügel, JNS Motorschutz.

Kulteisen
Full Member
Beiträge: 78
Registriert: 22.08.2019, 08:00
Wohnort: die Marmeladen-Stadt in OH
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Vorderrad-Nabe KL 600 aus 1984 gegen KL 650 a

Beitrag von Kulteisen »

Danke Dir Nordlicht,
nur leider hat die 600er 6mm die 650er aber 8mm Schrauben finde ich etwas sicherer. Ich wollte nur das blöde Festfressen bei der 650er umgehen und nicht ein oder zwei schraubenköpfe rund machen.Eigentlich wollte ich die 6mm aufbohren und die 8mm Schraube benutzen und mit einer Mutter sichern (wie bei der 600er) nur leider ist die zu kurz um eine Mutter zu verbauen .
desshalb habe ich mir mal die 600er Nabe besorgt um zu schauen ob es evtl. geht.
jetzt werde ich es mit der 650er im Original lassen wenn ich denn eine bekomme.

Gruß und Danke für die Info

Benutzeravatar
Tengai92
Full Member
Beiträge: 303
Registriert: 06.10.2014, 22:08
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Vorderrad-Nabe KL 600 aus 1984 gegen KL 650 a

Beitrag von Tengai92 »

Eine 650er Nabe kann ich anbieten, Zustand sehr gut.
1-KLR650 B im MixLook A+B+C, A-Motor, Goldene Felgen, Koso-Digital....
2-KLR650 A, Bj.87, eine Wiedererweckte Rote, B-Motor mit Wössner+1, LeoX3

Antworten