Spamschutz

Schreibt hier die Kategorien und Themen rein, die euch momentan hier noch fehlen.
Antworten

Wie soll ich den Spam Schutz realisieren

Umfrage endete am 21.07.2021, 07:42

Alles so lassen wie es ist.
1
14%
Zwang zur Vorstellung und manuelle Aktivierung
6
86%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 7

Benutzeravatar
wernerz
Full Member
Beiträge: 682
Registriert: 18.11.2014, 18:16
Wohnort: Nähe Worms
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Spamschutz

Beitrag von wernerz »

Hi Leute,

ich habe hier mal eine Abfrage erstellt was ich mit dem Thema Spam Schutz machen soll.
Einige hier haben ja immer wieder Probleme, dass Sie nicht posten können, weil Ihre IP-Adresse auf einer Blacklist steht.

Ich habe jetzt in einem anderen Forum es so geändert, dass man nach der Registrierung sich erst vorstellen muss, (was Spammer bisher noch nicht hinbekommen) und dann manuell als Vollmitglied frei geschaltet werden. Damit kann ich die Spamschutz Mechanismen herunter fahren.

Da gibt es aber natürlich auch ab und an mal neue Mitglieder die das als Schikane empfinden. Und schreckt vielleicht auch den einen oder anderen Neuen ab.

Was meint Ihr?
Das mit dem Spam Schutz so lassen, oder auf die Variante mit der Pflicht zur Vorstellung wechseln?
Gruß Werner
Spende für den Betrieb des Forums über paypal:
https://paypal.me/pools/c/8hq51rdDaY

Überweisung geht natürlich auch, Kontodaten gibt es per PN.
Benutzeravatar
Suntzun
2500U/Min sind genug...
Beiträge: 4034
Registriert: 01.05.2010, 23:51
Wohnort: U L M
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Spamschutz

Beitrag von Suntzun »

Vorstellung gehört normalerweise zum Anstand meiner Meinung nach. Man kann anonym mitlesen, Infos abgreifen und gut ist. Aber im ersten Post gleich mit der Tür ins Haus zu fallen finde ich unangenehm. Vor allem, wenn die Frage durch Recherche auch zu lösen wäre.
Ausserdem kann man durch eine Vorstellung schon eingrenzen ob sich nicht jemand hilfsbereites in der Nähe wohnt.
Tengai Bj.91
EM- Doo...Stahlflex front...Fehlinglenker...Iridium...WP-Federbein...Heckhöherlegung...Promoto... kompl. LED im Pürzel...LED als Parklicht/ Cockpit...GPR Alu Oval ...110dB Jom...Sturzbügel gsd...wenig km, von Doc und Rattfield geliftet...
Benutzeravatar
jo-sommer
Full Member
Beiträge: 2265
Registriert: 22.11.2011, 12:33
Wohnort: Ganz oben in Baden
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Spamschutz

Beitrag von jo-sommer »

Wer hier mitliest, muss sich ja nicht anmelden.

Wenn jemand aber Interesse an aktivem Austausch hat oder direkte Fragen beantwortet haben möchte, wird er auch den Mehraufwand akzeptieren.

Wenn also die Änderung einigen der Mitglieder das Leben erleichtert, weil ihre IPs nicht vom Spam-Filter geblockt werden ohne dass es für Werner durch die manuelle Freischaltung einen großen Mehraufwand in der Admin bedeutet, finde ich die Idee gut und bin für eine Vorstellung.

Jedenfalls so lange wir keine Ampelbildchen zählen und einzelne Cookie-Anbieter akzeptieren, ablehnen oder ihnen Puderzucker in den H.... pusten müssen.
Die Schwarze Sau: '88er 650A, leicht modifiziert, macht Schbass!
Benutzeravatar
jason
Full Member
Beiträge: 1340
Registriert: 24.04.2016, 09:49
Wohnort: Taunusstein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Spamschutz

Beitrag von jason »

Vorstellung :bindafür:
___________________________
Bremsen macht die Felge dreggisch
Benutzeravatar
Chef
Full Member
Beiträge: 6065
Registriert: 05.08.2004, 23:27
Wohnort: Heilbronn
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Spamschutz

Beitrag von Chef »

Also "Zwang zur Vorstellung" klingt für mich schon fast wieder sektenmäßig... :rolleyes:

Ist ja nett, wenn sich die Leute vorstellen. Ich lese da auch immer (je nachdem wie witzig das teilweise geschrieben ist) amüsiert mit, aber was nutzt die Info (im Bezug auf die KLR) ob jemand dreimal geschieden ist und 14 Kinder hat? Da kann man immer noch nicht beurteilen, ob derjenige vernünftig einen Vergaser überholen kann...
Gut, ok, wirklich beurteilen kann man das nie, wenn ich an den Werkzeugmacher denke, der dreimal gefragt hat, wie er den Motor aus dem Rahmen bekommt... und nach monatelangem Nichtstun in irgendwelche Sphären entschwebt ist... :rolleyes: :wall:

Ich würd's lassen, wie es ist. Da gibt's sicherlich für beide Varianten ausreichend Argumente pro und contra

@wernerz
Mach einfach, was für dich weniger Aufwand bedeutet.


Gruß Chef
Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden etwas teurer
Benutzeravatar
Suntzun
2500U/Min sind genug...
Beiträge: 4034
Registriert: 01.05.2010, 23:51
Wohnort: U L M
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Spamschutz

Beitrag von Suntzun »

Also wenn einer 3x geschieden ist, 14 Kinder hat, dann hätte ich schon Informationen wie er sich noch ne KLR leisten kann :lol: :lol:
Tengai Bj.91
EM- Doo...Stahlflex front...Fehlinglenker...Iridium...WP-Federbein...Heckhöherlegung...Promoto... kompl. LED im Pürzel...LED als Parklicht/ Cockpit...GPR Alu Oval ...110dB Jom...Sturzbügel gsd...wenig km, von Doc und Rattfield geliftet...
orca
Full Member
Beiträge: 64
Registriert: 03.11.2020, 20:30
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Spamschutz

Beitrag von orca »

Ich kenn ein Motorrad-Forum die wollen 10€ "eintritt", nur mitlesen geht da auch nicht. Im ZZR Forum kann man als Gast mitlesen aber begrenzt, bei anderen Foren sind Bilder oder Links unsichtbar, möglichkeiten gibs da viele
Ein Hallo ich bin der Martin, komme aus BW und fahre ne 89er Klr 650 sollte doch auch reichen, Persönliches wie Alter, Familienstand kann, interessiert mich aber eher nicht
Daher bin ich für ne Vorstellung
Benutzeravatar
wernerz
Full Member
Beiträge: 682
Registriert: 18.11.2014, 18:16
Wohnort: Nähe Worms
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spamschutz

Beitrag von wernerz »

orca hat geschrieben: 07.07.2021, 19:09 Ein Hallo ich bin der Martin, komme aus BW und fahre ne 89er Klr 650 sollte doch auch reichen, Persönliches wie Alter, Familienstand kann, interessiert mich aber eher nicht
Daher bin ich für ne Vorstellung
Genau so ist es auch gemeint, da dass Spammer (bisher jedenfalls) nicht hinbekommen. Muss ja nicht unbedingt eine Vorstellung sein, wenn einer sich bei einem fachlichen Thema beteiligt, würde dass ja auch reichen, aber da ich jetzt auch nicht immer jeden Beitrag lese, kann es dann halt sein, dass ich dass nicht mitkriege. Dann ändert sich sein Status nicht.
Gruß Werner
Spende für den Betrieb des Forums über paypal:
https://paypal.me/pools/c/8hq51rdDaY

Überweisung geht natürlich auch, Kontodaten gibt es per PN.
Benutzeravatar
Motorradfahrer456
Full Member
Beiträge: 23
Registriert: 23.02.2021, 10:35
Wohnort: Hohenlohe
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Spamschutz

Beitrag von Motorradfahrer456 »

Ich fände die Möglichkeit als Gast alles lesen zu können, sobald man aber einen Beitrag schreiben oder Antworten will, man sich aber registrieren muss, nicht schlecht. :roll:
KLR 650C...EZ 2001...Sebring Sportauspuff...Stahlflex hinten...Conti Trail Attack 2...EM-Torsions-Doo
Antworten