Gasschieber der C

alles rund um den 650er Motor
Antworten
Benutzeravatar
wernerz
Full Member
Beiträge: 384
Registriert: 18.11.2014, 18:16
Wohnort: Nähe Worms
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Gasschieber der C

Beitrag von wernerz » 07.09.2019, 15:42

Hi,

habe heute mal meine Vergaser inventarisiert.
Dabei ist mir aufgefallen, dass der C-Schieber 3 Löcher an der Unterseite hat. Ist mir bisher nicht untergekommen. Soll das das Ansprechverhalten verbessern, oder warum sind da drei Löcher? Normal scheint es zu sein, wenn man sich Bilder von C-Gasschieber anschaut sieht man das öfters.
schieber-c.jpg
Gruß Werner
Spende für den Betrieb des Forums über paypal:
https://paypal.me/pools/c/8hq51rdDaY

Überweisung geht natürlich auch, Kontodaten gibt es per PN.

Benutzeravatar
jason
Full Member
Beiträge: 739
Registriert: 24.04.2016, 09:49
Wohnort: Taunusstein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Gasschieber der C

Beitrag von jason » 07.09.2019, 18:00

Das ist der Schieber den keiner braucht :lol: .
___________________________
Bremsen macht die Felge dreckig.

Benutzeravatar
wernerz
Full Member
Beiträge: 384
Registriert: 18.11.2014, 18:16
Wohnort: Nähe Worms
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gasschieber der C

Beitrag von wernerz » 07.09.2019, 19:59

Wie meinst du das Jason?
Gruß Werner
Spende für den Betrieb des Forums über paypal:
https://paypal.me/pools/c/8hq51rdDaY

Überweisung geht natürlich auch, Kontodaten gibt es per PN.

Benutzeravatar
jason
Full Member
Beiträge: 739
Registriert: 24.04.2016, 09:49
Wohnort: Taunusstein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Gasschieber der C

Beitrag von jason » 08.09.2019, 11:25

Nen Schieber der die Kiste drosselt braucht keiner.
Mach am besten nen A oder B Schieber rein.
Ist glaube ich wegen den Abgaswerten bei der C so gemacht worden.
___________________________
Bremsen macht die Felge dreckig.

Benutzeravatar
andi_ka
Full Member
Beiträge: 77
Registriert: 26.03.2018, 07:47
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Gasschieber der C

Beitrag von andi_ka » 08.09.2019, 12:41

Moin!

Drossel-Löcher kenne ich nur oben, wo sie dafür sorgen, dass der Unterdruck bei einem definierten Wert zusammenbricht und der Schieber sich nicht weiter nach oben bewegt.

Diese Löcher unten befinden sich ja aber genau im Gasstrom, wo sie Unterdruck im Membran-
Gehäuse erzeugen. Das kann nichts mit Drossel zu tun haben,
Gruß

Hier ist das ganz gut dargestellt.

http://www.bikerpeters.de/Startseite/Mo ... gaser.html
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

*Albert Einstein*

Benutzeravatar
jason
Full Member
Beiträge: 739
Registriert: 24.04.2016, 09:49
Wohnort: Taunusstein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Gasschieber der C

Beitrag von jason » 08.09.2019, 15:18

Gude

Ich meinte damit nicht die Drosselung auf 27/35 Ps, sondern die reduzierung von 48 auf 42 Ps .
___________________________
Bremsen macht die Felge dreckig.

Benutzeravatar
wernerz
Full Member
Beiträge: 384
Registriert: 18.11.2014, 18:16
Wohnort: Nähe Worms
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gasschieber der C

Beitrag von wernerz » 08.09.2019, 16:48

Sehe das eigentlich auch wie andi. Löcher unten drosseln normalerweise nicht, sondern beeinflussen das ansprechverhalten. Kenne das von dynojet Kits, da wird auch in der Regel das untere Loch vergrößert.

Na ja, ich habe ja auch noch a Schieber da, da werde ich mal testen ob man einen Unterschied merkt.
Gruß Werner
Spende für den Betrieb des Forums über paypal:
https://paypal.me/pools/c/8hq51rdDaY

Überweisung geht natürlich auch, Kontodaten gibt es per PN.

Benutzeravatar
jason
Full Member
Beiträge: 739
Registriert: 24.04.2016, 09:49
Wohnort: Taunusstein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Gasschieber der C

Beitrag von jason » 08.09.2019, 18:45

Hier haben wir die Sache mit dem Loch schonmal durchgekaut

viewtopic.php?f=9&t=7958
___________________________
Bremsen macht die Felge dreckig.

Antworten