Motorex Top Speed 4 Takt Synthetic

alles rund um den 650er Motor
Antworten
Benutzeravatar
Bomi
halbe Portion
Beiträge: 12
Registriert: 08.05.2007, 17:04
Wohnort: 68753 Kirrlach

Motorex Top Speed 4 Takt Synthetic

Beitrag von Bomi »

Hallo,
laut meines Kawa Händlers ist das Synthetic Oel nicht geeignet.Wie ich schon gelesen habe streiten sich aber die Meinungen darüber.Hat schon jemand Erfahrung mit Motorex oder anderen guten Oelen gemacht ?

danke und Gruß
Bomi

Dalvarlem
Full Member
Beiträge: 32
Registriert: 11.02.2007, 04:22
Wohnort: Kiel

Beitrag von Dalvarlem »

Hallo!
Vor kurzer Zeit habe ich Vollsynthetisches Öl gehabt und damit meinen Ölverbrauch unheimlich gesteigert. Außerdem habe ich gelesen, dass Ölbadkupplungen nichts mit 0 W 40 anfangen können. Ich würde nicht noch einmal meinem Motor etwas vermeintlich Gutes tun.
Gruß

Benutzeravatar
P-Freak
Full Member
Beiträge: 1938
Registriert: 01.09.2004, 20:37
Wohnort: Odenthal
Hat sich bedankt: 2 Mal

Beitrag von P-Freak »

ist doch schick schnack.. ich fahre das billig öl von polo 10 W 40 Teilsynthetik und keine probleme.... :lol:

Roadrunner
Full Member
Beiträge: 49
Registriert: 26.08.2006, 03:47
Wohnort: Mainz

Beitrag von Roadrunner »

P-Freak hat geschrieben:ist doch schick schnack.. ich fahre das billig öl von polo 10 W 40 Teilsynthetik und keine probleme.... :lol:
Fahre ebenfalls dieses Öl bei meiner Tengai ,Kupplung funzt sehr gut und die Gänge gehen förmlich von alleine rein und der Ölverbrauch hält sich auch in Grenzen. 0W40 bzw. vollsynthetisches Öl ist rausgeschmissenes Geld in meinen Augen.

Gruß Ingo

Benutzeravatar
Bomi
halbe Portion
Beiträge: 12
Registriert: 08.05.2007, 17:04
Wohnort: 68753 Kirrlach

Beitrag von Bomi »

Hallo,
danke für euere Antworten.Ich habe mich jetzt dazu entschieden doch die ca. 10-15 € mehr für das Motorex Oel auszugeben. Ohne jetzt jemand zu nahe zu treten kann ich behaupten das es mir so vor kommt das mein Motor viel ruhiger läuft. Ich muß aber auch sagen das ich gleichzeitig noch eine neuer Luftfilter eingebaut habe. Zum Oelverbrauch kann ich jetzt noch nichts sagen da ich erst 200 km gefahren bin. Ich denke wenn man den Oelwechsel schon selber macht kann man ruhig das bessere Oel verwenden zumal es auch extra für Oelbadkupplungen gemacht ist. Sobald ich etwas über den Verbrauch herausgefunden habe werde ich es euch mitteilen.

Gruß
Bomi

Antworten