Hilfe...Radlagerwechsel?!

alles rund um das 600er Fahrwerk, Bremsen, Federung usw
Benutzeravatar
jo-sommer
Full Member
Beiträge: 1976
Registriert: 22.11.2011, 12:33
Wohnort: Ganz oben in Baden
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von jo-sommer » 15.03.2013, 15:51

Produzier beim Anphasen aber keine zu scharfe Kante...

Bevor du die Lager einsetzt wärme die Nabe an damit sich die Lager leicht einsetzen lassen ( manche klopfen die Dinger dermaßen stramm rein...). Außerdem genug Fett und evtl. Kupferpaste, dann solltest du die Hülse beim nächsten Mal leicht zur Seite drücken können.

Gruss Jo
Schbass ham!

Benutzeravatar
Kellogs
Full Member
Beiträge: 344
Registriert: 15.04.2010, 13:24
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Kellogs » 15.03.2013, 17:01

gabs da nicht mal so nen Zwischenfall mit ner Flex? :D
nicht putzen!!! Das ist tragender Dreck!

Gutes Geschäft: REY-01
Danke -Nordlicht- fürs Doo!
Danke j.weber für die Ritzel!
Danke Doc für die Tankflügel!

Antworten