welches Lager.

alles rund um das 600er Fahrwerk, Bremsen, Federung usw
Antworten
mc-83
halbe Portion
Beiträge: 10
Registriert: 12.04.2015, 13:56
Wohnort: Deutschland

welches Lager.

Beitrag von mc-83 »

Moin, möchte eine USD aus der KLX in meine KLR 600 verbauen, weiß wer welches Lager unten passen könnte?
Gruss Michael

Benutzeravatar
Nordlicht
Full Member
Beiträge: 2217
Registriert: 21.06.2011, 16:06
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Beitrag von Nordlicht »

Bild
[color=green]2008 KLR 650E/685[/color],EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm, SW-Motech Sturzbügel, JNS Motorschutz.

Benutzeravatar
Chef
Full Member
Beiträge: 5560
Registriert: 05.08.2004, 23:27
Wohnort: Heilbronn
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Chef »

:lol: :lach: :rofl: :lol: ..........

Brüller-Alarm :!:
Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden etwas teurer

mc-83
halbe Portion
Beiträge: 10
Registriert: 12.04.2015, 13:56
Wohnort: Deutschland

Beitrag von mc-83 »

OK hab verstanden,
Also, Die Frage mal anders, wer hat den Umbau schon einmal gemacht, und kann mir sagen welches Kegelrollenlager unten passen könnte. :roll: :D

Benutzeravatar
NiceIce
Full Member
Beiträge: 709
Registriert: 23.08.2012, 21:18
Wohnort: Klagenfurt/Kärnten, Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von NiceIce »

OK, dann versuchs ich mal.

Du willst eine GUTE und FUNKTIONIERENDE originalgabel gegen einer schlechtere USD tauschen. Soweit, so gut.

Da du ja den Lenkkopfzapfen an der unteren Gabelrücke hast, musst den messen, Aussen. Also Lagerinnenmaß.

Dann den Lenkkopf an der KLR vermessen. Oben wie unten.

Somit hast alle Maße die du brauchst.

Oder war Deine Frage so zu verstehen, das du umbauen willst aber das Material nicht dazu hast?
Dann lass dir die Maße vom Objekt der Begierde zusenden und vergleiche vorher.

Die KLR 600 mit progressivem Federn und gutem Gabelöl und neuen Simmerringen ist die geilste Gabel an allen KLR oder KLX.

Auf der Strasse fetzt du die Ecken, im Gelände springst über die Donau und beim Bremsen hast was feinfühliges, das dir jeden Zustand des Asphalts mitteilt.

Die KLX, so hab ich es rausgefahren, kann von allem etwas, aber nie richtig, da geht eine Zündapp C 50 Sport besser um die Ecken.

Ich würds nicht machen, sondern die KLR Gabel ordentlich aufmöbeln.

Is aber nur Meine Meinung.
Ist im Sebtembel stumpf del Hobel
hobelt man noch im Oktobel.

Cagiva Elefant 750 AC, BJ: 97

mc-83
halbe Portion
Beiträge: 10
Registriert: 12.04.2015, 13:56
Wohnort: Deutschland

Beitrag von mc-83 »

Das müsste dann ein Kegelrollenlager d=30-D=52 sein, aber das gibt es nach meiner Meinung nach nicht, Allerdings habe ich hier im Forum mal etwas gelesen, da hatte jemand eine Lager Kombi genannt.
Leider finde ich den Eintrag nicht mehr.


Über die Donau fliegen ??
Da ich früher nur Hercules gefahren bin, war ne c 50 Sport die schlechtere Wahl.

:wink:

Antworten