Treffen 2017?

Ihr wollt euch treffen, kennt Termine ...
Benutzeravatar
jason
Full Member
Beiträge: 756
Registriert: 24.04.2016, 09:49
Wohnort: Taunusstein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von jason » 31.12.2016, 13:48

Sauber Jörg, perfekt zum entasten.
Fährste einfach am Baum entlang... :D :D
___________________________
Bremsen macht die Felge dreckig.

tutan
Full Member
Beiträge: 386
Registriert: 22.06.2007, 17:20
Wohnort: Allgäu
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von tutan » 31.12.2016, 17:07

hi, Ruhrpott wär was! Da ich sowieso mal `ne Tour de Ruhr vorhatte um mal meine Plätze der Jugend aufzusuchen ( woll, ich bin Oberhausener) , wär das dafür ne prima Gelegenheit, ich häng dann noch ne Woche dran! :lol:
seit kurzem Tengai-Fahrer

Benutzeravatar
jo-sommer
Full Member
Beiträge: 1976
Registriert: 22.11.2011, 12:33
Wohnort: Ganz oben in Baden
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von jo-sommer » 04.01.2017, 11:02

Was ist eigentlich gegen Sauerland einzuwenden? Ist das nicht mehr im Pott? (Duckundwech...)

Den Artikel über Dieter von der Alm fand ich net schlecht; und im Matratzenlager in Mittelerde haben wir ja auch die Dachziegel zum Flattern gebracht...

Ich find so ne rustikale feste Unterkunft net verkehrt.
Schbass ham!

tutan
Full Member
Beiträge: 386
Registriert: 22.06.2007, 17:20
Wohnort: Allgäu
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von tutan » 25.01.2017, 21:44

hi, letztes WE im August? Ist aber noch nicht safe,oder? :gruebel:
seit kurzem Tengai-Fahrer

Benutzeravatar
Rattfield
dohickey Fetischist
Beiträge: 5549
Registriert: 06.05.2007, 10:13
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Rattfield » 26.01.2017, 06:58

25.08-27.08 irgendwo in nrw.
hatte kürzlich zu einem menschen kontakt der auf einem panzergelände hockt. das wäre was gewesen. leider ist das versicherungstechnisch nicht möglich dort zu fahren.
Alu zu Alu und Stahl zu Stahl!

Benutzeravatar
haschek
Full Member
Beiträge: 648
Registriert: 09.09.2014, 22:46
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von haschek » 26.01.2017, 16:52

kennt ihr das hier?
https://youtu.be/m4i_xVRU5zY

https://www.mcduisburg-nord.de/

Vielleicht ginge da ja was?
Don't grow up, it's a trap!

Martin16

Beitrag von Martin16 » 27.01.2017, 05:25

Die Mädels und Jungs vom MC Duisburg sind wirklich weltklasse :top: ! Wir haben da mal ein Enduro-Training mit gemacht, absolut empfehlenswert :) !
Nur leider hast Du da keine Chance mehr als Gastfahrer zu fahren - sind einfach zu viele, außerdem kämpfen die auch mit den Zeiten an denen überhaupt noch gefahren werden darf (wie mittlerweile auch auf den meisten anderen Strecken wie z. B. Werl).
Grüße,
Martin

tutan
Full Member
Beiträge: 386
Registriert: 22.06.2007, 17:20
Wohnort: Allgäu
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von tutan » 27.01.2017, 17:54

dafür ist die Fuhre zu schwer, ich müsste Sprit ablassen oder abnehmen! Sprit ablassen geht schneller! Der Unterfahrschutz würde es aber aushalten :lach:
seit kurzem Tengai-Fahrer

fredontour
Full Member
Beiträge: 157
Registriert: 18.05.2010, 11:57
Wohnort: seid 10-2012 vorerst wieder nördl. NRW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

welcher Termin nun, seht zu Leute

Beitrag von fredontour » 11.03.2017, 20:58

moin Gemeinde der Klr Treiber,
setzt endlich einen Termin fürs Treffen und die Location Hohensyburg , find ich geil, direkt an der Ruhr,
möchte dieses Jahr dann auch dabei sein, vermutlich als ältester Sack, mit KLR 650 E Australien oder mixed Projekt KLR 650 E-A Projekt USA, könnt euch dann auswählen womit ich komme, heute 100 Km Testfahrt mit Projekt USA erfolgreich absolviert, also macht hinne,
übrigens ich habe auch ne Anfahrt über 200km, muß nur frühgenug den Termin wissen,
könnt dann einige Stories über ne KLR Weltreise erfahren,
mfg fredontour,

bereits seid 4 jahren in good old Germany back, und die nächste Weltreise Teil 2 wird auch schon im Hinterkopf geplant,
Fred.

Buch

Ungebremst um die Welt und kein Ende in Sicht
ISBN 978-3-86870-240-8
per PN bei mir 10,-Euro, verg.Autorenexemplar

[URL=http://img196.imageshack.us/i/buchu.jpg/][img]
www.amazon.de

Suchmaske einfach "Fred Klein" eingeben

watch this:
http://www.youtube.com/watch?v=vpn7W6b2k84

http://youtu.be/q2G1AmTDE3k

BrummBrumm
Mahlzeit :o)
Beiträge: 2417
Registriert: 17.03.2008, 07:13
Wohnort: 73430 Aalen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von BrummBrumm » 11.03.2017, 21:08

Hattest ja noch geplant Richtung Osten, wird es das werden?
Ich kam, sah und siegte

Bild Bild nu mit Doo!
84er KLR 600 bei ein Fall für zwei

Antworten