KLR Treffen 2017

Ihr wollt euch treffen, kennt Termine ...

Will ich da hin?

Umfrage endete am 08.03.2017, 18:54

auf jeden Fall!
16
89%
ne, is nix für mich!
1
6%
gibts denn nix anderes?
1
6%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 18

Benutzeravatar
Heizer
Full Member
Beiträge: 787
Registriert: 25.11.2008, 17:31
Wohnort: Halle/Saale
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Heizer » 01.03.2017, 07:47

Hallöchen, ich werde mit SFA-KLR anreisen. Übernachtung in Zelten.
Bremsen ist die Umwandlung wertvoller Bewegungsenergie in sinnlose Wärme....


KLR650C Bj.2000,LeoVince x3 ,Wilbers,Mini-Blinker,TKC 80 ,Eagle DOO (Torsion 5.00),HHL, Stahlflex vorn und hinten,K&N

Benutzeravatar
jo-sommer
Full Member
Beiträge: 1857
Registriert: 22.11.2011, 12:33
Wohnort: Ganz oben in Baden
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Beitrag von jo-sommer » 01.03.2017, 14:56

So, Penne organisiert, hab mir da son Fass gebongt... bin dabei.

Noch 177 Tage bis KLR im Pott...
Schbass ham!

Benutzeravatar
SFA-KLR
Full Member
Beiträge: 482
Registriert: 24.02.2009, 20:27
Wohnort: Soltau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von SFA-KLR » 01.03.2017, 17:11

Moinsen, wie schon gesagt, bin dabei im Großraumzelt vom Heizer :lol:

Wir planen schon am Donnerstag anzureisen, Suntzun biste wieder mit dabei???
668ccm, Wössner und sie geeeeeeeeeeht

Benutzeravatar
Rattfield
dohickey Fetischist
Beiträge: 5199
Registriert: 06.05.2007, 10:13
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Rattfield » 01.03.2017, 17:14

das einzige was jetzt noch fehlt ist eine lösung für regenwetter. pavillion, großes zelt, etc. was gibts noch?
Zuletzt geändert von Rattfield am 01.03.2017, 18:41, insgesamt 1-mal geändert.
Alu zu Alu und Stahl zu Stahl!

Benutzeravatar
Suntzun
2500U/Min sind genug...
Beiträge: 3548
Registriert: 01.05.2010, 23:51
Wohnort: U L M
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Suntzun » 01.03.2017, 17:17

SFA-KLR hat geschrieben:Moinsen, wie schon gesagt, bin dabei im Großraumzelt vom Heizer :lol:

Wir planen schon am Donnerstag anzureisen, Suntzun biste wieder mit dabei???
Ich bin auf der Suche nach nem Sprinter. Damit die Tengai mal wieder Artgenossen sieht. ...
Wenn das läuft, bin ich auch wieder ab Donnerstag dabei. ...
EM- Doo...Stahlflex front...Fehlinglenker...Iridium...WP-Federbein...Heckhöherlegung...Promoto... kompl. LED im Pürzel...LED als Parklicht/ Cockpit...GPR Fuore Alu Oval ...110dB Jom...Sturzbügel gsd...wenig km, von Doc und Rattfield geliftet...

Benutzeravatar
SFA-KLR
Full Member
Beiträge: 482
Registriert: 24.02.2009, 20:27
Wohnort: Soltau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von SFA-KLR » 01.03.2017, 17:41

....wenn du nen Ford Transit Custom für vernünftiges Geld findest, sag Bescheid, bin auch am suchen :roll:

Micha, gerade mal ne viertel Stunde von dir weg. Ich weis, wo wir Donnerstag Abend grillen :D :eek:
668ccm, Wössner und sie geeeeeeeeeeht

Benutzeravatar
jason
Full Member
Beiträge: 763
Registriert: 24.04.2016, 09:49
Wohnort: Taunusstein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Beitrag von jason » 02.03.2017, 07:38

Ich wäre auch gern dabei. Allerdings ist bei mir so eine langfristige Planung aufgrund meiner Kids immer schwierig.
Also wenn ein Moped und Zelt mehr oder weniger kurzfristig keine Probleme mit der Buchung auf dem Platz machen wäre schön.
Ich hab mir schonmal den 25. und 28.08. Urlaub eingetragen.

Grüsse

Thomas
___________________________
Bremsen macht die Felge dreckig.

lange-koeln
Full Member
Beiträge: 313
Registriert: 03.02.2013, 22:00
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von lange-koeln » 02.03.2017, 14:44

Ich fürchte ja umlandbedingt wird die Offroadtour nicht an letztes Jahr heranreichen können, aber ich versuchs trotzdem nochmal einzurichten.

Benutzeravatar
Rattfield
dohickey Fetischist
Beiträge: 5199
Registriert: 06.05.2007, 10:13
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Rattfield » 02.03.2017, 15:58

wenn die situation sich dort nicht großartig verändert hat, gibt es einen hardcore teil in der näheren umgebung. ist nur nix fürn rudel.


Bild
Alu zu Alu und Stahl zu Stahl!

Benutzeravatar
haschek
Full Member
Beiträge: 589
Registriert: 09.09.2014, 22:46
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von haschek » 02.03.2017, 19:05

Jepp, hardcore.
So'n bisschen Teufelsberg für Anfänger, aber schon mit Karre wegschmeißen und so.
Don't grow up, it's a trap!

Antworten