Neues Mitglied aus Essen

Smalltalk
TheFruitDude
halbe Portion
Beiträge: 10
Registriert: 14.12.2017, 15:37
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Neues Mitglied aus Essen

Beitrag von TheFruitDude » 15.12.2017, 08:12

Hayho,

nachdem ich schon einige Monate immer mal wieder hier mitlese, habe ich mir gedacht ich melde mich mal an.

Ich hab dieses Jahr meinen Führerschein gemacht und konnte mir glücklicherweise direkt relativ günstig eine 88er Klr 650 A mit ca 48 tkm schiessen.

Konnte diese dann diesen Spätsommer auch schon ein bisschen ausfahren und hab schon einige Sachen erlebt. Highlight war auf jeden Fall, dass mir auf der Autobahn der Fusshebel (?) der Kupplung abgeflogen ist. Naja älteres Semester halt. :D

Aktuell steht die Maschine halbnackt in meiner Garage und ich versuche Sie ein bisschen auf Vordermann zu bringen.
Momentan sitze ich am Ventilspiel. Weiterhin sind geplant: Neue Bremsleitung vorne, Heckumbau, Tank entrosten, Kupplung und Gas neu einstellen und neu lackieren. Ich hoffe mal das bekomm ich bis zum Frühjahr alles hin.

Zudem habe ich wohl ein Problem mit dem Petcock (Sorry hab die meisten Infos immer nur auf English gefunden und keine Ahnung wie das Ding auf deutsch heißt. Benzinhahn? :D). Die Maschine geht gerne aus, wenn man bei hoher Drehzahl die Motorbremse nutzen will. Sollte das auch einer erlebt haben, wäre ich für Tipps sehr dankbar.

So das wars :) Freu mich aufs Forum
1988 KLR 650 A

Benutzeravatar
haschek
Full Member
Beiträge: 648
Registriert: 09.09.2014, 22:46
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von haschek » 15.12.2017, 09:06

Moin Nachbar!
Don't grow up, it's a trap!

TheFruitDude
halbe Portion
Beiträge: 10
Registriert: 14.12.2017, 15:37
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von TheFruitDude » 15.12.2017, 09:16

Ach guck an. Schönen guten Tag :)
1988 KLR 650 A

Benutzeravatar
jason
Full Member
Beiträge: 756
Registriert: 24.04.2016, 09:49
Wohnort: Taunusstein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von jason » 15.12.2017, 10:07

Willkommen hier und viel spass beim schrauben.

Grüße
Thomas
___________________________
Bremsen macht die Felge dreckig.

Benutzeravatar
Suntzun
2500U/Min sind genug...
Beiträge: 4275
Registriert: 01.05.2010, 23:51
Wohnort: U L M
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Suntzun » 15.12.2017, 10:31

Willkommen im Forum. Du bist ja in einer Gegend mit genügend Fachpersonal...also kein Problem mit Deinen Problemen.
Bist ja vor dem Schrauben nicht bange... :wink:
EM- Doo...Stahlflex front...Fehlinglenker...Iridium...WP-Federbein...Heckhöherlegung...Promoto... kompl. LED im Pürzel...LED als Parklicht/ Cockpit...GPR Fuore Alu Oval ...110dB Jom...Sturzbügel gsd...wenig km, von Doc und Rattfield geliftet...

Benutzeravatar
jo-sommer
Full Member
Beiträge: 1976
Registriert: 22.11.2011, 12:33
Wohnort: Ganz oben in Baden
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von jo-sommer » 15.12.2017, 13:42

Hallo erstmal und willkommen!

Viel Spaß mit deiner KLR und hier bei den Infizierten.

Gruß Jo
Schbass ham!

Benutzeravatar
Lukiluke
halbe Portion
Beiträge: 13
Registriert: 18.10.2017, 01:05
Wohnort: 53347 Alfter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Lukiluke » 16.12.2017, 10:37

moin moin
KL650B Tengaii, Bj. 1989, rund 60K

Benutzeravatar
Rattfield
dohickey Fetischist
Beiträge: 5549
Registriert: 06.05.2007, 10:13
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Rattfield » 16.12.2017, 10:38

ja ja son petcock ist tatsächlich ein benzinhahn. viel spass bei uns.
Alu zu Alu und Stahl zu Stahl!

TheFruitDude
halbe Portion
Beiträge: 10
Registriert: 14.12.2017, 15:37
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von TheFruitDude » 17.12.2017, 13:33

Gut dann weiß ich Bescheid. Jemand ne Ahnung ob das von der Diagnose passt? :)
1988 KLR 650 A

Benutzeravatar
Chef
Full Member
Beiträge: 6078
Registriert: 05.08.2004, 23:27
Wohnort: Heilbronn
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Chef » 17.12.2017, 18:56

:hallo: und Willkommen!

Zur Diagnose:
Stell' mal deine Ventile ein - das ist nie verkehrt.
Dein Problem könnte an einem defekten Luftabsperrventil liegen, dann überfettet die Kiste beim Abtouren.
Dass sie dann sogar ausgeht, kenne ich so zwar nicht, sondern nur von falschem Ventilspiel, aber man weiß ja nie...
Da könnten 2 Probleme die Ursache sein.


Gruß Chef
Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden etwas teurer

Antworten