Seitenständer Feder

alles was es sonst noch an der 600er gibt
Benutzeravatar
Suntzun
2500U/Min sind genug...
Beiträge: 4272
Registriert: 01.05.2010, 23:51
Wohnort: U L M

Beitrag von Suntzun » 06.04.2018, 12:39

Ich muß marc auch Recht geben. Bei den Holländer Zeichnungen ist auch in der Bildwiedergabe nur eine einfach gewickelte Feder vorhanden.
Bei der 650er A u B sind es doppeltgewickelte Federn...
Vielleicht mit der Zeichnung noch mal bei dem TÜVler vorbeischauen, oder wirklich Wind machen und den Chef verlangen...
EM- Doo...Stahlflex front...Fehlinglenker...Iridium...WP-Federbein...Heckhöherlegung...Promoto... kompl. LED im Pürzel...LED als Parklicht/ Cockpit...GPR Fuore Alu Oval ...110dB Jom...Sturzbügel gsd...wenig km, von Doc und Rattfield geliftet...

Benutzeravatar
Thägger
Full Member
Beiträge: 73
Registriert: 14.03.2008, 18:54
Wohnort: Großraum Stuttgart

Beitrag von Thägger » 06.04.2018, 21:02

Also mit den Federn verhält es sich so: Die ersten Modelle (KL 600 A) also die nur Kickstart Bj. 1984 und 85 hatten diese einfache Feder. Später also ab Bj. 1986 haben alle die zweifachen Federn. Die Artikel-Nr. ist bei beiden die 92081-1695. Wobei einfach die Feder-Ausführung geändert wurde; die Artikel-Nummer und auch die Zeichnung in den Ersatzteil-Unterlagen stets unverändert blieb.
Der Einbau bleibt gleich, ebenso die Funktion des Ständers.
KLR 600 E ist die Beste - 176.000 km können nicht lügen!

marc
Full Member
Beiträge: 44
Registriert: 24.08.2015, 20:00
Wohnort: Triberg

Beitrag von marc » 05.05.2018, 10:51

Ich muss das hier nochmal ansprechen. Ich habe bei Popko eine Feder bestellt, nun jedoch wieder eine einfache bekommen. Auch hat die gelieferte Feder die Nummer 92145-0127. Ausgewählt wurde die Feder anhand der Ersatzteilzeichnung, Dort stand nur 92081. Es kann doch nicht so schwer sein eine Feder zu bekommen. Hat jemand eine Idee wo ich die richtige her bekommen könnte ?

Fritten
Full Member
Beiträge: 66
Registriert: 29.06.2016, 11:27

Beitrag von Fritten » 05.05.2018, 23:14

Bestell dir halt eine von irgendeinem anderen Motorrad, die halbwegs von der Länge her passt. CB750 zB hat 10,5 cm und da kostet ein Set 10€ bei Ebay.

Benutzeravatar
Thägger
Full Member
Beiträge: 73
Registriert: 14.03.2008, 18:54
Wohnort: Großraum Stuttgart

Beitrag von Thägger » 06.05.2018, 14:45

Einfach mal in einer Suchmaschine die Artikel-Nummer 92081-1695 eingeben. Da kommen einige Möglichkeiten an die gewünschte Feder ran zu kommen.
KLR 600 E ist die Beste - 176.000 km können nicht lügen!

Antworten