Fahren bei Hitze?

Alle Fragen die nicht nur die KLR betreffen

Fahren bei Hitze

Fahre bei jeder hohen Temperatur
16
50%
Fahre nur bei normalen Temperaturen
3
9%
Fahre doch nicht bei der Affenhitze
13
41%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 32

Benutzeravatar
Henning
Full Member
Beiträge: 83
Registriert: 29.06.2014, 20:07
Wohnort: 48429 Rheine
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Henning » 06.07.2015, 18:25

also wenn ich Freizeitmässig rumtouren wollte würde mich da smit der Hitze auch nicht so stören, aber die Alltagsfahrten zur/von der Arbeit machen da echt keinen Sinn. für 15 Minuten Fahren alles durchschwitzen lohnt dann echt nicht. Eigentlich lohnt sich bei der kurzen Strecke nichtmal der Aufwand mit Klamotten an und aus, aber das muss ja nunmal sein.

Wobei hier vor ein paar Tagen 2 Irre auf ihren 9er Ninjas in der Stadt unterwegs waren mit Badeshorts, Sneaker und Helm. Mehr war nicht, also freier Oberkörper und kurze Stoffhose ist schon mächtig dämlich. Da bleibt nicht viel über, wenn man bei tempo 50-70 über den Asphalt rutscht.
Fahrzeuge:
-MZ ES 250/1 (Gespann)
-Vespa PK 50 XL2
-KL 650 B Tengai

Benutzeravatar
Suntzun
2500U/Min sind genug...
Beiträge: 3548
Registriert: 01.05.2010, 23:51
Wohnort: U L M
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Suntzun » 06.07.2015, 18:59

Henning hat geschrieben:also wenn ich Freizeitmässig rumtouren wollte würde mich da smit der Hitze auch nicht so stören, aber die Alltagsfahrten zur/von der Arbeit machen da echt keinen Sinn. für 15 Minuten Fahren alles durchschwitzen lohnt dann echt nicht. Eigentlich lohnt sich bei der kurzen Strecke nichtmal der Aufwand mit Klamotten an und aus, aber das muss ja nunmal sein.

Wobei hier vor ein paar Tagen 2 Irre auf ihren 9er Ninjas in der Stadt unterwegs waren mit Badeshorts, Sneaker und Helm. Mehr war nicht, also freier Oberkörper und kurze Stoffhose ist schon mächtig dämlich. Da bleibt nicht viel über, wenn man bei tempo 50-70 über den Asphalt rutscht.
Schürfing ist das neue Arschgeweih :lol: :lol:
EM- Doo...Stahlflex front...Fehlinglenker...Iridium...WP-Federbein...Heckhöherlegung...Promoto... kompl. LED im Pürzel...LED als Parklicht/ Cockpit...GPR Fuore Alu Oval ...110dB Jom...Sturzbügel gsd...wenig km, von Doc und Rattfield geliftet...

NicK_Klr
Full Member
Beiträge: 21
Registriert: 20.12.2013, 17:44
Wohnort: Schwerte
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von NicK_Klr » 02.08.2015, 21:07

Suntzun hat geschrieben:
Henning hat geschrieben:also wenn ich Freizeitmässig rumtouren wollte würde mich da smit der Hitze auch nicht so stören, aber die Alltagsfahrten zur/von der Arbeit machen da echt keinen Sinn. für 15 Minuten Fahren alles durchschwitzen lohnt dann echt nicht. Eigentlich lohnt sich bei der kurzen Strecke nichtmal der Aufwand mit Klamotten an und aus, aber das muss ja nunmal sein.

Wobei hier vor ein paar Tagen 2 Irre auf ihren 9er Ninjas in der Stadt unterwegs waren mit Badeshorts, Sneaker und Helm. Mehr war nicht, also freier Oberkörper und kurze Stoffhose ist schon mächtig dämlich. Da bleibt nicht viel über, wenn man bei tempo 50-70 über den Asphalt rutscht.
Schürfing ist das neue Arschgeweih :lol: :lol:

Bisschen spät entdeckt, aber wie geil ist denn der Spruch bitte :respekt: :loldev: :lach:

Benutzeravatar
meier13
Full Member
Beiträge: 521
Registriert: 03.09.2009, 21:38
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von meier13 » 02.08.2015, 22:11

Ich habe so eine Luftdurchlässige Jacke von Polo mit zusätzlichen Öffnungsreißverschlüssen. Die fährt sich auch gut über 35°.
Gruß
Ulrich

Edit: Und bei meiner jetzigen Dominator habe ich auch keinen scheiß Lüfter, der mich in der Stadt aufheizt. :)
It´s not the speed that kills you, it´s the sudden stop.

Benutzeravatar
Chef
Full Member
Beiträge: 5504
Registriert: 05.08.2004, 23:27
Wohnort: Heilbronn
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Chef » 02.08.2015, 22:27

meier13 hat geschrieben:...Edit: Und bei meiner jetzigen Dominator habe ich auch keinen scheiß Lüfter, der mich in der Stadt aufheizt. :)
...aber 'n scheiß luft-/ölgekühlten Motor der bei solchen Temperaturen im Stop-and-Go Stadtverkehr auch gerne mal Schaden nimmt :wink:


Gruß Chef
Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden etwas teurer

Benutzeravatar
meier13
Full Member
Beiträge: 521
Registriert: 03.09.2009, 21:38
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von meier13 » 02.08.2015, 22:34

Völlig richtig Chef, aber mit Oelkühler (bei Dauerhitze, also nicht hier in Deutschland) ist sie dann auch thermisch gesund.
Aber alle luftgekühlten Moppeds mögen es natürlich nicht, direkt volles Rohr nach einem Hitzestau . Deshalb erstmal chillen und ein bisschen kalt fahren.

Gruß
Ulrich
It´s not the speed that kills you, it´s the sudden stop.

Benutzeravatar
ZXS666
Full Member
Beiträge: 57
Registriert: 27.03.2018, 03:15
Wohnort: Berlön
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von ZXS666 » 20.08.2018, 22:39

Alter Thread aber war ja diesen Sommer brandaktuell das Thema.
Hab mir ein Protektorhemd gekauft mit normalen Klamotten stirbt man an jeder roten Ampel.
KLR600B '85 Sumo Umbau, stripped, LC4 Upse, LC4 Sitzbank/Heck, Krümmerumbau/Rombo, Akront/Battlax V120/H160, IMO100R300, Brembo, Stahlflex, K&N, Hawker Gel-Bat.(im Heck), LSL, alles LED ausser Fahrlicht, WP, EM-Doo,Thermo-Bob2 etc.

KLR600A '84 Sumo Umbau, stripped, B-Motor, Arrow, Akront/Battlax V120/H160, IMO100, Stahlflex, K&N, Hawker Gel-Bat., LSL, ohne linken Kühler, etc.

Benutzeravatar
franka_dally
Full Member
Beiträge: 78
Registriert: 12.07.2016, 11:19
Wohnort: Niederösterreich
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von franka_dally » 17.09.2018, 17:13

Jop hab mir heuer auch so eine Protectoren Jacke gekauft.
Von Spidi sieht die auch ganz passabel aus, auch wenn die Dinger eigentlich als "Unterziehjacken" bestimmt sind.

Das Problem beim langsam Fahren oder Stehen bleibt aber, da schwitzt man wieder wie ein Schwein.

Verzichten tu ich wegen der Hitze nicht. Im Winter würde ich sonst wieder jeden nicht gefahrenen Kilometer nachheulen...

Gruß
Stefan
Nicht vergessen: gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben.

Myke
Full Member
Beiträge: 318
Registriert: 25.08.2016, 06:22
Wohnort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Myke » 17.09.2018, 20:42

hab die belo desert jacke. phantastisch, mit all ihren features. regen und thermo-futter zum einzippen.
bei kurzen halts öffne ich sie vorne, bei längeren zieh ich sie aus. :D
beim fahren bei hitze fühlt sie sich an, wie ne gute klima im auto ! (im fahren erprobt bis 42° C.)
ab unter 20 muss man die lüftungsschlitze zuzippen, sonst wirds recht kühl.
Alteisentreiber

Benutzeravatar
Nordlicht
Full Member
Beiträge: 2163
Registriert: 21.06.2011, 16:06
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Beitrag von Nordlicht » 17.09.2018, 21:40

Eine Desert Jacke in schwarz/blau. wie blöd kann man sein ?
Ein Designer, der weder Ahnung von Physik noch Moppedfahren hat...

Weiße Jacke, weißer Helm. Afrikaerprobt. :)
[color=green]2008 KLR 650E/685[/color],EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm, SW-Motech Sturzbügel, JNS Motorschutz.

Antworten