### Diskussion zu den Pics im Bilder Fred ###

Smalltalk
alien
Full Member
Beiträge: 105
Registriert: 30.09.2008, 20:44
Wohnort: 63911
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von alien » 08.11.2011, 08:50

gabelstabi drann und gut ist.

es
Bild

BrummBrumm
Mahlzeit :o)
Beiträge: 2106
Registriert: 17.03.2008, 07:13
Wohnort: 73430 Aalen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von BrummBrumm » 08.11.2011, 17:20

Werde ich mir auch dran bauen, also einen Bild von Telefix mit ABE gibt es in Serie für die KLR/E/ und für 90er Modelle. Alle mit ABE. Leider 150€. Gibt es auch für die 650er und die machen auch Spezialanfertigungen.

http://www.telefix-products.de/

P.S. Bild dient nur als Telefix Beispielbild, hat also mit einer KLR nüscht zu tu.
Ich kam, sah und siegte

Bild Bild nu mit Doo!
84er KLR 600 bei ein Fall für zwei

Benutzeravatar
Suntzun
2500U/Min sind genug...
Beiträge: 3555
Registriert: 01.05.2010, 23:51
Wohnort: U L M
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Suntzun » 08.11.2011, 17:34

Coole Teile....merk Dir mal die Seite...fürs nächste Jahr.. :D
EM- Doo...Stahlflex front...Fehlinglenker...Iridium...WP-Federbein...Heckhöherlegung...Promoto... kompl. LED im Pürzel...LED als Parklicht/ Cockpit...GPR Fuore Alu Oval ...110dB Jom...Sturzbügel gsd...wenig km, von Doc und Rattfield geliftet...

Benutzeravatar
Chef
Full Member
Beiträge: 5505
Registriert: 05.08.2004, 23:27
Wohnort: Heilbronn
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Chef » 08.11.2011, 19:51

BrummBrumm hat geschrieben:Im Auftrag von Elbteufel ( Dieter ) hier mal 3 Bilder seiner Tengai.

Bild

Bild

Bild
Schickes Mopped.

Dein Hauptständeranschlag ist kaputt, dein Motorschutz und deine Handprotektoren fehlen :wink:

Und die rostige Bremsleitung könntste mal gegen 'ne Stahlflex austauschen...dann isse wieder fein :)


Gruß Chef
Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden etwas teurer

Benutzeravatar
Suntzun
2500U/Min sind genug...
Beiträge: 3555
Registriert: 01.05.2010, 23:51
Wohnort: U L M
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Suntzun » 08.11.2011, 19:55

Das hintere Ritzel könnte auch mal wieder neu gemacht werden.... :D :D
EM- Doo...Stahlflex front...Fehlinglenker...Iridium...WP-Federbein...Heckhöherlegung...Promoto... kompl. LED im Pürzel...LED als Parklicht/ Cockpit...GPR Fuore Alu Oval ...110dB Jom...Sturzbügel gsd...wenig km, von Doc und Rattfield geliftet...

Benutzeravatar
Nordlicht
Full Member
Beiträge: 2164
Registriert: 21.06.2011, 16:06
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von Nordlicht » 08.11.2011, 20:02

BrummBrumm hat geschrieben:Werde ich mir auch dran bauen, also einen Bild von Telefix mit ABE gibt es in Serie für die KLR/E/ und für 90er Modelle. Alle mit ABE. Leider 150€. Gibt es auch für die 650er und die machen auch Spezialanfertigungen.

http://www.telefix-products.de/

P.S. Bild dient nur als Telefix Beispielbild, hat also mit einer KLR nüscht zu tu.
Wie, 150€? Wie, aus Guß? :abgelehnt:
Wenn ihr schon bei Mike bestellt...
[color=green]2008 KLR 650E/685[/color],EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm, SW-Motech Sturzbügel, JNS Motorschutz.

BrummBrumm
Mahlzeit :o)
Beiträge: 2106
Registriert: 17.03.2008, 07:13
Wohnort: 73430 Aalen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von BrummBrumm » 08.11.2011, 21:06

Also Telefix macht das nun schon 30 Jahre und das zum Teil für Modelle, die sonst in den Ofen schauen würden. Oder ist es für Dich Schund weil es nicht aus den USA kommt und nicht mit 500.000€ CNC Maschinen und aus Hightech Alu gemacht wurde?

Leider Habe ich nicht die Beziehungen und das Geld, um mir sowas in Einzelfertigung für 300-500€ anfertigen zu lassen, da muss ich als KLR Fahrer schon froh sein, wenn es sowas dazu noch mit ABE gibt.

Nicht vergessen ich habe eine 600er, da ist es nicht so einfach an Teile wie für die 650er zu bekommen. Wo es ja in den USA für jedes Problem eine Lösung zu geben scheint. Denn in den USA war ab 86 Feierabend mit der 600er.

Ja EM hat auch fork bracer´s Kosten glaube ich 110$ + Versand, sagen wir dann 140$ sind dann um die 100Eumel +20 Eust = 120€ wohl aber ohne ABE, also eintragen lassen ( wenn sie es überhaupt machen ) 50-60€ dann bin ich bei 180€ Passen die überhaupt an eine 600er Gabel?
Ich kam, sah und siegte

Bild Bild nu mit Doo!
84er KLR 600 bei ein Fall für zwei

Benutzeravatar
Nordlicht
Full Member
Beiträge: 2164
Registriert: 21.06.2011, 16:06
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von Nordlicht » 08.11.2011, 21:20

Dieter, was läuft dir über die Leber?
Ich bin normalerweise weder ein Freund der Amis noch ihrer Produkte, aber der Mike macht gutes Zeug von dessen Qualität ich mich überzeugt habe, da ich es nutze. Ob er es fräst oder von Hand macht ist mir eigentlich egal.

Bei einer Einzelbestellung kostet die Brücke $109 + 32,20 Versand =$141,20
141,20 * 1,037 * 1,19 / 1,37 = 127,18 Euro.
Eventuell greifen die 3,7% gar nicht, da unter €150.
Besser und billiger.
Ob man das Teil eintragen muß?

Wenn die Gabel der 600er dieselbe ist wie bei der 650, passt das.
Eine schnelle mail an Mike könnte helfen.

Wenn andere hier einen Doo bestellen sparst du auch Versandkosten.
[color=green]2008 KLR 650E/685[/color],EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm, SW-Motech Sturzbügel, JNS Motorschutz.

BrummBrumm
Mahlzeit :o)
Beiträge: 2106
Registriert: 17.03.2008, 07:13
Wohnort: 73430 Aalen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von BrummBrumm » 08.11.2011, 21:58

Warum sollte mir was über die Leber gelaufen sein? Habe nur Stellung von einer von Dir gemacht Aussage genommen nicht mehr, doch auch nicht weniger :)

Zugegeben, manchmal kommt da durchaus doch etwas privates mit rein, das da aber besser draußen bleiben sollte, doch manchmal lässt es sich eben nicht vermeiden.

Nicht alles gleich persönlich nehmen, was ich so von mir gebe :)

Habe auch schon mit Mike gemailt und er ist auch sehr nett, genau wie die Konkurrenz, wo auch den Doo verkauft.

In Sachen Versand

Alles unter 25€ ist frei

Bis 150€ ( inkl shipping ) kommen nur Eust dazu 19%

Ab 150€ dazu noch Steuer für Motorradteile also 3,7%

Ab und an schlüpft mal ein Päckchen durch, ohne, dass man die Eust Zahlen muss ( Einfuhrumsatzsteuer )

Ja nach der Rechnung ist es günstiger, doch was mir nicht so ganz in den Kopf will. Es passt = also brauch man auch keine ABE?

Man kann doch nicht einfach alles mit dem "es passt" relativieren und somit die ABE umgehen, denke da würde jeder TÜVler graue Haare kriegen, denn es gibt weder ein Materialgutachten noch sonst etwaige Tests über das Teil. Weißt ja wie die deutsche Bürokratie drauf ist.

Sollte ich Dir also deiner Meinung nach irgendwie auf den Schlips getreten sein, ein sorry dafür.

Daher habe ich die Eintragung schon mal mit einkalkuliert, sollte sie tatsächlich wegfallen, hätte ich natürlich kein Problem auch bei EM zu kaufen.
Ich kam, sah und siegte

Bild Bild nu mit Doo!
84er KLR 600 bei ein Fall für zwei

Benutzeravatar
phil
Full Member
Beiträge: 104
Registriert: 06.05.2010, 09:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von phil » 30.11.2011, 13:41

nochmal an B1LL1

ich würde nach einer anderen gabel ausschau halten, und einfach diese bremse von dieser gabel dann nehmen... also vornehmlich ktm? wie würde denn ein tüver deinen selbstgebauten adapter mit der klr-gabel und der fremden bremse und den fremden zangen prüfen? ich denke, es wäre auch für die tüver nett, soviele zusammengehörige baugruppen wie möglich zu benutzen...

:zustimm:

Antworten