Andere Kühler

alles was es sonst noch an der 650er gibt
Benutzeravatar
wernerz
Full Member
Beiträge: 400
Registriert: 18.11.2014, 18:16
Wohnort: Nähe Worms
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Andere Kühler

Beitrag von wernerz » 15.02.2018, 15:53

Hi,
ich trage mich mit der Idee noch ne KLR auf zu bauen.
Teile habe ich genug. Wobei ich vielleicht mal ein anderes Design ausprobieren will (anderer Tank hat schon, rein optisch, seine erste Anprobe bestanden).
Ist noch ziemlich grob die Idee und im Augenblick ist es mir auch zu kalt um in der Garage zu sitzen und zu basteln.

Was mich derzeit beschäftigt ist eine symetrische Optik, was aber aufgrund des Kühlers links nicht geht.
Jetzt war meine Idee, einfach zwei schmälere Kühler zu nehmen und die links und rechts an zu bringen. Wird sicher ein übles Gefrikkel die passenden Kühlerschläuche zu bauen, aber reizen würde es mich schon, was meint Ihr?

Schon mal einer mit so einem Thema beschäftigt und kann mir Tips geben?
Gruß Werner
Spende für den Betrieb des Forums über paypal:
https://paypal.me/pools/c/8hq51rdDaY

Überweisung geht natürlich auch, Kontodaten gibt es per PN.

Myke
Full Member
Beiträge: 318
Registriert: 25.08.2016, 06:22
Wohnort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Myke » 15.02.2018, 16:07

wo willstn dann das ausgleichsgefäss unterbringen ? :?:
Alteisentreiber

werner
Full Member
Beiträge: 73
Registriert: 25.10.2011, 17:37
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von werner » 15.02.2018, 16:32

Ich denke mal ,wenn die Kühler groß genug sind ist das keinProblem.

Benutzeravatar
Nordlicht
Full Member
Beiträge: 2163
Registriert: 21.06.2011, 16:06
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Beitrag von Nordlicht » 15.02.2018, 16:47

Die 600 hat zwei Kühler.
Ein Ausgleichsgefäß braucht es immer.
[color=green]2008 KLR 650E/685[/color],EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm, SW-Motech Sturzbügel, JNS Motorschutz.

Benutzeravatar
wernerz
Full Member
Beiträge: 400
Registriert: 18.11.2014, 18:16
Wohnort: Nähe Worms
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von wernerz » 15.02.2018, 17:14

Hi,
das Ausgleichsgefäß muss ja nicht so groß sein, wie Original. Eventuell ne schlanke Flasche, gibt da ja ganz witzige Varianten.

Ja das mit der KLR 600 habe ich auch schon gesehen. Die bekommt man aber so schlecht neu.

Dachte eher an sowas:
https://de.aliexpress.com/item/aluminum ... 279.kK5wtO
Gruß Werner
Spende für den Betrieb des Forums über paypal:
https://paypal.me/pools/c/8hq51rdDaY

Überweisung geht natürlich auch, Kontodaten gibt es per PN.

Schlork
Full Member
Beiträge: 98
Registriert: 02.02.2018, 21:59
Wohnort: zwischen Pott und Sauerland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Schlork » 15.02.2018, 18:55

Beliebige (am besten Druckluft- statt Trink-)Flasche mit passendem Anschluß und NoS-Aufkleber ;)

Bild

Alternativ im Bierflaschen-Style, hätte auch was. Oder

Bild

Myke
Full Member
Beiträge: 318
Registriert: 25.08.2016, 06:22
Wohnort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Myke » 15.02.2018, 20:33

da steht aber heizkörper ... :lol:
Alteisentreiber

Benutzeravatar
P-Freak
Full Member
Beiträge: 1937
Registriert: 01.09.2004, 20:37
Wohnort: Odenthal
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von P-Freak » 16.02.2018, 12:59

KLX hat meine ich auch 2 Kühler und den Ausgleichsbehälter hinten unter der Verkleidung.

Wenn du noch einen Rahmen brauchst zum aufbauen... hab hier noch einen von der A meine ich liegen.

Gruß Johannes

lange-koeln
Full Member
Beiträge: 313
Registriert: 03.02.2013, 22:00
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von lange-koeln » 16.02.2018, 16:21

Richtig. Hab aber auch mal gehört, dass man den Ausgleichsbehälter weglassen könnte. Keine Ahnung...

Benutzeravatar
Pinsel
Full Member
Beiträge: 402
Registriert: 17.04.2015, 10:35
Wohnort: Neuengruen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Pinsel » 16.02.2018, 18:12

Neulich hab einen super schlauen Kommentar gelesen ..

da hatte jemand die beiden Kühlkörper komplett weggelassen und auf durchzug gestellt..

Ob dem seine Kiste wohl noch lebt? :D
KLR 600 B 1985 - „GOLD“ - Wössner 97er Kolben
DR BIG 750 SR41B - fertig ist das scheiss Ding =)

Antworten