welcher Kolben für die klr 250 ??

alles rund um den 250er Motor
Antworten
frank88
Full Member
Beiträge: 70
Registriert: 29.11.2015, 11:55
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

welcher Kolben für die klr 250 ??

Beitrag von frank88 » 25.02.2016, 19:34

Welchen Kolben sollte man seiner 250 er spendieren wenn es mal soweit kommt ??

Ist der Originale sein Geld wert , oder gibt es bessere Alternativen ?? Lese bei der 600/650 er immerwieder was von Wössner/Wiseco Kolben , aber für die kleine finde ich da nix außer halt Original...

Benutzeravatar
Nordlicht
Full Member
Beiträge: 2136
Registriert: 21.06.2011, 16:06
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Nordlicht » 25.02.2016, 20:10

2008 KLR 650E/685,EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm

frank88
Full Member
Beiträge: 70
Registriert: 29.11.2015, 11:55
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von frank88 » 26.02.2016, 06:01

Und ich google mir nen Ast .... :roll:

frank88
Full Member
Beiträge: 70
Registriert: 29.11.2015, 11:55
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von frank88 » 26.02.2016, 06:09

achja Danke ! Also der kawasaki KSF 250 Motor ist identisch mit dem KLR Motor ?
Auf der Polnischen Seite steht KSF 250 von 2004-2005

Martin16

Beitrag von Martin16 » 26.02.2016, 06:40

Der Mojave-Motor ist fast identisch - sehr viele Teile passen und sind untereinander austauschbar. Baue aber keinen KSF Motor in die KLR ein, sonst hast Du nur fünf Gänge kannst dafür aber rückwärts fahren :D .
Grüße,
Martin

Benutzeravatar
Rattfield
dohickey Fetischist
Beiträge: 5199
Registriert: 06.05.2007, 10:13
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Rattfield » 26.02.2016, 17:28

eigentlich ne geile idee.
Alu zu Alu und Stahl zu Stahl!

Benutzeravatar
Nordlicht
Full Member
Beiträge: 2136
Registriert: 21.06.2011, 16:06
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Nordlicht » 26.02.2016, 18:03

frank88 hat geschrieben:Und ich google mir nen Ast .... :roll:
Dabei wäre es so einfach gewesen... :D
http://www.klr650.de/viewtopic.php?t=6552
2008 KLR 650E/685,EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm

frank88
Full Member
Beiträge: 70
Registriert: 29.11.2015, 11:55
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von frank88 » 20.07.2016, 05:50

So einen Kolben habe ich nun zuhause. Ist ein WISECO aus Ammi Land geworden ...
Frage mich nun welches Laufspiel Kolben und Zylinder haben müssen... Habt ihr da Tipps/Erfahrungen ? Steht das im WHB ? Weis der Motorenbauer sowas ?

Gruß
Frank

Benutzeravatar
Rattfield
dohickey Fetischist
Beiträge: 5199
Registriert: 06.05.2007, 10:13
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Rattfield » 21.07.2016, 08:09

das weis der.
Alu zu Alu und Stahl zu Stahl!

Antworten