Hallo aus Graz !

Smalltalk
Benutzeravatar
jason
Full Member
Beiträge: 781
Registriert: 24.04.2016, 09:49
Wohnort: Taunusstein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Beitrag von jason » 21.04.2018, 14:47

Ja, ist nervig. Denke bei der Tengai werden demnächst andere drauf gemacht.
Die C ist eh nur für um die Ecken zu düsen, da ist es ok.
___________________________
Bremsen macht die Felge dreckig.

Myke
Full Member
Beiträge: 318
Registriert: 25.08.2016, 06:22
Wohnort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Myke » 21.04.2018, 21:58

nun ja. die geräuschkulisse nervt mich nicht. als eintopffahrer isse halt nun mal da. graz-düsseldorf war trotzdem einprägsam, bei dauerregen. :lol:

mmn hat kawa, bei der tengai, die tolle ausgewogenheit der a verpfuscht. supermoto-feeling ist nicht streckentauglich, wofür die b eigentlich stehen sollte.

ich seh 2 möglichkeiten: hinten längere knochen, oder vorne a beine.
wenn weder nachlauf noch sitzwinkel stimmen, isses unharmonisch.
Alteisentreiber

Benutzeravatar
Chef
Full Member
Beiträge: 5505
Registriert: 05.08.2004, 23:27
Wohnort: Heilbronn
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Chef » 21.04.2018, 22:55

Myke hat geschrieben:...
mmn hat kawa, bei der tengai, die tolle ausgewogenheit der a verpfuscht. supermoto-feeling ist nicht streckentauglich, wofür die b eigentlich stehen sollte.

ich seh 2 möglichkeiten: hinten längere knochen, oder vorne a beine.
wenn weder nachlauf noch sitzwinkel stimmen, isses unharmonisch.
Kann ich so nicht nachvollziehen.
Ich war überrascht, dass so eine Tengai (gerade auf Strecke) doch so viel Spaß macht.
Und ich habe bei der Tengai sogar ein etwas längeres WP-Federbein eingebaut, womit ich dem marginal kürzeren Nachlauf noch eins draufgesetzt habe.
Aber das ist alles Theorie, weil nix nachgemessen, andere Reifen...
Anfangs war mir die vorne auch zu niedrig, weil's - gegenüber der A - einfach ungewohnt ist. Aber mit der Zeit gewöhnt man sich auch daran.

Mal abgesehen von dem geringfügig breiteren Tengai-Lenker, ist doch der Sitzwinkel bei A und B gleich.?


Gruß Chef
Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden etwas teurer

Myke
Full Member
Beiträge: 318
Registriert: 25.08.2016, 06:22
Wohnort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Myke » 22.04.2018, 21:39

subjektiv nicht. rutsche richtung tank.
wobei ich erwähnen muss, dass ich als mountainbiker, welcher aus dem cross-country kommt, äusserst empfindlich auf leichteste geometrieänderungen reagiere.

aber ich unke zuviel, werd wohl nur ne eingewöhnungsphase brauchen.

ach ja: kein pendeln mehr und nach gabe einer iridiumkerze mit passendem kerzenstecker, ein phänomenales startverhalten. :wink: :!:

lästig ist das schwarz-trübe angelaufene ölfenster. gibts da ne abhilfe ?
Alteisentreiber

Benutzeravatar
K-Power
Full Member
Beiträge: 424
Registriert: 10.04.2013, 04:42
Wohnort: Erde
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von K-Power » 22.04.2018, 22:37

Für die Straße: Conti Trail Attack 2

Für das Ölschauglas: Ölsystem-Reiniger von Louise

ZK-Stecker ohne Widerstand nehmen. Ist schon in der Kerze drin (bei NGK-Kerzen mit einem R in der Bezeichnung für Resistor).

Myke
Full Member
Beiträge: 318
Registriert: 25.08.2016, 06:22
Wohnort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Myke » 26.04.2018, 12:38

leutz, drückts mir die daumen.
bin am we der einzige kawasaki-fahrer, hab startnummer 41 und mein motto ist: durchkommen. :?
Alteisentreiber

Benutzeravatar
Rattfield
dohickey Fetischist
Beiträge: 5199
Registriert: 06.05.2007, 10:13
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Rattfield » 27.04.2018, 06:34

du packst das!
Alu zu Alu und Stahl zu Stahl!

Myke
Full Member
Beiträge: 318
Registriert: 25.08.2016, 06:22
Wohnort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Myke » 29.04.2018, 08:18

mittelmässiges debakel. siehe treffen-fred.

werd mir wohl ne klr 250 besorgen müssen ... :D
Alteisentreiber

Myke
Full Member
Beiträge: 318
Registriert: 25.08.2016, 06:22
Wohnort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Myke » 30.04.2018, 12:11

ein paar impressionen:
https://photos.app.goo.gl/wdjXbqS3v3LEKDsz2
leider war es mir kaum möglich, auf der strecke zu photographieren. :D
die cam erwies sich als hinich. :(
Alteisentreiber

Myke
Full Member
Beiträge: 318
Registriert: 25.08.2016, 06:22
Wohnort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Myke » 04.06.2018, 19:20

4 tage istrien mit der lisa. angschweisstes ritzel hält. unfassbar, was dort abgeht, bei missachtung der hauptverkehrswege.
hab mich einmal nurn bissi (50m) verfahren und die bissigen hund sind mir nachgrennt.
endurieren vom feinsten; bin aber auf meinen wegen keinem fahrzeug begegnet. keinem !

hab jetzn mal den nördlichen teil befahren, aber auch nicht alles. so klein istrien ist, so gehaltvoll isses. nach einer 200km rundfahrt war ich fertig mit der welt. (mangelnde kondi.)
bmw mit warnweste sieht man nur auf den "extrem schlechten" hauptrouten.

mädels und jungs: das wär mal ne gaude:1 woche istrien urlaub mit klr.
von der roten schotterpiste zur unberechenbaren bergstrasse und weiter zum spanferkel. :D

https://photos.app.goo.gl/EdujBMkVcoLT44iV6
Zuletzt geändert von Myke am 10.06.2018, 20:54, insgesamt 1-mal geändert.
Alteisentreiber

Antworten