Aus 2 mach 1

alles rund um den 650er Motor
Benutzeravatar
lighthousemfg
Full Member
Beiträge: 163
Registriert: 29.11.2011, 13:02
Wohnort: LK Cuxhaven
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Aus 2 mach 1

Beitrag von lighthousemfg » 04.12.2017, 18:53

Moin auch,

wie vielleicht noch bekannt ist mir ja vor ein paar Jahren mal bei 120 der Motor "hart" geworden und das Hinterrad hat blockiert.

Nicht unbedingt meine beste Erfahrung! :eek:

Nach Motortausch bin ich die Saison mit der Betzi wieder gefahren und habe bei dem ausgebauten Triebwerk den Grund auch gefunden: die Lager, die die Zahnräder zwischen Freilauf und Anlasser gängig machen, lagen in verschiedenen Teilen, von ganzen Nadeln bis hin zum Metallmehl, überall im Motor rum. :?

Der Kopf sollte keinen Schaden genommen haben, so hoffe ich, und von einem hier bekannten KLR-Schrauber aus Drochtersen-Hüll konnte ich einen mit vermutlichem Kopfschaden erstehen. :D

Also...der Motor hat den Kopfschaden. Nicht der Schrauber. :lol:

Nun aber: gibt es irgendwo ein Tutorial zum Tausch einen Kopfes inkl. Kolben oder gehe ich gem. WHB vor? :roll:

Tipps?

Gruß Ingmar
Bei Langeweile...einfach mal Benzin verbrennen. ;)

KLR650A 87er: KLX-Needle, Stahlflex, Rücklicht-Bremslicht-Blinker-Kombination hinten, Blinkerspiegel vorne, Acerbis LED Maske, Messing-Choke-Nipple, Koso-Tacho, Doo-Hickey, T-mod, Self-Made Kettenöler, Handy-Halter

Triumph 900 Sprint 95er...für die längeren Strecken.

www.FluHaRe.de
www.TSVDuering.de

Benutzeravatar
Nordlicht
Full Member
Beiträge: 2163
Registriert: 21.06.2011, 16:06
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Beitrag von Nordlicht » 04.12.2017, 21:13

Wie, wenn nicht nach WHB ?
[color=green]2008 KLR 650E/685[/color],EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm, SW-Motech Sturzbügel, JNS Motorschutz.

Benutzeravatar
lighthousemfg
Full Member
Beiträge: 163
Registriert: 29.11.2011, 13:02
Wohnort: LK Cuxhaven
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von lighthousemfg » 04.12.2017, 21:22

...nach WHB auf jeden Fall, das ist logisch. :P

Leider sind die Bebilderungen in dem dezentralisierten Backup meines WHB recht blass.

Daher sollte die Frage lauten: gibt es für sowas irgendwo eine Fotodokumentation?

Aus Erfahrungen anderer kann man nur lernen. 8)
Bei Langeweile...einfach mal Benzin verbrennen. ;)

KLR650A 87er: KLX-Needle, Stahlflex, Rücklicht-Bremslicht-Blinker-Kombination hinten, Blinkerspiegel vorne, Acerbis LED Maske, Messing-Choke-Nipple, Koso-Tacho, Doo-Hickey, T-mod, Self-Made Kettenöler, Handy-Halter

Triumph 900 Sprint 95er...für die längeren Strecken.

www.FluHaRe.de
www.TSVDuering.de

Benutzeravatar
Nordlicht
Full Member
Beiträge: 2163
Registriert: 21.06.2011, 16:06
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Beitrag von Nordlicht » 04.12.2017, 22:01

Es gibt doch quasi alles in der Tube.
4 Teiler.

https://www.youtube.com/watch?v=nW76XSl ... BWTLdBQhxI
[color=green]2008 KLR 650E/685[/color],EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm, SW-Motech Sturzbügel, JNS Motorschutz.

Benutzeravatar
lighthousemfg
Full Member
Beiträge: 163
Registriert: 29.11.2011, 13:02
Wohnort: LK Cuxhaven
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von lighthousemfg » 04.12.2017, 22:21

Jupp, nach englischen "Keywords" habe ich natürlich nicht gesucht... :roll:

Danke für den Tipp! 8)

Soll ich meinen Versuch dokumentieren? :?:
Bei Langeweile...einfach mal Benzin verbrennen. ;)

KLR650A 87er: KLX-Needle, Stahlflex, Rücklicht-Bremslicht-Blinker-Kombination hinten, Blinkerspiegel vorne, Acerbis LED Maske, Messing-Choke-Nipple, Koso-Tacho, Doo-Hickey, T-mod, Self-Made Kettenöler, Handy-Halter

Triumph 900 Sprint 95er...für die längeren Strecken.

www.FluHaRe.de
www.TSVDuering.de

Benutzeravatar
lighthousemfg
Full Member
Beiträge: 163
Registriert: 29.11.2011, 13:02
Wohnort: LK Cuxhaven
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Polrad löst sich auf...

Beitrag von lighthousemfg » 22.03.2018, 19:49

Hm.

Habe festgestellt, dass im inneren kleinen "Kranz" gut 25% des Polrads ausgebrochen sind. Sowas habe ich auch noch nicht gesehen...fahren sollte ich damit eher nicht, oder was meint ihr?
Bei Langeweile...einfach mal Benzin verbrennen. ;)

KLR650A 87er: KLX-Needle, Stahlflex, Rücklicht-Bremslicht-Blinker-Kombination hinten, Blinkerspiegel vorne, Acerbis LED Maske, Messing-Choke-Nipple, Koso-Tacho, Doo-Hickey, T-mod, Self-Made Kettenöler, Handy-Halter

Triumph 900 Sprint 95er...für die längeren Strecken.

www.FluHaRe.de
www.TSVDuering.de

Benutzeravatar
Pinsel
Full Member
Beiträge: 402
Registriert: 17.04.2015, 10:35
Wohnort: Neuengruen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Pinsel » 22.03.2018, 20:46

Sprichst du von den kleinen Rippchen die frei am Polrad hängen?
KLR 600 B 1985 - „GOLD“ - Wössner 97er Kolben
DR BIG 750 SR41B - fertig ist das scheiss Ding =)

Benutzeravatar
lighthousemfg
Full Member
Beiträge: 163
Registriert: 29.11.2011, 13:02
Wohnort: LK Cuxhaven
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von lighthousemfg » 22.03.2018, 21:36

Nein. Am Besten poste ich mal ein Foto.

Wenn man sich das Polrad als einen Topf vorstellt, besteht der obere Rand (da, wo der Deckel drauf käme) aus zwei "Kränzen".

Der innere ist nur zu 75% vorhanden. Der Rest ist ausgebrochen.
Bei Langeweile...einfach mal Benzin verbrennen. ;)

KLR650A 87er: KLX-Needle, Stahlflex, Rücklicht-Bremslicht-Blinker-Kombination hinten, Blinkerspiegel vorne, Acerbis LED Maske, Messing-Choke-Nipple, Koso-Tacho, Doo-Hickey, T-mod, Self-Made Kettenöler, Handy-Halter

Triumph 900 Sprint 95er...für die längeren Strecken.

www.FluHaRe.de
www.TSVDuering.de

Benutzeravatar
haschek
Full Member
Beiträge: 589
Registriert: 09.09.2014, 22:46
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von haschek » 22.03.2018, 22:27

dann sind dir ein paar Magnete fliegengegangen.
Schrott, ab in die Tonne!
Don't grow up, it's a trap!

Benutzeravatar
lighthousemfg
Full Member
Beiträge: 163
Registriert: 29.11.2011, 13:02
Wohnort: LK Cuxhaven
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von lighthousemfg » 23.03.2018, 07:45

So sieht das jetzt aus. Zwischen den beiden markierten Bruchstellen fehlt quasi der Teil des Rings bzw. des Kranzes.

Bild

Bild
Bei Langeweile...einfach mal Benzin verbrennen. ;)

KLR650A 87er: KLX-Needle, Stahlflex, Rücklicht-Bremslicht-Blinker-Kombination hinten, Blinkerspiegel vorne, Acerbis LED Maske, Messing-Choke-Nipple, Koso-Tacho, Doo-Hickey, T-mod, Self-Made Kettenöler, Handy-Halter

Triumph 900 Sprint 95er...für die längeren Strecken.

www.FluHaRe.de
www.TSVDuering.de

Antworten