Auspuff

alles was es sonst noch an der 600er gibt
Antworten
Benutzeravatar
Pinsel
Full Member
Beiträge: 402
Registriert: 17.04.2015, 10:35
Wohnort: Neuengruen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Auspuff

Beitrag von Pinsel » 25.03.2018, 21:55

Servus Freunde,

ich brauch n neuen Auspuff.. mein alter Sebring hat nun endgültig Lochfraß und ich hab nicht wirklich Lust, das Ding zu schweißen.

Ich möchte aber ungern jenseits der 200€ ausgeben.

In eBay hab ich nun viel Auspuffe gesehen.
Ganz speziell sehr viele "UNIVERSAL" Auspuffe in der gekürzten Version.
Die gefallen mir echt gut .. aber ohne ABE brauch ich hier nicht weiter machen.

Habt Ihr paar gute Tipps?
Mfg Pinselchen
KLR 600 B 1985 - „GOLD“ - Wössner 97er Kolben
DR BIG 750 SR41B - fertig ist das scheiss Ding =)

Benutzeravatar
SFA-KLR
Full Member
Beiträge: 482
Registriert: 24.02.2009, 20:27
Wohnort: Soltau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von SFA-KLR » 30.03.2018, 19:41

...wieso ABE / TÜV.....
Ab Bj.88 brauchst du nur den Geräuschemissionen entsprechen.
Die letzten 3mal DEKRA ohne Probleme mit meinem gekürzten Z750-Topf gemacht.
668ccm, Wössner und sie geeeeeeeeeeht

Benutzeravatar
Pinsel
Full Member
Beiträge: 402
Registriert: 17.04.2015, 10:35
Wohnort: Neuengruen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Pinsel » 31.03.2018, 20:39

wos?

zeig mir mal bitte diese offizielle Erklärung.

Wenn dem so ist, kann ich mir ja jeden x-beliebigen Topf, selbst ohne E Kennzeichnung oder ABE, drauf bauen
KLR 600 B 1985 - „GOLD“ - Wössner 97er Kolben
DR BIG 750 SR41B - fertig ist das scheiss Ding =)

Antworten