Massekabel platzierung

alles was es sonst noch an der 600er gibt
Antworten
Landvogt72
halbe Portion
Beiträge: 3
Registriert: 13.03.2018, 12:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Massekabel platzierung

Beitrag von Landvogt72 » 17.03.2018, 10:08

Hallo zusammen,

ich baue grade eine KLR 600 zusammen die 1996 in ihre Einzelteile zerlegt und eingelagert wurde.
Nun stellt sich für mich folgendes Problem dar:
Aus dem Kabelbaum kommen oben an der Zündspule/CDI Einheit 2 Massekabel mit Ringanschluß an, eins etwas kürzer, das andere deutlich länger.
Der kürzere der beiden Masseanschlüsse müsste an der Verschraubung der Zündspule liegen, aber ich kann den Anschlußort für das längere Kabel nicht wirklich lokalisieren.
Leider gibt es von der Zerlegung keine Dokumentation und ich finde auch nirgendwo im Netz einen Verlegeplan für den Kabelbaum.
Weiß jemand von euch wo der Anschlußpunkt für das längere der beiden Massekabel ist?

Danke und Gruß

Carsten
Wo Unrecht zu Recht wird,
wird Widerstand zur Pflicht.

Benutzeravatar
Pinsel
Full Member
Beiträge: 402
Registriert: 17.04.2015, 10:35
Wohnort: Neuengruen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Pinsel » 17.03.2018, 10:36

Dieses Problem hatte mich mal WOCHENLANG verzweifeln lassen.

Nur eines von diesen Kabel ist die wirkliche Masse. Dieses schraubst du mit an die 2 Schrauben die du am Rahmen befestigst.

Das andere ist ein phänomen.. es gab ganz ganz zu beginn kabelbäume bei denen der Plus Pol an der Zündspule geschraubt war!
Nun aber bei den neuen Zündspulen sollte ein Kabelschuh dran sein.
Diese hab ich damals einfach ausgetauscht und siehe da.. alles funzt
KLR 600 B 1985 - „GOLD“ - Wössner 97er Kolben
DR BIG 750 SR41B - fertig ist das scheiss Ding =)

Landvogt72
halbe Portion
Beiträge: 3
Registriert: 13.03.2018, 12:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Landvogt72 » 17.03.2018, 11:03

Hallo und Danke für die schnelle Antwort.

Das Pluskabel von der Zündspule ist dran, das kurze Massekabel ist auch an der Zündspule verschraubt, an den Rahmenschrauben. Das 2te Massekabel ist auf jeden Fall auch ein Massekabel, da ich dort Durchgang messe zu dem kürzeren Kabel. Das heißt, eigentlich ist es egal wo ich es an den Rahmen anschraube, ich möchte nur gerne so original wie möglich bleiben, da die Maschine mehr oder minder im Neuzustand ist.

Gruß Carsten


Edit sagt: Ganz vergessen, die Maschine ist Bj. 89 und EZ. 1990
Wo Unrecht zu Recht wird,
wird Widerstand zur Pflicht.

Benutzeravatar
Thägger
Full Member
Beiträge: 76
Registriert: 14.03.2008, 18:54
Wohnort: Großraum Stuttgart
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Thägger » 17.03.2018, 12:26

Das längere Massekabel (schwarz-gelb) kommt an die obere, innere Schraube des Kühlerventilators.
KLR 600 E ist die Beste - 176.000 km können nicht lügen!

Landvogt72
halbe Portion
Beiträge: 3
Registriert: 13.03.2018, 12:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Landvogt72 » 17.03.2018, 13:54

Vielen Dank. :)
Wo Unrecht zu Recht wird,
wird Widerstand zur Pflicht.

Antworten