Neuer aus Hessen

Schreibt hier die Kategorien und Themen rein, die euch momentan hier noch fehlen.
Benutzeravatar
Frostbeule
Full Member
Beiträge: 38
Registriert: 27.03.2018, 04:06
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Frostbeule » 28.09.2018, 10:31

Yippie ya yeah Schweinebacke Huddel hat TÜV und is angemeldet. :lol:
LG Michael :)

Benutzeravatar
jason
Full Member
Beiträge: 757
Registriert: 24.04.2016, 09:49
Wohnort: Taunusstein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von jason » 28.09.2018, 18:18

sehr gut
___________________________
Bremsen macht die Felge dreckig.

Benutzeravatar
jason
Full Member
Beiträge: 757
Registriert: 24.04.2016, 09:49
Wohnort: Taunusstein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von jason » 28.09.2018, 18:19

Glückwunsch
___________________________
Bremsen macht die Felge dreckig.

Benutzeravatar
Frostbeule
Full Member
Beiträge: 38
Registriert: 27.03.2018, 04:06
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Frostbeule » 28.09.2018, 19:27

Danke schön wurde ja auch zeit.
Bin heute eine kleine Runde gefahren und muss feststellen das die Vorderradbremse net sonderlich gut bremst.

Gibt es für die Huddel paar gute Bremsbeläge?
Bremsflüssigkeit muss ich auch noch wechseln.

Desweiteren starte sie nicht mit Shoke, wenn sie kurz läuft und ich mache den Shoke rein geht sie aus.
LG Michael :)

Benutzeravatar
Nordlicht
Full Member
Beiträge: 2299
Registriert: 21.06.2011, 16:06
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Nordlicht » 28.09.2018, 20:20

Sättel und Pumpen überholt ? Macht 'ne MENGE aus.
2008 KLR 650E/685,EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm

Myke
Full Member
Beiträge: 328
Registriert: 25.08.2016, 06:22
Wohnort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Myke » 28.09.2018, 20:20

... dann tu den choke halt nycht rein ...
Alteisentreiber

Benutzeravatar
jason
Full Member
Beiträge: 757
Registriert: 24.04.2016, 09:49
Wohnort: Taunusstein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von jason » 28.09.2018, 20:33

@ Myke, das dachte ich auch gerade.
___________________________
Bremsen macht die Felge dreckig.

Benutzeravatar
jason
Full Member
Beiträge: 757
Registriert: 24.04.2016, 09:49
Wohnort: Taunusstein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von jason » 28.09.2018, 20:33

Stahlflex und sinther?
___________________________
Bremsen macht die Felge dreckig.

Benutzeravatar
Mud Flap
Full Member
Beiträge: 1141
Registriert: 29.12.2010, 12:57
Wohnort: Ratingen, Letzter Außenposten des Bergischen Landes
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Mud Flap » 28.09.2018, 21:15

Follow die Vorredner:
Kolben oben/Unten alles Tutti?

Wie alt sich die Schläuche?
4+, unbekannt = neu => Stahlflex

Beläge:
Habe gute Erfahrungen mit MetalGear (=>650A!)
(MetalGear: bezahlbarer Deutsch-Australischer Hersteller, schnell, Zuverlässig)
Meine Beobachtung:
Bei Kawa-Scheiben schlagen deren Sinter die Kawa-Sinter.
Auf dem Drecksatz hab ich beides von denen (Scheiben/Sinterbeläge):
Bislang das beste was ich gefahren bin, trotzdem hab ich eher "natürliches ABS" und Stoppies, äääh, eher nein.

Vor der wilden Bestellung, bitte die Jungs einmal Kontaktieren, was nach deren Ansicht Du fährst:
KLR250 R: https://www.metalgear-shop.de/kawasaki/ ... 1984-2005/
KL 250 R: https://www.metalgear-shop.de/kawasaki/ ... 1984-2005/

Hier sollte auch unsere 250er Fraktion bitte beisteuern...

Edit: Vor allem erstmal Glückwunsch. Wieder eine KLR back-on the- road.
KL650A1 blau, Miniblinker, Acerbis Discschutz, Baja Fender + Mud Flap; Zeta Armor+ XCpro; Stahlflex; Alu-Skid; EM-Torsion-Doo; Wilbers Gabelfedern; Sturzbügel; Telefix; Hotfoot Schleifer, Supersprox, KLX-R Mod; Gucchi-Bob, Tommaselli Dakkar, GPR-GP New Style (rep again), Tweety iss tot, MRA-Scheibe, LED-DRL/Fog; Blue KLR-Club-Member #334

Benutzeravatar
Frostbeule
Full Member
Beiträge: 38
Registriert: 27.03.2018, 04:06
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Frostbeule » 01.10.2018, 22:12

Erstmal zum Shoke.
Vor 3 Wochen wie es noch warm war ist sie noch richtig schnell angesprungen mittlererweile muss ich schon 10x rein treten bis sie das erste mal zündet.
Für was die Huddel den einen Shoke wenn der nicht hilft. :evil:

Zur Bremse.
Offen hatte ich die Bremsanlage nicht nur äußerlich gereinigt, also Kolben soweit möglich ruas gedrückt und gereinigt sowie die Beläge angeschliffen und entkratet. Bremsflüssigkeit kommt erst neue rein wenn ich bei der Yamaha auch wechsele.

Ich möchte zur originalen Scheibe die bestmöglichen Beläge. Möchte in die Huddel nicht groß Geld investieren für Scheiben oder Stahlflex.
LG Michael :)

Antworten