KL 650 A Suche Reifenfreigabe 120/90-17 64S

alles rund um das 650er Fahrwerk, Bremsen, Federung usw
1r6
halbe Portion
Beiträge: 7
Registriert: 27.03.2018, 19:11
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

KL 650 A Suche Reifenfreigabe 120/90-17 64S

Beitrag von 1r6 » 16.05.2019, 11:42

Hallo Liebe Klr Gemeinde wie oben genannt suche ich eine
Reifenfreigabe für die Reifenkombination
90/90-21 vorne 120/90-17 64S hinten (Metzeler Enduro 3 wäre optimal
muß aber nicht sein da keine Fabrikatsbindung bei der KL 650 A
Baujahr 1987 eingetragen ist.)

Ich wäre sehr Glücklich wenn mir jemand im Forum helfen
könnte und Eventuel eine Freigabe zum Download oder als
Bild (Jpeg etc.) hätte.

Ich bin von Beruf Holzvermesser und nutze die Kl650A nur zur
gemächlichen Fahrt an die Holzlagerplätze im Pfälzer Wald.

Da ich noch 4 andere jap.Enduros besitze (2x C-Modell 1xXT600E
1xDR650se ) möchte ich in das Bereifungs Thema eine Struktur reinbringen.
Ich fahre nicht weit aber oft.(Pfälzer Wald/Nord-Vogesen/Eifel)
Praktisch in jedem Einsatzgebiet eine Zuverlässige Enduro stationiert.

Benutzeravatar
Nordlicht
Full Member
Beiträge: 2136
Registriert: 21.06.2011, 16:06
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Nordlicht » 16.05.2019, 12:44

120er Freigaben gibt es nur für die C. Sollte aber keinem auffallen.
Draufmachen und gut.
2008 KLR 650E/685,EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm

1r6
halbe Portion
Beiträge: 7
Registriert: 27.03.2018, 19:11
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von 1r6 » 16.05.2019, 13:41

Hallo Nordlicht ich wollte rechtlich abgesichert sein.
Die Motorradsondergruppe NW macht als 10m von mir weg ab und zu
ihre Mittagspause und die sind sowas von gelangweilt und laufen
auf dem Hauptlagerplatz rum.
:x
Dem Nachwuchs wurde sogar schon erklärt daß das eine KL650A ist
weil die jüngeren meinen es wäre eine Tengai. :D
Eine Kopie vom Fahrzeugschein zwecks eintragen würde mir auch
schon helfen.

Das berühmte FP21 Gutachten für die 48Ps würde ich auch noch suchen.

Benutzeravatar
Suntzun
2500U/Min sind genug...
Beiträge: 3532
Registriert: 01.05.2010, 23:51
Wohnort: U L M
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Suntzun » 16.05.2019, 15:22

Nach neuesten Nachrichten sind Freigaben wohl bald eh für die Tonne...
EM- Doo...Stahlflex front...Fehlinglenker...Iridium...WP-Federbein...Heckhöherlegung...Promoto... kompl. LED im Pürzel...LED als Parklicht/ Cockpit...GPR Fuore Alu Oval ...110dB Jom...Sturzbügel gsd...wenig km, von Doc und Rattfield geliftet...

Benutzeravatar
Nordlicht
Full Member
Beiträge: 2136
Registriert: 21.06.2011, 16:06
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Nordlicht » 16.05.2019, 17:50

FP-21

Bittä scheen.
2008 KLR 650E/685,EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm

1r6
halbe Portion
Beiträge: 7
Registriert: 27.03.2018, 19:11
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von 1r6 » 16.05.2019, 21:56

So heute Nachmittag hat sich mein Tüvmann die Klr650A mal angeschaut .

Er habe keine Bedenken den 120/90-17 64 S einzutragen.Er kann das
für sich Verantworten.Eine Freigabe braucht er nicht.

Die Tieferlegung hinten kann er ohne Gutachten für die A leider nicht ohne
weiteres eintragen.( Stammt vom C-Modell /Habe 2 einfache Scheiben und
2 Senkscheiben für die A-Muttern aus 1.4020 gedreht und stabil angeheftet.)
Ausgerieben/hat nun von der auflagefläche her die gleichen Maße wie die
A Originalknochen/Bolzen laufen nicht ein!


Ah beim versuch das FP-21 runterzuladen kommt nur eine Error-Seite?




:eek:

Benutzeravatar
Nordlicht
Full Member
Beiträge: 2136
Registriert: 21.06.2011, 16:06
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Nordlicht » 16.05.2019, 22:28

Versuchs mal über einen US-Proxy.
2008 KLR 650E/685,EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm

Benutzeravatar
wernerz
Full Member
Beiträge: 384
Registriert: 18.11.2014, 18:16
Wohnort: Nähe Worms
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von wernerz » 17.05.2019, 07:33

Oder lade es dir direkt bei Kawasaki herunter:
http://www.kawasaki.info/downloads/down ... y=Phb1Biqv
Gruß Werner
Spende für den Betrieb des Forums über paypal:
https://paypal.me/pools/c/8hq51rdDaY

Überweisung geht natürlich auch, Kontodaten gibt es per PN.

Benutzeravatar
Nordlicht
Full Member
Beiträge: 2136
Registriert: 21.06.2011, 16:06
Wohnort: Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas.
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Nordlicht » 17.05.2019, 07:47

wernerz hat geschrieben:Oder lade es dir direkt bei Kawasaki herunter:
http://www.kawasaki.info/downloads/down ... y=Phb1Biqv
Das ist nicht das Gutachten. Nur der Hinweis darauf.
2008 KLR 650E/685,EM-Doo,ThermoBob, KLX-Kit 42/142, Leo X3, 16/43, UNI Filter,Melvin Stahlflex,Wilbers Federbein & progressive Gabelfedern, Gabelstabi, H&B Kofferträger, Barkbuster Storm

1r6
halbe Portion
Beiträge: 7
Registriert: 27.03.2018, 19:11
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von 1r6 » 17.05.2019, 11:24

Hallo Nordlicht mit US-Proxy etc. kenne ich mich überhaupt nicht aus.

Gibt es da keine andere Möglichkeit das FP-21 Gutachten runterzuladen?

Ich stelle als bei "Filehorst" Dateien ein schicke den Downloadlink per
Mail dann kann man die Dateien ausdrucken. :razz:
Gruß
Jr

Antworten