Säurebatterie

Verkaufsanzeigen werden nach 90 Tagen automatisch gelöscht
Antworten
Benutzeravatar
MutenRoshi
Full Member
Beiträge: 56
Registriert: 24.11.2019, 20:57
Wohnort: Mainz
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Säurebatterie

Beitrag von MutenRoshi » 28.11.2019, 00:58

Biete ne im Sommer gefüllte Säurebatterie :musik: (erstbefüllung), ungenutzt, kann sie vor Abholung gerne noch mal ans Ladegerät hängen, war für meine Tengai hat allerdings die Pole links und daher ging das nicht wie gewünscht...tausche gegen etwas das meiner Mühle guttut schämt euch nicht, schmeißt euren Plunder in die Waagschale :schreiben: . Steht in Mainz. Mache bei interesse auch ein Bild bzw genauere Angaben
Eintopf schmoren...

Benutzeravatar
wernerz
Full Member
Beiträge: 412
Registriert: 18.11.2014, 18:16
Wohnort: Nähe Worms
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: Säurebatterie

Beitrag von wernerz » 28.11.2019, 07:27

Hi,

kannst du nicht versenden, also nur für Leute interessant die sie abholen wollen, und da wird es dann dünn.
Gruß Werner
Spende für den Betrieb des Forums über paypal:
https://paypal.me/pools/c/8hq51rdDaY

Überweisung geht natürlich auch, Kontodaten gibt es per PN.

Benutzeravatar
MutenRoshi
Full Member
Beiträge: 56
Registriert: 24.11.2019, 20:57
Wohnort: Mainz
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Säurebatterie

Beitrag von MutenRoshi » 28.11.2019, 17:17

Ich weiß, doch anbieten kann man es ja trotzdem
Eintopf schmoren...

Benutzeravatar
franka_dally
Full Member
Beiträge: 85
Registriert: 12.07.2016, 11:19
Wohnort: Niederösterreich
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Säurebatterie

Beitrag von franka_dally » 02.12.2019, 13:35

Hy!

Habe beim letzten Batterietausch leider bei Tante Louise auch eine erwischt bei der die Pole verdreht waren.
Hab sie andersrum trotzdem eingebaut, die Kabel sind lang genug. Läuft bis dato in meiner A.

Gruß
Dally
Nicht vergessen: gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben.

Benutzeravatar
MutenRoshi
Full Member
Beiträge: 56
Registriert: 24.11.2019, 20:57
Wohnort: Mainz
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Säurebatterie

Beitrag von MutenRoshi » 07.12.2019, 23:15

Also bei mir ging das nicht und ich habe echt ne halbe Stunde versucht das reinzuknorzen...ist eine B, da wars mit allen Kabeln zu eng. Keine Chance, zumindest bei mir! Hab ja Ersatz, jetzt muss die Batterie halt nicht unbedingt bei mir vergammeln...
Eintopf schmoren...

Antworten