Luftfilterkasten Frage

alles rund um den 600er Motor
Benutzeravatar
andi_ka
Full Member
Beiträge: 115
Registriert: 26.03.2018, 07:47
Danksagung erhalten: 5 Mal

Luftfilterkasten Frage

Beitrag von andi_ka »

Moin!

Bei meinem Lufi-Kasten war die Öffnung unter dem Batterie Fach mit einem Lappen und einem grob zugeschnitzen Kunststoff-Teil verschlossen?

Wozu dient die Öffnung überhaupt? Ich wollte meine Metallplatte ansonsten mit Dichtmasse einkleben, wenn man da dran ansonsten nicht ran muss??

Gruß, Andi

Bild Bild
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

*Albert Einstein*

Benutzeravatar
KLR600
Full Member
Beiträge: 673
Registriert: 06.07.2008, 20:23
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Luftfilterkasten Frage

Beitrag von KLR600 »

Huch... ich hab das glaube ich nicht, von wann ist deine 600er?
Würde sagen, das ist ein Resonanzraum für die Ansaugluft.
Und ich will mal behaupten, das kam mit schärferen Abgasvorschriften mitte der Neunziger.
Bei meinem 96er Auto war sowas auch drin und 2 Jahre vorher gabs den auch nicht.

Ich meine Grundsätzlich dient es dazu bei weniger Drehzahl mehr Power zu machen.
KLR 600 Bj.`89 ™

Benutzeravatar
KLR600
Full Member
Beiträge: 673
Registriert: 06.07.2008, 20:23
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Luftfilterkasten Frage

Beitrag von KLR600 »

ja, scheint 2 zu geben.. alt

https://www.ebay.de/itm/Airbox-Luftfilt ... Sw6S5dsWZW

neu

https://www.ebay.de/itm/Kawasaki-KLR600 ... SwusdacJuy

Das wird ne wartungsklappe sein zum Reinigen, mach zu


sehr ordentlich dein blech! :gut:
KLR 600 Bj.`89 ™

Benutzeravatar
andi_ka
Full Member
Beiträge: 115
Registriert: 26.03.2018, 07:47
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Luftfilterkasten Frage

Beitrag von andi_ka »

Meine Kleine ist von 04/1985. So neumodischer Kram kommt mir nicht ins Haus! :lach:

Nix AU
Nix Blinker hinten, wenn Ochsenaugen
Nix leise

Dann mach ich das dicht! Danke und Gruß in die Runde!

Und schönen Saisonstart - Die ersten paar KM habe ich mit der ZZR schon abgerissen 8)
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

*Albert Einstein*

Benutzeravatar
Thägger
Full Member
Beiträge: 102
Registriert: 14.03.2008, 18:54
Wohnort: Großraum Stuttgart
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Luftfilterkasten Frage

Beitrag von Thägger »

Also das ist ganz einfach. Die Kickstartmodelle (1984-85) haben eine kleiner Batterie. (Wobei 1985 sowohl das reine Kickstartermodell als auch das Elektrostart-Modell zum Verkauf stand). Bei den Modellen mit Elektrostart musste eine größere Batterie an Board sein. Deshalb wurde der Luftfilterkasten entsprechend verkleinert. Auch das Rahmenheck ist unterschiedlich um die unterschiedlichen Luftfiltergehäuse aufzunehmen.
KLR 600 E ist die Beste - 176.000 km können nicht lügen!

Benutzeravatar
KLR600
Full Member
Beiträge: 673
Registriert: 06.07.2008, 20:23
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Luftfilterkasten Frage

Beitrag von KLR600 »

Danke für die Aufklärung!
KLR 600 Bj.`89 ™

Benutzeravatar
andi_ka
Full Member
Beiträge: 115
Registriert: 26.03.2018, 07:47
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Luftfilterkasten Frage

Beitrag von andi_ka »

Thägger hat geschrieben:
16.03.2020, 21:47
Also das ist ganz einfach. Die Kickstartmodelle (1984-85) haben eine kleiner Batterie. (Wobei 1985 sowohl das reine Kickstartermodell als auch das Elektrostart-Modell zum Verkauf stand). Bei den Modellen mit Elektrostart musste eine größere Batterie an Board sein. Deshalb wurde der Luftfilterkasten entsprechend verkleinert. Auch das Rahmenheck ist unterschiedlich um die unterschiedlichen Luftfiltergehäuse aufzunehmen.
Ja ok. Gut zu wissen.

Aber das erklärt ja noch nicht, warum da eine Öffnung mit abschraubbarem Deckel ist? Die hätten das ja auch in einem Stück gießen können - also verschlossen / ohne Deckel!

Egal. Es kommt dicht und gut ist.

Gruß
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

*Albert Einstein*

Benutzeravatar
haschek
Full Member
Beiträge: 645
Registriert: 09.09.2014, 22:46
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Luftfilterkasten Frage

Beitrag von haschek »

Ich hab jetzt meine (Kicker-) Airbox länger nicht gesehen. Ich meine aber, dass da kein so'n Deckel unter der Batterie ist.
Kuck ich mir bald mal an.
Don't grow up, it's a trap!

Benutzeravatar
andi_ka
Full Member
Beiträge: 115
Registriert: 26.03.2018, 07:47
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Luftfilterkasten Frage

Beitrag von andi_ka »

haschek hat geschrieben:
17.03.2020, 11:49
Ich hab jetzt meine (Kicker-) Airbox länger nicht gesehen. Ich meine aber, dass da kein so'n Deckel unter der Batterie ist.
Kuck ich mir bald mal an.
Doch bestimmt! Aber normalerweise ist da ein schwarzer Kunststoffdeckel mit schwarzen Schrauben. Fällt nicht so auf wie mein genialer und mittlerweile Lackierter und mit Karosserie-Kleber eingesetzter Blech-Deckel :D
https://www.cmsnl.com/kawasaki-kl600a1- ... nEydmHPyUk
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

*Albert Einstein*

Benutzeravatar
Thägger
Full Member
Beiträge: 102
Registriert: 14.03.2008, 18:54
Wohnort: Großraum Stuttgart
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Luftfilterkasten Frage

Beitrag von Thägger »

So nun habe ich mich mal in die Materie vertieft und bin zu folgendem Ergebnis gekommen: Dieser Deckel verschliest einen kleinen Raum, der dazu da ist, um beim Kalifornischen Modell (nur Kickstartversion) ein Bauteil der Kraftstoff-Verdunstungseinrichtung aufzunehmen.
KLR 600 E ist die Beste - 176.000 km können nicht lügen!

Antworten