Die Suche ergab 10 Treffer

von CraBz
20.08.2020, 13:36
Forum: Motorradfragen allgemein
Thema: Motorrad selber (unprofessionell) lackiert?
Antworten: 6
Zugriffe: 1905

Re: Motorrad selber (unprofessionell) lackiert?

Also diese Truck bed liner Geschichte sieht schon mal gar nicht so schlecht aus. vielleicht kaufe ich mir mal ein paar Verkleidungsteile und teste rum.
Laut Datenblatt hält die Farbe wohl bis 100°C aus. müsste ja eigentlich gehen an der Verkleidung, oder nicht?
von CraBz
19.08.2020, 01:24
Forum: Motorradfragen allgemein
Thema: Motorrad selber (unprofessionell) lackiert?
Antworten: 6
Zugriffe: 1905

Motorrad selber (unprofessionell) lackiert?

Moin Leute, bin mir ziemlich unsicher ob das hier das richtige Unterforum ist, aber ich bin mal so dreist und poste es trotzdem hier. Gibt es hier jemanden der sein Motorrad schon mal selber lackiert hat? Im speziellen geht es mir eher um "unprofessionelle" Arbeiten, also von mir aus auch ...
von CraBz
17.08.2020, 18:19
Forum: 650 Sonstiges
Thema: Flywheelpuller/Lichtmaschinen abzieher
Antworten: 45
Zugriffe: 5151

Re: Flywheelpuller/Lichtmaschinen abzieher

Habe heute noch mein Doo gemacht, würde dir meinen Polradabzieher wohl überlassen. entweder durch Abholung, oder wenn du mir den Versand zahlst. Falls du interesse daran hast, einfach bescheid sagen.

LG
von CraBz
26.03.2020, 17:05
Forum: 650 Fahrwerk
Thema: Gabel/Lenker nach Unfall verbogen
Antworten: 19
Zugriffe: 5733

Re: Gabel/Lenker nach Unfall verbogen

Ein Hexenwerk ist es auf keinen Fall. Wie gesagt, bin jetzt auch nicht handwerklich unbegabt, eher unerfahren. Außerdem gesellt sich beim Schrauben an "wichtigen" Teilen ein gewisser Respekt dazu. Wollte jetzt auch nicht einfach drauf losschrauben.
von CraBz
26.03.2020, 16:09
Forum: 650 Fahrwerk
Thema: Gabel/Lenker nach Unfall verbogen
Antworten: 19
Zugriffe: 5733

Re: Gabel/Lenker nach Unfall verbogen

Habe heute ein wenig rumgeschraubt und ich glaube ich habe es tatsächlich geschafft. Mal schauen ob ich die Tage rausfahren kann, dann werde ich es wohl merken. Vielen Dank für die ganze Hilfe, ohne wäre ich wohl etwas aufgeschmissen gewesen. Ich hoffe einfach dass die Maschine jetzt vorerst am Bode...
von CraBz
23.03.2020, 05:07
Forum: 650 Fahrwerk
Thema: Gabel/Lenker nach Unfall verbogen
Antworten: 19
Zugriffe: 5733

Re: Gabel/Lenker nach Unfall verbogen

Gut, jetzt wurde noch ein Drehmomentschlüssel bestellt. Dann erweitert der Unfall eben mein sehr luftiges Werkzeug Arsenal. Hat dann auch was Gutes. Der Geldbeutel freut sich zwar nicht so, aber dafür freue ich mich umso mehr.
von CraBz
22.03.2020, 16:24
Forum: 650 Fahrwerk
Thema: Gabel/Lenker nach Unfall verbogen
Antworten: 19
Zugriffe: 5733

Re: Gabel/Lenker nach Unfall verbogen

Noch einmal vielen Dank für die guten Antworten. Leider musste ich mir jetzt erstmal vernünftiges Werkzeug bestellen, also hoffe ich mal dass ich im Laufe der nächsten Woche anfangen kann. Ich werde mich zurückmelden ob es erfolgreich war.
von CraBz
18.03.2020, 14:24
Forum: 650 Fahrwerk
Thema: Gabel/Lenker nach Unfall verbogen
Antworten: 19
Zugriffe: 5733

Re: Gabel/Lenker nach Unfall verbogen

Erstmal vielen Dank für die umfassende Antwort. Es handelt sich um eine C. Sind die Schrauben die du beschreibst nicht die der unteren Gabelbrücke? Falls es hilft, die untere Gabelbrücke ist parallel zur Spur, die obere + Lenker nicht. Ich habe mal ein Bild gemacht, welche genau soll ich jetzt lösen...
von CraBz
18.03.2020, 13:12
Forum: 650 Fahrwerk
Thema: Gabel/Lenker nach Unfall verbogen
Antworten: 19
Zugriffe: 5733

Gabel/Lenker nach Unfall verbogen

Moin Leute, leider habe ich ein kleines Problem. Ich habe mich Anfang Januar mit der KLR gelegt. Kurve zu weit genommen und ganz stumpf übern Bordstein gefahren und über den Lenker abgestiegen. War jetzt gestern das erste Mal nach meinem Krankenhausaufenthalt wieder unterwegs und habe festgestellt d...
von CraBz
11.11.2019, 05:37
Forum: 650 Sonstiges
Thema: Doo-Werkzeug auf Reisen
Antworten: 453
Zugriffe: 264107

Re: Doo-Werkzeug auf Reisen

Hallo, mein Name ist Max, ich bin 21 Jahre alt und hoffe im Laufe dieser Woche eine KLR 650C zu erstehen. Da ich jetzt schon einiges gelesen habe, bin ich mir sehr sicher, dass auch ich das Doohickey tauschen sollte. Das einzige Problem daran: Es fehlt Werkzeug und Ahnung wie ich das durchführe. Ich...