KLR 600 Anlasser dreht Motor nicht durch

alles rund um den 600er Motor
Benutzeravatar
Rattfield
dohickey Fetischist
Beiträge: 5199
Registriert: 06.05.2007, 10:13
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Rattfield » 04.02.2017, 10:03

da wird wohl das pickup einen schaden haben was? zündfunke kommt dann noch. mehr oder weniger sporadisch. anspringen tut das ding damit nicht mehr. der widerstand bei dem pickup muss genau bei dem angegeben wert im whb liegen, sonst defekt. ist ja schnell gemessen.
Alu zu Alu und Stahl zu Stahl!

Duebi
Full Member
Beiträge: 26
Registriert: 22.12.2016, 15:35
Wohnort: Rheine
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Duebi » 15.03.2017, 07:27

Danke für die ganzen Rückmeldungen und sorry für die späte Antwort meinerseits!
Ich habe den Fehler jetzt gefunden.
Eine Steckerverbindung des Pluskabels war auf Höhe des Lenkers oxidiert. Man konnte es durch den Stecker leicht grün schimmern sehen. Diese Verbindung habe ich ersetzt und alles läuft 1a!
Jetzt müssen hoffentlich nur noch die Bremsen instandgesetzt und ein neuer Seitenständerschalter verbaut werden.

Benutzeravatar
boarder73f2
Full Member
Beiträge: 84
Registriert: 28.03.2010, 11:33
Wohnort: Nähe Bad Kreuznach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von boarder73f2 » 19.03.2017, 21:45

Herzlichen Glückwunsch zum gefundenen Fehler.

So ein Wackelkontakt kann einen schon Wahnsinnig machen. Um so schöner, wenn man den Fehler finden konnte.

Gruß boarder73f2

Duebi
Full Member
Beiträge: 26
Registriert: 22.12.2016, 15:35
Wohnort: Rheine
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Duebi » 12.04.2017, 11:58

Ich hätte noch mal eine Frage.
Hat jemand von euch noch einen Seitenständerschalter von der KLR 600, den er mir verkaufen würde?
Danke und Gruß

Benutzeravatar
boarder73f2
Full Member
Beiträge: 84
Registriert: 28.03.2010, 11:33
Wohnort: Nähe Bad Kreuznach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von boarder73f2 » 12.04.2017, 21:33

Hallo,

hab leider keinen hier rumliegen.

Aber wenn Du ein Neuteil suchst, solltest Du im Netz die Artikelnummer 270101189 bzw. 27010-1189 eingeben.

z.B. hier:
http://www.cmsnl.com/kawasaki-kl600b4-k ... O59UmnyiM8

Gruß boarder73f2

Duebi
Full Member
Beiträge: 26
Registriert: 22.12.2016, 15:35
Wohnort: Rheine
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Duebi » 13.04.2017, 12:12

Hallo,

erstmal vielen Dank!
Einen neuen Schalter wollte ich mir eigentlich nicht holen.
Ich bin noch am überlegen, ob ich den Seitenständer automatisch einklappen lasse, sodass ich den Schalter nicht mehr benötige. Hat einer von euch da Erfahrungen oder vielleicht sogar ein Bild, wie er das gemacht hat?
Danke!
Gruß

Antworten